Slack – so registrierst du dich für den #WordPress-Chat

Veröffentlicht am von . Abgelegt unter Anleitungen.

Jahrelang war IRC das Tool für alle Chats der WordPress.org-Community gewesen. Gestern kündigte Matt Mullenweg beim WordCamp San Francisco eine neue „Plauderstube“ an: die WordPress-Channels bei Slack. Hier kommt die Kurzanleitung, wie du dich mit deinem bestehen WordPress.org-Benutzerkonto bei Slack anmeldest.

WordPress & Slack
Slack habe gegenüber IRC einige Vorteile, so Matt in seiner Rede “The State of the Word 2014”, allen voran eine bessere Unterstützung für mobile Endgeräte. Wer Slack macht, und wie es bei der Software um den Datenschutz und Sicherheit steht, kannst du auf der Unternehmenswebsite nachlesen. Unstrittig dürfte sein, dass aufgrund der modernen/mobilen Ausrichtung des Tools der Einstieg für viele Nutzer/innen eine geringere Hürde darstellen wird als bei IRC.

Momentan umfasst das WordPress-Team bei Slack Channels für alle Bereiche von make.wordpress.org, sowie ein paar zusätzliche. Einen extra Channel für de.wordpress.org (auf IRC #wordpress-de) gibt es noch nicht, er wurde Birgit beim WordCamp San Francisco aber bereits zugesagt.

Registrierung mit deinem WordPress.org-Konto

Die Registrierung für das WordPress.org-Team bei Slack kannst du in 3 einfachen Schritten abschließen:

1. Gehe zu chat.wordpress.org.
Auf der Seite wirst du aufgefordert, dich zunächst bei WordPress.org anzumelden.

WordPress & Slack: Einloggen bei wordpress.org
WordPress & Slack: Einloggen bei wordpress.org

2. Logge dich bei WordPress.org ein.
Nach der Anmeldung wirst du wieder zurück zu chat.wordpress.org geleitet.

WordPress.org: Login
WordPress.org: Login

3. Beantrage eine Einladungsmail zu Slack.
Danach erhältst du eine E-Mail an die Adresse, mit der du bei WordPress.org registriert bist. Darin befindet sich der Aktivierungslink für deine Mitgliedschaft im WordPress.org-Team bei Slack.

WordPress & Slack: Einladung erhalten
WordPress & Slack: Einladung beantragen

Sobald deine Aktivierung abgeschlossen ist, kannst du den verschiedenen WordPress.org-Channels bei Slack beitreten. Wenn du nicht genau weisst, welche Channels für dich interessant sind, wähle am besten die #polyglots (Channel aller globalen Seiten wie de.wordpress.org), sowie eventuell #community, falls du an einem Meetup und/oder WordCamp beteiligt bist oder eins organisieren möchtest.

Happy Chatting! 🙂

UPDATE 05.03.2014: Ab sofort kannst du, mit der von wordpress.org für dein Profil generierten E-Mail-Adresse, auch dem deutschsprachigen Community-Chat dewp.slack.com beitreten. Bitte lies dazu vorher diesen Beitrag.

5 Gedanken zu „Slack – so registrierst du dich für den #WordPress-Chat“

Schreibe einen Kommentar