15-jähriges WordPress-Jubiläum feiern

Am 27. Mai 2018 jährt sich der erste WordPress-Release zum 15. Mal – ein Grund zu feiern! Überall auf der Welt gibt es aus diesem Anlass durch WordPress-Meetups organisierte Partys – einige davon auch in Deutschland.

Wenn ihr an einer der Veranstaltungen teilnehmen wollt oder selbst eine ausrichten möchtet, könnt ihr wie folgt vorgehen:

  1. Schaut auf der Website zum 15. WordPress-Jubiläum, ob bereits eine Party in eurer Nähe geplant ist. In Deutschland gibt es momentan (Stand 8. Mai) Veranstaltungen in Berlin, Düsseldorf, in der Eifel (ein Zusammenschluss der Meetups aus der Eifel, Bonn, Köln und Koblenz) und in Mannheim.
  2. Wenn es noch keine Party in eurer Nähe gibt, sucht nach einem familienfreundlichen Ort für viele Leute, wie einen Park, Garten, eine Kneipe oder Ähnliches.
  3. Tragt die Party bei eurem lokalen WordPress-Meetup ein (startet eins, wenn es noch keins gibt) und macht die Veranstaltung bei anderen lokalen Meetups, Tech-Gruppen et cetera bekannt.
  4. Lasst Teilnehmer ihre Social-Media-Posts mit dem Hashtag #WP15 versehen, damit die Beiträge im Social-Media-Livestream auftauchen.

Egal, wie ihr das Jubiläum feiert – nutzt den Hashtag #WP15, wenn ihr etwas darüber in sozialen Netzwerken teilt!

Besonderer Swag

Zur Feier des Jubiläums werden im Swag-Store besondere Jubiläums-Produkte angeboten. Bis Ende 2018 könnt ihr diese und alle anderen Produkte des Shops mit dem Code CELEBRATEWP15 15 Prozent günstiger bekommen.


Wenn 30 Prozent des Webs einen Grund zum Feiern haben, wird das bestimmt toll!

1 Antwort auf „15-jähriges WordPress-Jubiläum feiern

Schreibe einen Kommentar