WordPress 6.0.3 Sicherheits-Release

Am 17. Oktober wurde WordPress 6.0.3 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Sicherheits-Release, weshalb empfohlen wird, dass ihr eure Installationen schnellstmöglich aktualisiert. Alle Versionen seit WordPress 3.7 haben ein Update erhalten.

WordPress 6.0.3 ist ein kurzzyklischer Release, der nächste Major-Release ist WordPress 6.1, der für den 1. November geplant ist.

Wenn eure Websites automatische Hintergrund-Updates aktiviert haben, könnte die neue Version bereits bei euch live sein.

Manuell könnt ihr das Update im Backend unter »Dashboard« › »Aktualisierungen« anstoßen, und wenn ihr eine neue Installation erstellen möchtet, könnt ihr die WordPress-Version als Zip-Datei von de.wordpress.org herunterladen.

Mehr Informationen zu dem Release gibt es auf der HelpHub-Seite.

„WordPress 6.0.3 Sicherheits-Release“ weiterlesen →

WordPress 6.1 Beta 3

WordPress 6.1 Beta 3 ist jetzt zum Herunterladen und Testen verfügbar.

Diese Version der WordPress-Software befindet sich in der Entwicklung. Bitte installiere, betreibe oder teste diese Version von WordPress nicht auf Produktions- oder unternehmenskritischen Websites. Stattdessen wird empfohlen, Beta 3 nur auf einem Testserver und einer Test-Website laufen zu lassen.

„WordPress 6.1 Beta 3“ weiterlesen →

WordPress 6.1 Beta 2

WordPress 6.1 Beta 2 wurde am 27. September 2022 veröffentlicht. Alpha-, Beta- und RC-Versionen sollten nicht auf Live-Websites, sondern nur in Testumgebungen installiert werden.

Bis zum Release der finalen WordPress-Version (voraussichtlich 1. November 2022) sind es noch 5 Wochen, also genügend Zeit für ausgiebige Tests, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können.

„WordPress 6.1 Beta 2“ weiterlesen →

WordPress 6.1 Beta 1

WordPress 6.1 Beta 1 wurde am 21. September 2022 veröffentlicht. Alpha-, Beta- und RC-Versionen sollten nicht auf Live-Websites, sondern nur in Testumgebungen installiert werden.

Bis zum Release der finalen WordPress-Version (voraussichtlich 1. November 2022) sind es noch 6 Wochen, also genügend Zeit für ausgiebige Tests, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können.

„WordPress 6.1 Beta 1“ weiterlesen →

WordPress 6.0 Beta 1

WordPress 6.0 Beta 1 wurde am 12. April 2022 veröffentlicht. Alpha-, Beta- und RC-Versionen sollten nicht auf Live-Websites, sondern nur in Testumgebungen installiert werden. Bis zum Release der finalen WordPress-Version (voraussichtlich 24. Mai 2022) sind es noch gut 5 Wochen, also noch genügend Zeit für ausgiebige Tests, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können. „WordPress 6.0 Beta 1“ weiterlesen →

WordPress 5.9 Beta 3

Am 14. Dezember wurde WordPress 5.9 Beta 3 veröffentlicht. Da die Software noch in Entwicklung ist, sollte sie nur auf einer Testumgebung installiert werden.

Um WordPress 5.9 Beta 3 zu testen, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Mit dem Plugin WordPress Beta Tester.
  • Über den direkten Download der Beta-3-Dateien als ZIP.
  • Mit dem WP-CLI mit den folgenden zwei Kommandos, um eine 5.9 Beta 1 oder 2 auf die dritte Beta zu aktualisieren:
    wp core update --version=5.9-beta2
    wp core update --version=5.9-beta3 --force

Der finale Release ist für den 25. Januar 2022 geplant, und das Core-Team benötigt Hilfe beim Testen, damit das funktioniert.

„WordPress 5.9 Beta 3“ weiterlesen →

WordPress 5.9 Beta 1 und 2 veröffentlicht

WordPress 5.9 Beta 1 wurde am 30.11.2021 und 5.9 Beta 2 am 7.12.2021 veröffentlicht. Alpha-, Beta- und RC-Versionen sollten nicht auf Live-Websites, sondern nur in Testumgebungen installiert werden. Bis zum Release der finalen WordPress-Version (voraussichtlich 25. Januar 2022) ist noch genügend Zeit für ausgiebige Tests, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können.

„WordPress 5.9 Beta 1 und 2 veröffentlicht“ weiterlesen →

WordPress 5.8 Release Candidate 3

Die Veröffentlichung der finalen Version WordPress 5.8 rückt näher. Nächste Woche am 20. Juli 2021 ist es dann voraussichtlich so weit. Doch vorab gibt es seit heute (14. Juli) eine weitere Entwicklungsversion: WordPress 5.8 RC 3.

Zum Testen installiere WordPress 5.8 RC 3 in einer abgesicherten Testumgebung, entweder mit dem Zip-Archiv oder über das Plugin WordPress Beta Tester. Eine dritte Möglichkeit ist die Verwendung von WP-CLI: wp core update --version=5.8-RC3.

Weitere Informationen

Details zu den Änderungen findest du in den Blog-Beiträgen zu WordPress 5.8 Beta 1 sowie WordPress 5.8 RC 1.

WordPress 5.8 Release Candidate 2

Der zweite Release Candidate (RC) für WordPress 5.8 wurde am 6. Juli 2021 veröffentlicht. Das geplante Veröffentlichungsdatum der finalen Version ist unverändert der 20. Juli. Du hast also noch knapp 2 Wochen Zeit, um deine installierten Plugins oder dein Theme mit der kommenden Version zu testen.

Dafür installiere WordPress 5.8 RC 2 in einer abgesicherten Testumgebung, entweder mit dem Zip-Archiv oder über das Plugin WordPress Beta Tester. Eine dritte Möglichkeit ist die Verwendung von WP-CLI: wp core update --version=5.8-RC2.

Weitere Informationen

Details zu den Änderungen und Neuerungen findest du in den Blog-Beiträgen zu WordPress 5.8 Beta 1 sowie WordPress 5.8 RC 1.

WordPress 5.8 Release Candidate

Der erste Release Candidate (RC) für WordPress 5.8 wurde am 30. Juni 2021 veröffentlicht. Wie immer bei Entwicklungs-Versionen auch hier der Hinweis, dass Alpha-, Beta- und Release-Candidate-Versionen nicht für den Einsatz auf Live-Websites geeignet sind. „Release Candidate“ bedeutet, dass die Version zur finalen Veröffentlichung geeignet wäre, aber mit Millionen von Benutzern und Tausenden von Plugins und Themes ist es immer möglich, dass etwas übersehen wurde. Das Entwicklungs-Team ist daher auf jede Hilfe angewiesen.

Die finale Version WordPress 5.8 wird voraussichtlich am 20. Juli veröffentlicht. Falls du die kommende neue Version bisher noch nicht getestet haben solltest – jetzt ist der beste Zeitpunkt dies mithilfe des Release Candidates zu tun, um eventuelle Bugs in WordPress selbst oder Konflikte mit den von dir eingesetzten Plugins oder mit deinem Theme zu finden, damit du diese Probleme an die Entwicklungs-Teams zur rechtzeitigen Behebung weiterleiten kannst.

„WordPress 5.8 Release Candidate“ weiterlesen →