Releases

  • WordPress 6.5 “Regina”

    Du findest neue Möglichkeiten zur Verwaltung der Typografie deiner Website, umfassendere Revisionen  an mehr Stellen und eine Sammlung von Site-Editor-Updates gepaart mit beeindruckenden Leistungssteigerungen, damit du deine Aufgaben reibungsloser und schneller erledigen kannst.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.4.3 Wartungs- und Sicherheitsrelease

    WordPress 6.4.3 wurde veröffentlicht, dabei handelt es sich um einen Sicherheits-Release, es wird daher empfohlen, das Update möglichst zeitnah zu installieren. Die beiden Sicherheitslücken wurden auch in den WordPress-Versionen ab WordPress 4.1 geschlossen. Neben den geschlossenen Sicherheitslücken wurden fünf Bugs im Core und 16 Bugs im Block-Editor behoben.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.4.2 Wartungs- & Sicherheitsrelease

    WordPress 6.4.2 ist jetzt verfügbar! Diese Version enthält 7 Fehlerbehebungen im Core. Unter anderem wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Stylesheet- und Theme-Verzeichnisse manchmal falsche Ergebnisse lieferten. Sie enthält auch eine Sicherheitsbehebung. Da es sich um eine Sicherheitsversion handelt, wird empfohlen, dass du deine Websites sofort aktualisierst.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.4.1 Wartungs-Release

    Diese Wartungsversion enthält vier Fehlerbehebungen. Du kannst eine Zusammenfassung der Wartungsupdates in dieser Version lesen, indem du die  Release Candidate-Ankündigung liest oder die Liste der Tickets auf Trac aufrufst.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.4 „Shirley“

    Begrüße WordPress 6.4 „Shirley“, benannt nach der legendären Jazzkünstlerin Shirley Horn. Ihre unverwechselbare Stimme und ihre außergewöhnliche Verbindung zum Klavier machten sie zu einer der führenden Jazzmusikerinnen ihrer Generation. Horns Weg von der Jazzszene in Washington D.C. auf die internationale Bühne ist ein Zeugnis für ihr Engagement und ihre Beharrlichkeit. Ihr Einfluss reichte weit über…

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.3.2 – Wartungs- und Sicherheitsversion

    Diese Sicherheits- und Wartungsversion enthält 19 Fehlerbehebungen für den Core, 22 Fehlerbehebungen für den Block-Editor und 8 Sicherheitsbehebungen. WordPress 6.3.2 ist ein Release mit kurzem Zyklus. Eine Zusammenfassung der Wartungsaktualisierungen in dieser Version findest du in der Ankündigung des Release Candidate. Da es sich um ein Sicherheitsrelease handelt, wird empfohlen, dass du deine Websites sofort…

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.4 Beta 1 und 2

    Am 26. September und 3. Oktober sind die ersten beiden Beta-Versionen für WordPress 6.4 zum Testen veröffentlicht worden. Da sich die neue Version noch in der Entwicklung befindet, solltet ihr sie nicht auf einer Live-Website einsetzen, sondern nur in einer Testumgebung, wo auch etwas kaputtgehen darf.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.3 »Lionel«

    Am 8. August wurde WordPress 6.3 »Lionel« veröffentlicht, benannt nach dem amerikanischen Jazz-Künstler Lionel Hampton. Mit der neuen WordPress-Version könnt ihr eure Website noch effizienter erstellen. Egal ob ihr eine Website komplett ohne Programmierung erstellt oder als Entwickler*in jedes Detail anpassen möchtet, WordPress 6.3 hat etwas für alle dabei.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.2.2 und 6.2.1 Sicherheits-Releases

    Am 16. Mai 2023 wurde die WordPress-Version 6.2.1 veröffentlicht, mit der 5 Sicherheitslücken sowie 20 Fehler im Core plus 10 Fehler im Block-Editor behoben wurden. Eine dieser Sicherheitslücken betraf Shortcodes in Block-Themes, die (auch unangemeldet) dazu ausgenutzt werden konnte, eine Website mit Schadcode zu infizieren. Als Lösung dieser Problematik wurden vom WordPress-Security-Team mit dem Release…

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.2 »Dolphy«

    Am 29. März wurde WordPress 6.2 veröffentlicht, benannt nach dem Jazz-Multiinstrumentalisten Eric Allan Dolphy Jr. Wie die letzten Versionen enthält der neue Release wieder einige Neuerungen im Bereich des Site-Editors – unter anderem wurde das Beta-Label entfernt. WordPress 6.2 kommt mit fast 300 Verbesserungen und knapp 400 Bugfixes. 

    Beitrag lesen