Companion Auto Update

Beschreibung

Halte deine Website aktuell und sicher!

Wir verstehen, dass du nicht immer in der Lage sein wirst, zu überprüfen, ob deine WordPress-Website Aktulisierungen benötigt, die installiert werden müssen. Besonders, wenn du mehrere WordPress-Websites betreibst, kann es sehr viel Arbeit sein, alle Up-To-Date zu halten.
Dieses Plugin ermöglicht die automatische Aktualisierung im Hintergrund, und das für alle Plugins, alle Themes und den WordPress-Core (mit seinen kleineren und größeren Updates).
Wir geben dir die uneingeschränkte Kontrolle darüber, was aktualisiert wird und was nicht. Über die Einstellungen kannst du einfach die automatische Aktualisierung sowohl für Plugins, Themes und WordPress verwehren.

Verfügbare Einstellungen

Dieses Plugin will dir die volle Kontrolle geben. Automatische Updates für Plugins, Themes, den WordPress-Core (Major- und Minor-Versionen können dabei getrennt voneinander eingestellt werden) und Übersetzungen können individuell aktiviert werden.

Wissen was passiert

Wir wollen, dass du mitbekommst, was auf deiner Webseite passiert. Dieses Plugin bietet verschiedene Einstellmöglichkeiten für E-Mail-Benachrichtigungen. Wir können dir eine E-Mail schicken, wenn ein Update verfügbar ist und wenn ein Plugin oder WordPress ein Update bekommen hat. Wenn du keine E-Mails bekommen willst, kannst du dich auch anmelden und im Changelog nachsehen, was passiert ist.

Erweiterte Einstellungen

You might not want to update all plugins or themes automatically, no problem! With the advanced filters you can easily select single plugins and/or themes that you want the plugin to skip. We can notify you when one of the selected plugins has an update ready so you can then head over to your dashboard and update them manually.

Zeitplanung

In der Voreinstellung laufen Aktualisierungen zwei mal pro Tag aber du kannst es auf stündlich oder täglich ändern. Wenn du täglich eingestellt hast, kannst du die Uhrzeit für den Lauf vorgeben. Somit kannst du sicherstellen, dass der Server nicht überlastet wird, indem du die Updates zu ruhigeren Zeiten durchführen lässt.
Die gleichen Einstellungen können für die Benachrichtigungen eingestellt werden.

Screenshots

  • Volle Kontrolle darüber was aktualisiert wird und wann die Benachrichtigung erfolgt
  • Disable auto-updating for certain plugins and/or themes
  • Erweiterte Zeitpläne für Updates und Benachrichtigungen
  • Bleibe auf dem Laufenden mit dem Aktualisierungs-Logbuch

Installation

Wie wird Companion Auto Update installiert

Manuelle Installation

  1. Companion Auto Update runterladen.
  2. Lade das ‚Companion Auto Update‘ Verzeichnis in dein ‚/wp-content/plugins/‘ Verzeichnis.
  3. Aktiviere Companion Auto Update im Menü „Plugins“.

Via WordPress

  1. Suche nach „Companion Auto Update“.
  2. Klicke auf „Installieren“.
  3. Aktiviere es.

Einstellungen

Einstellungen können unter Werkzeuge > Automatische Aktualisierung gefunden werden

FAQ

Die FAQs kannst du auf unserer Website finden

https://codeermeneer.nl/documentation/auto-update/faq-auto-updater/

What features can I expect to see in the future?

Your feedback is what made this plugin what is and what it’ll become so keep the feedback coming! To see what features you’ve suggested and what we’re working on read our blogpost here

Rezensionen

4. Februar 2020
I was surprised how good this plugin administration looks. I would prefer less tabs, but it is fine, I guess.
2. Februar 2020
Perhaps you are like me and periodically forget to setup cPanel to update WP and its components when you set up hosting. Or, maybe you started with cPanel hosting and got switched to DirectAdmin that does not feature a native WP updater? Either way this plugin works nicely to accomplish the updates. It is also regularly updated. Thank you!
21. Januar 2020
Simple and effective, Lets you filter what you want to update or what you need to leave alone and do manually, updates plugins, themes, core and translations, send clear reports with the frequency you determine. My one regret is that it puts its translations not in the plugin's languages directory, but in the WordPress override "wp-content/languages/plugins" directory, leaving me unsure that I can keep a personal translation for certain strings (I'm in a web agency, I want to send a copy of the reports to my customers, with customized strings. If the translations I made are overridden at plugin update it's a bit of a problem for me) Other than that I'm rather happy with it:)
Lies alle 68 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Companion Auto Update“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Companion Auto Update“ wurde in 9 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Companion Auto Update“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

3.4.8 (January 2, 2020)

  • This update brings a few under the hood changes to ensure better updates in the future
  • We’ve also fixed a (rare) Undefined variable: headers error

3.4.7 (January 1, 2020)

  • Fix: Cronjob error

3.4.6 (December 31, 2019)

  • New: Filter themes, just like you do with plugins
  • New: Link to the release notes of the plugin in the email
  • Fixed: Sometimes the pluginfilter wouldn’t save when using a lot of plugins
  • Fixed: A few errors regarding emails
  • Fixed: Errors regarding the set timezone
  • Tweak: Changing settings no longer requires page reload to see the changes
  • Few tweaks in code for better performance

3.4.5 (November 26, 2019)

  • Fix: Some of you reported several database errors in version 3.4.4, these are fixed now
  • Tweak: Few minor design changes to fit the changes made in WordPress 5.3
  • Tweak: Explained that emails will also be sent on manual plugin updates

3.4.4 (November 16, 2019)

  • Sometimes the database wouldn’t correctly update to the newest version, we’ve added a manual button for this now.
  • Sometimes plugins excluded from the updater would still update, this should be fixed now.

3.4.3 (November 8, 2019)

  • New: Options for „Weekly“, „Twice a month“ and „Monthly“ for scheduling
  • New: Added Database version to status page
  • Tweak: cau_database_creation() query is no longer running on every page load, just on activation or updating of the plugin

3.4.2 (June 28, 2019)

  • Fixed: Times being all messed up
  • New: Set the time of email notifications
  • Fixed: Email notifications will no longer show as active on the status page when they actually aren’t active

3.4.1 (May 4, 2019)

  • Fixed issue where sometimes settings wouldn’t safe
  • Fixed issue where sometimes the status page would show incorrect times at events

3.4.0 (April 4, 2019)

  • (Actually) Fixed: Cronjobs disabled shouldn’t be a ‚critical error‘
  • New status icon at the status tab to quicker see issues
  • Fixed: You’re not allowed to view error

3.3.9 (March 11, 2019)

  • Fix: Sometimes emails would be sent twice
  • Fix: Cronjobs disabled shouldn’t be a critical error
  • Fix: Sometimes update reminder emails would not send at all
  • Improvement: Removed „Howdy“ from emails
  • Improvement: Fixed a few typos

3.3.8 (March 1, 2019)

  • Fix: Show correct timestamp in log
  • Fix: Fixed a few typos
  • New: Filter the log for Plugins, Themes or All
  • New: Click on a plugins‘ name to show the changelog
  • Improvement: Added more checks to the status log
  • Improvement: Added better documentation when issues show up

3.3.7 (February 2, 2019)

  • Behoben: In einigen seltenen Fällen wurden beim Speichern der Einstellungen verschiedene Fehler angezeigt, dies wurde jetzt behoben

3.3.6 (January 14, 2019)

  • Verbesserungen bei der Sicherheit

3.3.5 (January 5, 2019)

  • Neu: WordPress & PHP Version auf der Status Seite anzeigen
  • Neu: WordPress-Kern-Updates im Statusprotokoll anzeigen
  • Verbesserung: Teilung des Tabs für Update-Protokoll und Status
  • Verbesserung: Updateprotokoll zeigt jetzt neue Version (noch keine alte Version, sorry)
  • Verbesserung: Wenn größere Updates deaktiviert sind, wird der Update-Hinweis nicht mehr angezeigt
  • Behoben: Fehlerhinweis: Undefinierter Index: menloc

3.3.4 (December 24, 2018)

  • Verbesserung: Ein paar Optimierungen am neuen Warnsymbol
  • Verbesserung: Ein paar Zeilen geändert um verständlicher zu sein

3.3.3 (December 22, 2018)

  • Neu: Stelle eine Zeit ein, wann der Kern aktualisiert werden soll
  • Neu: Willkommensseite nach der Pluginaktivierung um neuen Usern den Start zu erleichtern
  • Neu: Warnsymbol in der oberen Leiste wenn Fehler auftreten
  • Verbesserung: Es wurden mehr Logs zur Statusseite hinzugefügt
  • Verbesserung: Support-Reiter wurde neu gestaltet
  • Verbesserung: Wir haben alle Plugin-Texte überprüft und ein paar Änderungen gemacht, um die Übersetzung ein bisschen zu erleichtern
  • Verbesserung: Das mobile Design wurde gewaltig überarbeitet
  • Fehlerbehebung: Ein paar Seiten versendeten noch eigene Emails bezüglich Update des Kerns. Dies sollte nun behoben sein.

3.3.2 (December 20, 2018)

  • Globaler Fehler? Kein Grund mehr für ein Support-Ticket. Lass das Plugin sich darum kümmern!

3.3.1 (November 15, 2018)

  • Fehlerbehebung: Kann konstanten Fehler nicht finden
  • Verbesserung: Wir haben zugehört, Zeitplan und Pluginfilter sind nun zwei eigenständige Reiter und Pluginfilter wurde nun in Wähle Plugins umbenannt
  • Verbesserung: Automatische Updates von Major-Releases des Kerns sind bei Neuinstallationen in der Voreinstellung deaktiviert

3.3.0 (November 5, 2018)

3.2.5 (October 26, 2018)

  • Verbesserung: Kleinere Optimierungen an den Nachrichten bezüglich kritischen Fehlern

3.2.4 (October 25, 2018)

  • Fehlerbehebung: Fehler bei PHP 7.2

3.2.3 (October 25, 2018)

  • Verbesserung: Neue Fehlermeldung falls Plugins einen kritischen Fehler erzeugen

3.2.2 (October 5, 2018)

  • Fehlerbehebung: Parse error: syntax error, unexpected [ in cau_functions.php on line 247

3.2.1 ( October 2, 2018)

  • Fix: Cross-site request forgery (CSRF)/local file inclusion (LFI) vulnerability.

3.2.0 (August 11, 2018)

  • Verbesserung: Emailbenachrichtigung wurde optimiert und enthält nun auch die Versionsnummern.
  • Verbesserung: Erklärung des Unterschiedes zwischen gößeren und kleineren Updates des WordPress-Kerns

3.1.5 (August 9, 2018)

  • Ich mir schon ein bisschen doof vor, das als ein Update herauszubringen, aber in der Updatebenachrichtigung hieß es Theme statt Themes.

3.1.4 (August 8, 2018)

  • Fehlerbehebung: Keine Updatebenachrichtigung bei Themes

3.1.3 (August 3, 2018)

  • Fehlerbehebung: Probleme mit , in Links bei Emailbenachrichtigungen

3.1.2 (May 14, 2018)

  • Fehlerkorrektur: Notice: Undefined index: cau_page

3.1.1 (May 12, 2018)

  • Dashboard aufgeräumt

3.1.0 (May 11, 2018)

  • Neu: Statusseite. Wir haben eine Statusseite erstellt um bei Problemen besser unterstützen zu können. Diese Seite wird in kommenden Updates erweitert.

3.0.9 (April 17, 2018)

  • Fehlerbehebung: E-Mail-Benachrichtigungen an mehrere Adressen. Wir haben uns viel Zeit genommen um es wirklich durchzutesten und nun funktioniert es endlich! Versprochen!
  • Emails für verfügbare Updates machen teilweise immer noch Probleme.
  • Verbesserung: Emailbenachrichtigungen zeigen nicht mehr die Updates der letzten beiden Tage, sondern abhängig vom Intervall der Emails.

3.0.8 (March 22, 2018)

  • Fix: Error „Notice: Only variables should be passed by reference“

3.0.7 (March 15, 2018)

  • Wir haben eine Menge Feedback seit dem letzten Update erhalten und wir haben zugehört!
  • Sofern der Zeitplan nicht täglich ist, wird die Stundeneinstellung nicht angezeigt. Sie wird nur angezeigt, wenn täglich ausgewählt wurde.
  • Benachrichtigungen deaktivieren: Die von vielen angefragte Möglichkeit zur Deaktivierung von Benachrichtigungen ist bereits auf der Startseite vorhanden. Wir möchten das Plugin gerne sauber halten, weshalb wir auf eine zweite Einstellungsmöglichkeit verzichten werden und stattdessen die folgende Nachricht anzeigen: Um E-Mail-Benachrichtigungen zu deaktivieren, geh zum Dashboard und deaktiviere alles unter „E-Mail-Benachrichtigungen“.
  • Einige berichteten von nicht gespeicherten Änderungen der Zeitpläne. Die Änderungen wurden zwar gespeichert, aber die Seite benötigte eine Aktualisierung. Da das verwirrend war, haben wir es behoben.

3.0.6 (March 14, 2018)

  • Fehlerbehebung: Support & Feedback-Tab funktioniert nicht

3.0.5 (March 14, 2018)

  • Fehlerbehebung: Aktionen liefen eine Stunde vor dem Zeitplan
  • Neu: Support & Feedback-Seite

3.0.4 (March 12, 2018)

3.0.3 (February 28, 2018)

  • Zeitpunkt der Aktualisierungen im Changelog hinzugefügt
  • Kleine Optimierungen am mobilen Design

3.0.2 (February 10, 2018)

  • Verbesserungen bei der Sicherheit

3.0 (February 10, 2018)

  • Neu: Stelle den Zeitpunkt für Aktualisierungen ein. Viele haben dieses Feature gefordert, also hier ist es 🙂
  • Neu: Logbuch der Aktualisierungen
  • Fehler behoben, durch den der Versand an mehrere Emailadressen nicht funktionierte.

Komplettes Änderungsprotokoll ansehen