Events Made Easy

Beschreibung

Events Made Easy ist eine vollwertige Lösung für Veranstaltungen und Mitgliederverwaltung für WordPress. Events Made Easy unterstützt Veranstaltungen die öffentlichen, privaten oder Entwurfsmodus befinden und auch wiederkehrend sein können. Zusätzlich gibt es eine Verwaltung für Mitglieder und Veranstaltungsorte, Buchungsformulare (mit optionaler Genehmigung für Buchungen), die Unterstützung von mehreren Zahlungsdiensten (wie Paypal, 2Checkout, FirstData, Mollie und andere) sowie eine OpenStreetMap-Integration. Mit Events Made Easy können Veranstaltungen geplant und veröffentlicht werden oder Plätze für wöchentliche Meetings gebucht werden. Veranstaltungslisten, Kalender und Beschreibungen können im Blog hinzugefügt werden, indem mehrere Seitenleisten-Widgets oder Platzhalter verwendt werden; Webdesigner, können einfach Vorlagen-Tags von Events Made Easy verwenden.

Hauptmerkmale:
* öffentliche, private, Entwurfs- und wiederkehrende Veranstaltungen mit benutzerdefinierten und dynamischen Feldern im Buchungsformular
* Mitgliederverwaltung mit benutzerdefinierten und dynamischen Feldern
* Schutz von Seiten- und Artikel-Inhalten über Mitgliedschaften oder Platzhaltern
* Drip-Inhalt über Mitgliedschaften
* Personen und Gruppen mit benutzerdefinierten Feldern pro Person
* PDF-Erstellung für Mitgliedschaft, Buchungen und Personen Informationen
* Die Mitgliedskarte oder das Buchungsticket können automatisch als PDF per E-Mailgesendet werden.
* RSS und ICAL Feeds
* Kalenderverwaltung, mit Urlaubszeiten-Integration
* Mehrere Widgets für Veranstaltungshinweise und Kalender
* Standortmanagement, mit optionaler OpenStreetMap-Integration
* Buchungsformulare mit benutzerdefinierten Feldern und dynamischen Feldern, Zahlungsverfolgung, optionale Genehmigung, Rabatten
* Vorlagen für E-Mails, Veranstaltungslisten, Einzelveranstaltungen, Feeds, Buchungs-Formulare, … mit jeweiligen spezifischen Platzhaltern
* Viele Platzhalter und Optionen
* Zahlungs-Gateways: Paypal, FirstData, 2CheckOut, Mollie, Worldpay, Sagepay, Stripe, Braintree, Paymill, Instamojo
* Senden Sie Mails an registrierte Personen, senden Sie automatisch Erinnerungen für Zahlungen
* E-Mail-Warteschlange und Newsletter Funktionalitäten
* Mailings können für die Zukunft geplant und auch storniert werden …
* WordPress-Multisite kompatibel
* Vollständig lokalisierbar und bereits vollständig lokalisiert in Deutsch, Schwedisch, Französisch und Niederländisch. Auch vollständig kompatibel mit (m)qtranslate(-xt): Die meisten Einstellungen erlauben Sprach-Tags, damit Sie Ihre Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen verschiedenen Personen zeigen können. Die Buchungsmails berücksichtigen auch die gewählte Sprache.

Für weitere Information, Dokumentation und Supportforum (Englisch) besuche Offizielle Seite .

Screenshots

Installation

Führe stets ein Backup Deiner Datenbank durch bevor Du eine Aktualisierung startest, nur für den Fall dass …!
1. Laden den events-made-easy Ordner in das /wp-content/plugins/ Verzeichnis
2. Aktiviere das Plugin über das „Plugins“ Menü in WordPress
3. Füge Veranstaltungen, Listen oder Kalender wie in der Anleitung beschrieben hinzu.

Verwendung

Nach der Installation fügt Events Made Easy eine Menüsektion „Veranstaltungen“ in WordPress hinzu.

  • Die Seite Veranstaltungen ermöglicht die Verwaltung von Veranstaltungen. Auf der Seite Veranstaltung hinzufügen können neue Veranstaltungen erstellt wertden.
    Generische EME-Einstellungen bezüglich Buchungs-Mails und Vorlagen können pro Ereignis überschrieben werden.
  • Die Seite für Veranstaltungsorte ermöglicht das Hinzufügen, Löschen und Bearbeiten von Veranstaltungsorten. Veranstaltungsorte werden zwar automatisch hinzugefügt, wenn sie noch nicht vorhanden sind, doch hier können die Daten noch weiter bearbeitet sowie ein Bild hinzugefügt werden.
  • Die Seite Kategorien ermöglicht Kategorien hinzuzufügen, zu löschen und zu bearbeiten, sofern die Unterstützung von Kategorien über die Einstellungsseite aktiviert ist.
  • Die Seite Freie Tage dient zur Definition und Verwaltung von Feiertagen die in einem Kalender verwendet werden
  • Die Seite Benutzerdefinierte Felder ermöglicht die Verwaltung von benutzerdefinierten Feldern, die für Veranstaltungen, Veranstaltungsorte, Personen, Mitglieder, Mitgliedschaften und Buchung-Definitionen verwendet werden können.
  • Die Seite Vorlagen ermöglicht die Verwaltung von Vorlagen für Veranstaltungen, Mitgliedschaften, E-Mails, PDF-Erstellung, …
  • Die Seite Rabatte ermöglicht die Verwaltung von Rabatten und Rabattgruppen, die bei Buchungen oder Mitgliedschaften verwendet werden können.
  • Die Seite Personen dient als Sammelpunkt für Informationen über die Personen, die einen Platz für eine Veranstaltungen gebucht haben oder für die persönlichen Informationen von Mitgliedern.
    Sie kann auch verwendet werden, um benutzerdefinierte Informationen für eine Person basierend auf einer Gruppe, in der sie sich befindet, hinzuzufügen, um die Struktur einer Organisation widerzuspiegeln oder einfach nur um zusätzliche Informationen zu speichern.
  • Die Seite Gruppen
  • Die Seite Ausstehende Buchungen dient der Verwaltung von Buchungen bei genehmigungspflichtigen Veranstaltungen.
  • Auf der Seite Buchungen ändern können Buchungen für Veranstaltungen geändert werden.
  • Die Seite Mitglieder wird verwendet, um Mitglieder zu verwalten (z.B. Mitgliedsstatus, benutzerdefinierte Mitgliederinformationen).
  • Die Seite Mitgliedschaften dient zur Definition und Verwaltung von Mitgliedschaften.
  • Die Seite Länder/Staaten kann verwendet werden, um Länder und Staaten (in verschiedenen Sprachen) für persönliche Informationen in Mitglieds- und Buchungs-Formularen zu definieren.
  • Die Seite E-Mails versenden ermöglicht die Planung, Erstellung und Verwaltung von Mailings für Veranstaltungen oder allgemeine Informationen (eine Vielzahl an Optionen sind möglich)
  • Die Geplante Aktionen Seite dient zur Planung automatisierter EME-Aufgaben (z.B. Versenden von Erinnerungen, Stornierung unbezahlter Buchungen, Newsletter).
  • Die Aktionen zur Bereinigung Seite
  • Die Seite Einstellungen wird für Konfigurationen verwendet wie zum Beispiel für: generische EME-Vorgaben der Veranstaltungen, Zahlungs-Gateways, Mailserver, E-Mail-Vorlagen, …
  • Feingranulares konfigurierbares Berechtigungssystem (ACL) zur Verwaltung von Veranstaltungen, Veranstaltungsorten, Buchungen, Mitgliedern, …

Veranstaltungslisten und Kalender können in Blogs über Widgets, Platzhalter und Vorlagen-Tags hinzugefügt werden. Eine vollständige Dokumentation hierzu befindet sich auf der Events Made Easy Support Seite (engl.).

FAQ

Schau in die FAQ und auf den Dokumentationsseiten (engl.) nach.

Rezensionen

26. März 2020
It would be great if I could have added even a single event. Or if the video the developer posted showed how to do the MOST BASIC THING POSSIBLE... that being actually showing how to add a new event. And don't be fooled at over 40 minutes long, the video is NOT a "quick rundown". Every time I tried to add even a simple test event, I kept getting this type of error Table 'db822076813.ieThOZcyeme_events' doesn't exist
30. Oktober 2019
Ich verwende EME seit mehreren Jahren und bin top zufrieden damit! Auch wenn es einem als Nicht-Programmierer schwer fällt, die ein oder andere persönliche Anforderung an das Plugin umzusetzen, die Möglichkeiten sind jedenfalls schier unendlich. Das Plugin wird ständig weiter entwickelt und realisierbare Feature-Wünsche werden auch umgesetzt.
22. Oktober 2019
After several tested plugins for ticket bookings, I decided to go with EME because it is very flexible and you can get used to it very quickly. Also a good export function is built in order to be able to print booking lists. Very important: The developer regularly provides updates and responds quickly to notifications about bugs or new ideas/features/requests in the EME-forum. ... and it's absolutely free - which is a good reason for a donation (everyone has to pay for his coffee)! Keep it up...
14. Juli 2019
The Events Made Easy plugin can do just about everything I need to create, manage, and ticket events. Flexible with lots of settings to customise it, and the ability to take payments built in. Just understand that there's a little learning curve, so take some time to read the documentation to get started.
7. Juli 2019
Il offre de très nombreuses possibilités et répond à de très nombreuses situations sans forcer la main. Il demande cependant un investissement certain pour en tirer toutes les subtilités. Sa traduction récente en français apporte une aide non négligeable.
16. März 2019
From the first look it seems a complicated plugin. So first I deactivated it and started to look for other event plugins. Then I came back to EME (including the front end plugin) and started to read the description more carefully. As soon as you get a grip on the structure, it is a breeze to set it up and create your events pages. You can do almost anything with it. It is very flexible and you are not restricted by a time frame to pay for the use of a very well written plugin as it is free. But I am convinced that no good work must left unpaid. And the best feature of this plugin is the support. It is super fast and the author does more than expected to help you with your problems. He even looked into the theme that was actually creating the problem and found the solution. This is what I call a SUPPORT.
Lies alle 93 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Events Made Easy“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Events Made Easy“ wurde in 7 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Events Made Easy“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.1.69 (2020/03/13)

  • Implementierung Drip-Inhalte
  • Aktualisierung von dompdf auf 0.8.5
  • URL Escaping-Korrekturen beim Versand von E-Mails
  • Zusätzlicher generischer Platzhalter #_INCLUDE_TEMPLATE, so dass Du eine generische Vorlage überall dort einfügen kannst, wo Du möchtest
  • Der Template-Include-Platzhalter (#_INCLUDE) wurde ebenfalls in #_INCLUDE_TEMPLATE umbenannt

2.1.68 (2020/03/08)

  • Beim Importieren von Mitgliedern aus CSV werden vorhandene Mitglieder überschrieben, wenn sie bereits vorhanden sind
  • EME und WP-Benutzerinformationen werden nun enger aufeinander abgestimmt.
  • Wenn eine Person aktualisiert und der verknüpfte WP-Benutzer geändert wird, ist sicherzustellen, dass kein anderer Benutzer diese WP-ID hat. Außerdem muss die Aktualisierung verweigert werden, wenn bereits eine andere EME-Person mit dem gleichen Namen/Vornamen/E-Mail wie der verknüpfte WP-Benutzer existiert.
  • Wenn eine EME-Person mit einem WP-Benutzer verknüpft ist, wird der Nachname/Vorname/E-Mail der Person durch die von WP ersetzt, und diese können dann nur über das WP-Profil bearbeitet werden.

2.1.67 (2020/03/05)

  • Korrektur einer undefinierten Variablen, die dazu führte, dass buchbare Veranstaltungen immer als voll angezeigt wurden

2.1.66 (2020/03/04)

  • Korrektur der Autovervollständigung für Mitglieder im Frontend
  • Wenn der angemeldete Benutzer einen EME-Telefoneintrag hat, so wird dieser bei Bedarf auch beim Autovervollständigen verwendet.
  • Die pro Seite Nachricht „Zugriff verweigert“ ist jetzt eine EME Vorlagenauswahl.
  • Die Nachricht „Zugriff verweigert“ ist jetzt eine neue EME-Option (Reiter-Mitglieder) und kann auch generische EME-Platzhalter enthalten.
  • Überprüfung, ob noch Mitgliedschaften bestehen, wenn der Zugang zu regulären WP-Seiten geprüft wird
  • Korrektur der Löschung von Mitgliedschaften im Admin-Backend

2.1.65 (2020/03/01)

  • SQL-Fix für das Filtern von Veranstaltungsorten im Backend
  • Korrektur der Funktion maybe_serialize von WordPress, sie funktionierte nicht wie erwartet

2.1.64 (2020/02/29)

  • #_IS_USER_MEMBER_OF sollte nur für aktive Mitglieder oder Mitglieder in der Karenzzeit true zurückgeben.
  • #_IS_USER_PENDING gab immer true zurück, dies ist behoben
  • Sicherstellen, dass generische Platzhalter innerhalb des eme_if-shortcode-Inhalts ebenfalls ersetzt werden
  • Es wurde die Option hinzugefügt, den regulären Inhalt von WordPress-Seiten auf bestimmte Mitglieder zu beschränken

2.1.63 (2020/02/21)

  • Verbesserter Code für die Erstellung eines WP-Benutzers (damit Plugins wie Wordfence die Erstellung nicht mehr blockieren)
  • Rabatte mit einem „Gültig ab“-Datum korrigiert (das Datum wurde fälschlicherweise als „gültig bis“ behandelt)
  • #_EXPIRED_MEMBERSHIP_PAYMENT_URL{xx} hinzugefügt, so dass die Zahlungs-URL auch abgelaufenen Mitgliedern angezeigt werden kann
  • Es wurde eine Mitgliedschaftsoption hinzugefügt, damit abgelaufene Mitglieder die Mitgliedschaft über ihre Zahlungs-URL erneuern können.
  • Aktive Mitgliedschafte des Benutzerprofils werden nun im EME Abschnitt angezeigt
  • Platzhalter [eme_mymemberships] wurde hinzugefügt, der eine einfache kommagetrennte Liste der aktiven Mitgliedschaften für den angemeldeten Benutzer anzeigt.
  • Bedingter Platzhalter #_IS_RSVP_PASSWORD_ENABLED hinzugefügt, so dass eine Nachricht anzeigt werden kann, wenn das Buchungsformular passwortgeschützt ist.

2.1.62 (2020/02/15)

  • Bessere Kodierung des Mail-Betreffs (vermeide HTML-kodierte Zeichen im Betreff)
  • Gruppenbearbeitung wieder in Ordnung gebracht (Liste der Personen wurde nicht korrekt angezeigt)
  • Aktualisierung des PayPal SDK auf 1.0.1
  • Die Mollie-Benachrichtigung an den Eigentümer der Veranstaltung erfolgt jetzt nur noch bei tatsächlichen Zahlungen, nicht mehr bei der Rückerstattung einer Buchung.
  • Option zur Auswahl einer Kopf-/Fußzeilenvorlage für die PDF/HTML-Ausgabe in der Buchungs-/Personen-/Mitgliederübersicht hinzugefügt.
  • Dynamische Datenoption „auf allen Feldern“ für Mitgliedschaften hinzugefügt (wie für Veranstaltungen)
  • Kleine SQL-Fehlerbehebung, Personen wurden mehrfach angezeigt wenn Du im Backend Gruppen ausgewählt hattest.

2.1.61 (2020/02/02)

  • Korrektur #_DYNAMIC_PRICE für Mitglieder
  • Fehlerbehebung für Felder mit Aufpreis für Mitglieder
  • Einem angemeldeten Benutzer erlauben, seine Adresse für die Anmeldung zur Mitgliedschaft zu ändern
  • Der Platzhalter extra_charge für Mitglieder durfte nicht >127 sein, dies wurde korrigiert
  • Ermöglichen, dass auch vertikale Checkboxen erforderlich sein können (und dies dann auch tatsächlich berücksichtigt wird).

2.1.60 (2020/01/27)

  • Zusätzliche Optionen hinzugefügt, um einige Texte zu ändern, die auf dem Buchungsformular angezeigt werden (in den Einstellungen, Registerkarte Buchung)
  • Platzhalter #_RSVP_STATUS hinzugefügt (gibt 0 zurück, wenn Buchung noch nicht erlaubt ist, 1, wenn erlaubt, 2, wenn beendet)
  • Neuer Platzhalter eme_person: hat 2 Parameter (person_id und template_id)
    Gibt Informationen auf einer Seite über eine Person zurück (oder die Person, die mit dem aktuell angemeldeten Benutzer verknüpft ist, wenn die person_id nicht angegeben wird)
  • Behandlung von 0 und 0.0 als unterschiedliche Werte für benutzerdefinierte Felder wie zum Beispiel bei Dropdown-Feldern.
  • Korrektur des Personenbildes, das nicht angezeigt wurde, wenn #_IMAGE*-Kurzbefehle verwendet wurden
  • Fehlerbehebung für nicht funktionierenden Platzhalter #_IS_USER_MEMBER_OF

Ältere Änderungen findest Du in der changelog.txt Datei