Gutenberg Ramp

Beschreibung

Durch Aktivierung des Plugins Gutenberg Ramp wird ein Einstellungsmenü hinzugefügt, in dem du Gutenberg wahlweise (für bestimmte Inhaltstypen) aktivieren kannst. Für eine noch bessere Abstimmung kannst du das Ladeverhalten von Gutenberg im Code festlegen. Ramp funktioniert sowohl mit dem Gutenberg-Plugin, wie auch der Core-Version und ermöglicht so einen nahtlosen Übergang.

Rufe das Menü Einstellungen -> Schreiben auf, um Gutenberg für Inhaltstypen zu aktivieren. Screenshots hier

Um Gutenberg für bestimmte Beitrags-IDs zu aktivieren und für eine feinere Abstimmung können Entwickler die Funktion gutenberg_ramp_load_gutenberg() wie nachfolgend umrissen verwenden.

Für Entwickler

Das Ladeverhalten wird über die Funktion gutenberg_ramp_load_gutenberg() kontrolliert, die in der functions.php deines Themes eingebunden wird. Der Aufruf der Funktion ohne seine einzelnen, optionalen Parameter führt dazu, dass Gutenberg in allen Ansichten mit Beitragseditor geladen wird. Ein optionales, assoziatives Array mit Kriterien kann der Funktion übergeben werden. Die möglichen Schlüssel und Werte sind:

  • load (Int): 0|1: Gutenberg nie oder immer laden
  • post_ids (Array mit post_ids): Gutenberg für die angegebenen post_ids laden
  • post_types (Array von post_types): Gutenberg für die angegebenen Inhaltstypen laden.

Code Beispiele

Gutenberg für alle Beiträge laden:

if ( function_exists( 'gutenberg_ramp_load_gutenberg' ) ) {
    gutenberg_ramp_load_gutenberg();
}

Gutenberg nie laden:

gutenberg_ramp_load_gutenberg( false );

// Alternatively, you can use the load key to always disable Gutenberg:
gutenberg_ramp_load_gutenberg( [ 'load' => 0 ] );

Gutenberg nur für Beiträge mit den IDs 12, 13 und 122 laden:

gutenberg_ramp_load_gutenberg( [ 'post_ids' => [ 12, 13, 122 ] ] );

Gutenberg für post_id: 12 und alle Beiträge des Inhaltstyps test und scratch laden:

gutenberg_ramp_load_gutenberg(
    [
        'post_types' => [ 'test', 'scratch' ],
        'post_ids'   => [ 12 ],
    ]
);

Mitwirkung

Mitwirkung ist über unser GitHub repo willkommen.

Screenshots

  • Einstellungen für Gutenberg Ramp über Einstellungen -> Schreiben

Installation

  1. Installiere und aktiviere das Plugin über das WordPress-Menü ‚Plugins‘.
  2. Rufe Einstellungen -> Schreiben auf, um Gutenberg für bestimmte Inhaltstypen wie Seiten und Beiträge oder jeden möglichen, individuellen Inhaltstyp zu aktivieren. Screenshots hier
  3. Um Gutenberg für bestimmte Beitrags-IDs zu aktivieren und für eine feinere Abstimmung können Entwickler die Funktion gutenberg_ramp_load_gutenberg() wie hier umrissen verwenden.

FAQ

Warum ist in meinen Einstellungen ein Inhaltstyp deaktiviert (ausgegraut)?

Wenn du etwas ausgegraut siehst, bedeutet dass, das die Funktion gutenberg_ramp_load_gutenberg() bereits in der functions.php deines Themes verwendet wird. Wenn du das Menü in wp-admin verwenden möchtest, entferne die widersprüchliche Funktion aus der functions.php.

Einige Inhaltstypen werden in den Einstellungen nicht angezeigt

Inhaltstypen, die nicht mit Gutenberg kompatibel sind, werden nicht angezeigt. Wenn du meinst, eine irrtümlich falsche Anzeige zu bekommen (Beiträge dieses Inhaltstyps funktionieren tatsächlich mit Gutenberg, wenn das Plugin Ramp deaktiviert ist), schick uns bitte eine Fehlermeldung auf GitHub.

Kann ich an diesem Plugin mitwirken?

Auf jeden Fall! Bitte erstelle Fehlermeldungen und Pull Requests hier auf GitHub.

Rezensionen

17. Juni 2018
This plugin is going to be enormously helpful to me as I learn how to use Gutenberg. As a non-developer (ie a user with little programming knowledge) I would welcome some more help in the FAQs with how to do the following (or an enhancement to the plugin to enable the following). Instead of listing every single post ID that I want to apply Gutenberg to, I would like to be able to apply it to: * a numerical range of IDs; and/or * all IDs greater than or less than a particular number; * a particular post category; and/or * all posts except an ID (or a range of IDs etc). One particular option I would like to achieve, as a starting point, is to apply Gutenberg to new posts/pages (ie those with an ID number greater than [X]) but have all existing pages and posts remain in the classic editor, until I have been able to go through and check out what editing, if any, is needed when they are in Gutenberg.
13. Juni 2018
As site owners start to ready their users for Gutenberg, this is a great plugin to control how this is done, whether through specific post types or even specific posts that they can try out with. I'm looking forward to seeing what else the WordPress.com VIP team add to this in future!
Lies alle 3 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Gutenberg Ramp“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Gutenberg Ramp“ wurde in 12 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Gutenberg Ramp“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.1.0

  • bereitet Gutenberg Ramp für WordPress 5.0 vor.
  • die Unterstützung für Gutenberg Plugin Versionen älter als 3.5 ist veraltet.
  • keine Zwischenspeicherung mehr in der Lade-Kriterien-Option gutenberg_ramp_load_critera
  • Filter gutenberg_ramp_option_name entfernt
  • fügt Hinweis über nicht unterstütze Inhaltstypen hinzu
  • fügt Unterstützung für multiple Funktionsaufrufe für gutenberg_ramp_load_gutenberg() hinzu

1.0.0

  • Erstveröffentlichung