Inslight Analytics

Beschreibung

Mit Inslight Analytics kannst du den Traffic deiner Website überwachen und bekommst immer die aktuellen Infos – Extrem schnell, benutzerfreundlich und 100% DSGVO-Konform.

Inslight Analytics arbeitet ohne Cookies und verarbeitet keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen. Keine Cookies, Fingerprinting oder sonstiges. Einfach installieren, kostenloses Konto erstellen und los geht\’s.

Dieses Plugin fügt deinen Inslight Tracking Code in deine WordPress Seite ein. Du kannst außerdem auswählen, ob Administratoren getrackt werden sollen oder nicht.

Noch gibt es nicht die Möglichkeit, die Statistiken im WordPress Dashboard anzuzeigen. Dieses Plugin dient nur zur Einbindung des Tracking Codes.

Für das Verwenden dieses Plugins ist ein Inslight Konto notwendig!

Screenshots

  • Inslight Analytics Dashboard
  • Beispiel für genauere Informationen
  • Landkarte mit allen Infos zu Klickzahlen

Installation

  1. Kostenloses Inslight Konto erstellen
  2. Website im Inslight Dashboard anlegen
  3. Plugin herunterladen und im Verzeichnis /wp-content/plugins/ hochladen
  4. Plugin über den Menüpunkt Plugins im WordPress Dashboard aktivieren

FAQ

Kann ich einstellen, ob Administratoren meiner WordPress Seite getrackt werden sollen?

Ja. Dazu einfach unter dem Menüpunkt Einstellungen -> Inslight Analytics den Haken bei Administratoren tracken entfernen. Dann werden Administratoren nicht mehr getrackt.

Werden die Analytics in meinem WordPress Dashboard angezeigt?

Nein. Du kannst deine Website Analyse in deinem Inslight Dashboard anschauen.

Rezensionen

Für dieses Plugin gibt es keine Rezensionen.

Mitwirkende & Entwickler

„Inslight Analytics“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

Übersetze „Inslight Analytics“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.0

Initial release