Dieses Plugin ist nicht mit den jüngsten 3 Hauptversionen von WordPress getestet worden. Es wird möglicherweise nicht mehr gewartet oder unterstützt und kann Kompatibilitätsprobleme haben, wenn es mit neueren Versionen von WordPress verwendet wird.

MySQList

Beschreibung

MySQList ist ein WordPress Plugin, welches das Erstellen einer Liste von Dingen mit einem Ablaufdatum, wie z.B. Anmeldungen oder Termine ganz einfach macht.

Support

Bitte geben Sie Feedback über das Formular unter bennetthollstein.de/kontakt
Probleme melden Sie bitte das Formular unter penntetollstein.de/problem

Screenshots

  • Administrator Menü

Installation

  1. Lade das Plugin aus der WordPress Plugin Seite herunter. Du kannst auch die ZIP von bennetthollstein.de herunterladen und danach im Adminmenü deiner WordPress
    Installation das Plugin unter „Plugins“ > „Installieren“ > „Plugin hochladen“ hochladen.
  2. Aktiviere das Plugin im Pluginmenu in WordPress

Nun siehst du auf der Linken Seite deines Adminmenüs einen neuen Menüpunkt „MySQList“. Unter diesem kannst du:
– Listenabschnitte hinzufügen
– Listenelemente hinzufügen
– Listenabschnitte löschen
– Die Reihenfolge der Listenabschnitte auswählen.
– …

Um die Liste auf der WordPress Seite einzubauen, mache folgendes:
– Gehe im Adminmenü unter „Seiten“ auf „Erstellen“
– Nun kannst du einen Kommentar etc. zu der Liste hinzuschreiben
– Füge an der Stelle, an der die Liste sein soll ein „[mysqlist]“ ein.
– Danach kannst du erneut schreiben was du willst.
Hier ein Beispiel, wie das ganze Aussehen könnte:
„Willkommen bei meiner Liste der aktuellen Termine in unserer AG:
[mysqlist]
Wenn ihr noch weitere Fragen habt, schreibt uns einfach über das Formular“

FAQ

Kann ich das Datum auch in einer anderen Schreibweise angeben

Mit Version 1.1 kam nun auch eine neue Verarbeitung des Datums dazu. D.H. du kannst dein Datum nun schreiben in: „01.01.2016“, „01-01-2016“, „2016.01.01“, „2016-01-01“

Rezensionen

Für dieses Plugin gibt es keine Rezensionen.

Mitwirkende & Entwickler

„MySQList“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

Übersetze „MySQList“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

Zukünftige Versionen

  • Übersichtlichere Einstellungsseite
  • Vorgenerierte Liste. Dies Entlastet den MySQL und Webserver
  • Mehrere Sprachen

1.2.2

  • Schwieriger Fehler gelöst: Fehler bei dem Ausgeben der Liste behoben
  • Option „Bei der Deinstallation ALLE Listen und Einträge löschen“ hinzugefügt
  • uninstall.php verbessert
  • uninstall.php -> Tabellen werden nun nur gelöscht wenn die Funktion „Bei der Deinstallation…“ aktiviert ist
  • uninstall.php -> Optionen werden nun gelöscht

1.2.1

  • Bessere ReadMe.txt
  • Neuer Uninstall Prozess

1.2 „Security Update“

  • WPDB->PREPARE wird nun genutzt
  • WPDB->INSERT wird nun statt WPDB->QUERY benutzt
  • ESC_* Sequenzen eingebaut
  • Option „Unter der Liste \’Generiert durch MySQList von Bennett Hollstein\‘ anzeigen“ hinzugefügt
  • Übersichtlichere PHP Dateien

1.1

  • Neue Verarbeitung des Datums
  • URL und Datum nun optional
  • „ALLES LÖSCHEN“ Funktion hinzugefügt
  • Einstellungsmenü hinzugefügt
  • Einstellung „Neue Beiträge in Türkis anzeigen“ hinzugefügt
  • Verbesserte Verarbeitung der Anfragen
  • „convert.php“ hinzugefügt zum Konvertieren von einer alten HTML Liste zu einer MYSQList
  • Unbenutzte Funktionen gelöscht

1.0

  • [mysqlist] hinzugefügt
  • Funktionen „Listenabschnitt löschen“ und „Reihenfolge ändern“ hinzugefügt

0.9

  • Menü hinzugefügt

0.5

  • Tabellen werden automatisch erstellt