onOffice for WP-Websites

Beschreibung

Integriere Immobilien, Kontaktformulare und Ansprechpartner aus deiner onOffice Software in deine Website. Dank Shortcodes ist das Plugin mit jedem WordPress Theme kompatibel.

Das Plugin umfasst drei Module:

  • Immobilien
  • Adressen
  • Formulare

Mit einem Shortcode bringst du Immobilien, Adressen und Formulare auf deine Website – du bist so flexibel im Design wie du es von onOffice gewohnt bist.

Das benutzerfreundliche Plugin ermöglicht die schnelle Verknüpfung zwischen onOffice mit deiner WordPress-Seite: Präsentiere Immobilien und dein Team auf der Website und generiere Leads über Formulare. Du behältst die Kontrolle und bist 100 % flexibel.

Tutorials, Dokumentation und ein Supportformular sind auf der Dokumentations-Website zu finden.

Immobilien

Kinderleicht Listen anlegen, die Immobiliendarstellung gestalten und Exposés zum Download anbieten.

  • Veröffentlichung: Ein Klick in der Software genügt, um die Immobilien auf deiner WordPress-Website zu veröffentlichen.
  • Listenansicht: Präsentiere deine Immobilien in einer übersichtlichen Liste. Wie die Eigenschäften dargestellt werden liegt ganz bei dir. Die Liste kann mittels Shortcode überall auf deiner Website eingebunden werden.
  • Detailansicht: Komfortabel mit Auswahlkästchen und Drag-and-drop die Detailansicht strukturieren und ganz leicht festlegen, welche Angaben dargestellt werden.

Adressen

Deine Website ist wie eine Visitenkarte im Internet. Baue Vertrauen auf durch eine professionelle Präsentation.

  • Teamdarstellung: Das Adressen-Modul greift auf die Daten der Angestellten zurück. Die Adressdarstellung eignet sich ideal zur Präsentation des Teams.

Formulare

Vereinfacht die Datenpflege: Die Informationen der Formulare wird automatisch durch das Plugin an onOffice gesendet.

  • Kontakt: Klassisches Kontaktformular, in dem der Nutzer seine Nachricht und Stammdaten eingibt.
  • Interessenten: Bediene künftige Kunden! Die Interessenten geben Kontaktdaten und Wünsche an. Die Adresse und Suchkriterien werden direkt in onOffice angelegt und mit passenden Angeboten verknüpft.
  • Eigentümer: Gewinne neue Aufträge durch deine Website! Zusätzlich zu den Kontaktdaten informiert dich der Eigentümer über die Immobilie. Die Adresse sowie die Immobilie können direkt in onOffice verarbeitet werden.
  • Suche Interessenten: Überzeuge potentielle Verkäufer! Zeige, dass du passende Interessenten in deiner Datenbank hast. Liste die Interessenten mit ihren Suchkriterien auf (aber ohne persönliche Daten).

Weitere Funktionen

Das Plugin bietet weitere praktische Funktionen, mit denen du deinen Webauftritt weiter professionalisierst.

  • Anwenderfreundliche Merklisten- bzw. Favoriten-Funktion
  • Zwei Karten-Typen: OpenStreetMap oder Google Maps
  • Alle verknüpften Medien pro Adresse/Immobilie anzeigen

Sonstiges

Entwicklung

Die Entwicklung findet in unserem GitHub-Repository statt.

Rechtliches

onOffice-Nutzungsbedingungen: https://de.onoffice.com/nutzungsbedingungen-onoffice-smart-und-onoffice-enterprise.xhtml

Installation

Automatisch

Installiere das Plugin auf der Backend-Seite „Plugins“ deiner WordPress-Website.

Manuell

Besuche unsere Seite im WordPress-Plugin-Verzeichnis und lade die zip-Datei herunter. Die neue zip-Datei kannst du dann auf deiner WordPress Website hochladen.

Ordner für eigene Templates erstellen

Lade die zip-Datei herunter und kopiere die Inhalte des Ordners templates.dist in den Unterordner templates eines neuen Pluginordners namens onoffice-personalized.

Nun kannst du den Ordner onoffice-personalized bearbeiten.

HINWEIS: Es ist sicher, das Plugin zu deaktivieren. ES ZU LÖSCHEN ENTFERNT JEDOCH SÄMTLICHE PLUGIN-SPEZIFISCHEN DATEN AUS DER DATENBANK. FÜR DATENVERLUSTE ÜBERNEHMEN WIR KEINE HAFTUNG!

Rezensionen

22. September 2022 1 Antwort
Da quando ho installato il plugin va tutto lentissimo, continui errori 524 di timeout. L'unica probabile soluzione sarebbe creare un sito senza WP e utilizzare le api onOffice le quali comunque funzionano.
Alle 2 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„onOffice for WP-Websites“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„onOffice for WP-Websites“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „onOffice for WP-Websites“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

4.7.1 (2023-01-23)

Korrekturen

  • Wenn eine Immobilie auf der Detailseite ähnliche Immobilien anzeigte, gab es einen kritischen Fehler. Wir haben diesen behoben, sodass ähnliche Immobilien wieder normal angezeigt werden können.
  • Wenn ein Feld einer Immobilie eine individuelle Beschriftung , wurde diese nicht in der Suchmaske genutzt. Dies ist nun behoben, sodass die individuelle Beschriftung nun überall angewendet wird.
  • Wenn keine Immobilien veröffentlicht wurden, erzeugte die Vorschau der Detailseite ohne Angabe einer Immobilien-ID einen Fehler. Wir haben dies nun behoben, sodass die Vorschau der Detailseite wieder funktioniert und auf die Dokumentation zur Veröffentlichung von Immobilien verweist.

4.7 (2023-01-11)

Hinzugefügt

  • Zuvor konnten nur Formularfelder individuelle Beschriftungen erhalten. Nun können individuelle Beschriftungen auch für Felder von Immobilienlisten und die Detailseite vergeben werden.

Verändert

  • Wenn die API einen Fehler produziert, wurde zuvor nur der Fehlercode protokolliert. Nun geben wir zusätzlich auch die Fehlerbeschreibung aus.

Korrekturen

  • Felder, die einer Feldliste hinzugefügt, aber dann in onOffice enterprise deaktiviert wurden, konnten teilweise zuvor nicht entfernt werden. Nun haben wir diesen Bug behoben und auch deaktivierte Felder können aus Feldlisten entfernt werden.
  • Das Plugin fügt Formularen ein spezielles Feld namens „Newsletter“ hinzu. Zuvor schlug das Absenden von Formularen fehl, die dieses Feld enthielten. Nun haben wir diesen Bug behoben, sodass Felder mit diesem Formular wie erwartet abgeschickt werden können.

4.6 (2022-12-19)

Hinzugefügt

  • Für die Beschriftung von Formularfeldern kann jetzt Markdown verwendet werden. Dies erlaubt es zum Beispiel, bei der Checkbox zur Datenschutzzustimmung auf die Datenschutzerklärung zu verlinken.
  • Ein spezielles Feld für die DSGVO-Zustimmung wurde für Formularen ergänzt, welches statt einer Auswahl eine Checkbox anzeigt.

Verändert

  • Bei der Vorschau der Detailseite ohne die ID einer Immobilie in der URL, erklären wir klarer, warum keine Immobilie angezeigt werden kann. Wenn der Besucher angemeldet ist, verlinken wir eine zufällige Immobilie, sodass eine Vorschau der Detailseite erleichtert wird.

4.5 (2022-11-16)

Hinzugefügt

  • Titel und Beschreibung der Detailseite werden nun mit den Daten der Immobilie gefüllt. Dies kann deaktiviert werden, um ein SEO-Plugin zu nutzen und die Daten über Custom Fields auszufüllen. Beim Update prüft das Plugin, ob ein populäres SEO-Plugin installiert ist, und wenn ein solches gefunden wird, werden Titel und Beschreibung nicht verändert.
  • In der Formularübersicht können neue Formulare angelegt werden, ohne zuerst einen Filter für den gewünschten Formulartypen anzuwählen.

Verändert

  • Das Hinzufügen und Entfernen der Felder von Feldlisten wurde vereinfacht.

Korrekturen

  • In Version 4.0 haben wir eine neue CSS-Datei eingeführt, die an die individualisierten Templates gekoppelt ist. Mit dieser Änderungen wurde auch der Style Handle umbenannt, was nicht rückwärtskompatibel war. Ab jetzt wird weiterhin die neue CSS-Datei mit diesem neuen Handle registriert, aber wenn die alte CSS-Datei verwendet wird, wird das damalige Handle verwendet. Dies stellt die Rückwärtskompatibilität wieder her.
  • Wenn die onOffice-API einen unerwarteten Fehler zurückmeldete, konnte das Plugin einen kritischen Fehler erzeugen, welcher das Backend unbenutzbar machte. Wir fangen diese API-Fehler nun auf, sodass das Backend benutzbar bleibt, wenn die API einen Fehler hat.

4.4.1 (2022-10-21)

Korrekturen

  • Bei der Verwendung von PHP 7 mit einer WordPress-Versionen älter als 5.9.0 verursachte das Plugin einen kritischen Fehler, da wir eine Funktion verwendeten, die nur in PHP 8 oder WordPress 5.9.0 oder neuer verfügbar ist. Wir haben diese Funktion nun durch eine ersetzt, die auch auf älteren Versionen funktioniert.

4.4 (2022-10-19)

Hinzugefügt

  • Redakteure können nun die Einstellungen des Plugins anpassen und speichern.
  • Beim Betrachten der Website wurde ein Menü zur Adminleiste hinzugefügt, welches es einfacher macht, den Plugin-Cache zu leeren und direkt zu Adressen, Immobilien, Formularen oder den Einstellungen zu springen.

Verändert

  • Die Standardeinstellungen für Listen und Formulare wurden überarbeitet, um häufigen Konfigurationen besser zu entsprechen.

Korrekturen

  • Wenn Besucher die falsche URL für eine Detailseite verwendeten und umgeleitet werden mussten, wurde nicht immer ein abschließender Schrägstrich gesetzt, was zu einer weiteren Umleitung führen konnte. Nun werden Besucher immer direkt zur korrekten URL weitergeleitet.
  • Die Grenze von 500 Immobilien pro Seite wird in den Immobilienlisteneinstellungen nun kommuniziert.
  • In der Immobiliensuche zeigt die Schaltfläche eine Vorschau, wie viele Immobilien in die gewählte Auswahl fallen. Zuvor wurden Referenzimmobilien nicht mitgezählt. Dies wurde nun korrigiert und die Vorschau entspricht der Anzahl der Immobilien, nach dem Betätigen der Schaltfläche.
  • Die Beschriftung für das PDF-Exposé wurde umbenannt, um deutlicher zu machen, dass es ein Direktdownload ist.

4.3 (2022-09-21)

Verändert

  • Wir haben die Oberfläche verbessert zur Einstellung, ob Referenzimmobilien in der Immobilienliste angezeigt werden sollen.

Korrekturen

  • Die Übersetzung der Templates geschieht nicht mehr in der „onoffice“ Text-Domäne. Alle Texte werden nun in der „onoffice-for-wp-websites“-Text-Domäne übersetzt, sodass wir die WordPress-Übersetzungsplattform auch für die mitgelieferten Templates nutzen können. Dies löst Probleme mit der Sprache „Deutsch (Sie)“, in der zuvor einige Text auf Englisch ausgegeben wurden. Die bestehenden Übersetzungsdateien werden beibehalten, sodass bestehende Templates weiterhin funktionieren.
  • Es können nun Standardwerte für Felder des Typs „Kontaktart“ in Kontaktformularen ausgewählt werden. Zuvor führte dies zu einem Fehler.
  • Das individuelle Label für den „DSGVO-Status“ lässt sich nun anpassen und wird jetzt auch im Frontend ausgegeben.
  • Wir haben einige PHP-Meldungen korrigiert, die beim Speichern von Immobilienlisten auftraten.

4.2 (2022-07-07)

Hinzugefügt

  • Die Shortcodes tauchen nun auch in den Listeneinstellungen auf. Zudem wurde ein Button zum einfacheren Kopieren ergänzt.

Verändert

  • Beim Speichern einer Liste oder eines Formulars wird die Seite nun neu geladen.

Korrekturen

  • Die Formularübersicht zeigt nicht mehr fälschlich an, dass alle Formulare die Standard-E-Mail-Adresse verwenden. Wenn ein Formular die E-Mail-Adresse überschreibt, wird dies nun korrekt in der Übersicht angezeigt.
  • Das Plugin überschreibt nicht mehr Tabellen in anderen Plugins. Insbesondere ist es nun mit den Weiterleitungs und 404 Monitor-Modulen des Rank Math SEO plugins kompatibel.

4.1 (2022-06-27)

Hinzugefügt

  • Der Shortcode für die Detailansicht wird nun auch in den Meta Fields der Seite erkannt. Dies macht es einfacher, Advanced Custom Fields (ACF) zu nutzen.

Korrekturen

  • Die Labels für E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer heißen nicht länger „Standard“, was für Websitebesucher verwirrend war.
  • Die Ursache für die Meldung von „Undefined properties“ in Immobilien- und Addresslistenübersichten wurde behoben.
  • Bei der Nutzung von Child Themes laden nun die Templates und das CSS richtig.
  • Die API-Zugangsdaten müssen nun nicht mehr neu eingegeben werden, nachdem die Verschlüsselungskonstante hinzugefügt wurde.
  • Nach der Deinstallation des Plugins waren zuvor einige Einstellungen in der Datenbank übrig geblieben. Diese werden nun vollständig entfernt.

4.0 (2022-06-21)

Entfernt

  • Ältere PHP-Versionen werden nicht länger unterstützt. Die Mindestversion liegt nun bei PHP 7.3.

Hinzugefügt

  • Es kann nun eine Standard-E-Mail-Adresse gesetzt werden, die in den Formularen verwendet werden kann, um Änderungen der E-Mail-Adresse zu vereinfachen.

Verändert

  • Es wird nun eine CSS-Datei aus dem Template-Ordner geladen. Dies ermöglicht die Anpassung des CSS für individualisierte Templates. Wenn eine Datei „onoffice-style.css“ im Template-Ordner liegt (z. B. unter wp-content/plugins/onoffice-personalized/templates/onoffice-style.css), wird diese anstelle unserer alten Standard-Stile geladen. Für Rückwärtskompatibilität werden die alten Standard-Stile weiterhin geladen, wenn diese Datei nicht gefunden wird.
  • Auf der Detailseite wurden einige doppelte Felder des Ansprechpartners entfernt und deren Benennung verbessert. Diese Änderung ist rückwärtskompatibel, bestehende Templates funktionieren weiterhin ohne Anpassung.

Korrekturen

  • Die Detailseite wird nun korrekt weitergeleitet. Wenn z. B. die Einstellungen für Titel in der URL aktiv ist und sich der Titel der Immobilie ändert, dann wird ein Besucher, der den alten Link öffnet, zur korrekten URL weitergeleitet.

3.2 (2022-05-23)

Hinzugefügt

  • In Immobilienlisten kann jetzt nach allen Feldern geeigneter Art sortiert werden, auch nach individuellen Feldern.
  • Neben Film-Links können nun auch andere Linktypen aus onOffice enterprise in den Einstellungen der Detailansicht ausgewählt werden. Die mitgelieferten Templates unterstützen diese neuen Linktypen.
  • Du kannst jetzt Google reCAPTCHA v3-Schlüssel verwenden.

Verändert

  • Die Bedienung der Sortierung von Immobilienlisten wurde verbessert.

Korrekturen

  • Die Warnung über die Deaktivierung der Dublettenprüfung, die in version 2.22.2 eingeführt wurde, kann nun richtig geschlossen werden und erscheint nicht mehr bei Neuinstallationen.
  • In Kontaktformularen erscheint das Nachrichten-Feld nicht mehr zweimal.
  • In den Einstellungen setzt ein Klick auf die Beschriftung nun das korrekte Eingabefeld.
  • Wir haben die Erklärung verbessert, wie Addressen von Kontaktformularen mit Immobilien verknüpft werden können.

3.1 (2022-05-04)

Verändert

  • Die Auswahl von Templates für Listen und Formulare wurde verbessert.

Korrekturen

  • Beim Erstellen neuer Listen oder Formulare wird nun standardmäßig das richtige Template ausgewählt.
  • Adresslisten können nicht länger ohne Titel gespeichert werden.
  • In Interessentenformularen können nun Felder für Suchkriterien, die als Auswahlfeld angezeigt werden, als Pflichtfelder eingestellt werden.
  • Die Einstellung für das Anzeigen von Referenzimmobilien wird nun in allen Immobilienlisten rückwärtskompatibel gesetzt, wenn von Version 2.21.6 oder früher aktualisiert wird.

3.0 (2022-04-19)

Hinzugefügt

  • In der Übersicht von Immobilienlisten, Adresslisten und Formularen:
    • Mit der Suchemaske oben rechts lassen sich nun die Einträge durchsuchen.
    • Wie viele Einträge pro Seite angezeigt werden, lässt sich nun in „Ansicht anpassen“ einstellen.

Entfernt

  • Ältere PHP-Versionen werden nicht länger unterstützt. Die Mindestversion liegt nun bei PHP 7.2.

Korrekturen

  • Wenn viele Regionen in onOffice enterprise konfiguriert sind, lädt die Seite für Einstellungen an Immobilienlisten nun schneller.
  • Das Standardtemplate für die Detailansicht gruppiert nun die Daten des Ansprechpartners logisch zusammen. Zum Beispiel werden nun Titel, Vor- und Nachname in einer Zeile ausgegeben.
  • Die Checkbox für „Immobilienstatus anzeigen“ wird nun nicht mehr doppelt angezeigt.
  • Einige ungültige Felder können nun nicht mehr im Interessentensuchformular ausgewählt werden.

Previous changes

Alle vorherigen Änderungen sind auf Englisch in changelog.txt einzusehen.