Dieses Plugin ist nicht mit den jüngsten 3 Hauptversionen von WordPress getestet worden. Es wird möglicherweise nicht mehr gewartet oder unterstützt und kann Kompatibilitätsprobleme haben, wenn es mit neueren Versionen von WordPress verwendet wird.

Orgabird Kalender

Beschreibung

Bindet einen Kalender der Webseite https://schulferien.orgabird.de/widgets in deine Webseite ein. Wahlweise als Sidebar-Widget oder auch als Shortcode für den Content.

Folgende Dinge kannst Du einstellen:
* Anzahl der Monate oder einen kompletten Kalender, nur Feiertage
* Ferien
* Feiertage
* Bundesland spezifische Ferien oder Feiertage
* Jahr

Screenshots

  • Das Plugin in einer Sidebar
  • Shortcode im Content
  • Widget im Design-Manager

Installation

  1. Lade das Plugin orgabird_calender in das Verzeichnis /wp-content/plugins/
  2. Aktiviere das Plugin über das \’Plugin\‘-Menü in Deinem WordPress
  3. Fertig. Nun kannst Du ein Widget über den Design-Manager oder im Content über einen Shortcode einen oder mehrere Kalender einbinden.

FAQ

Installation Instructions
  1. Lade das Plugin orgabird_calender in das Verzeichnis /wp-content/plugins/
  2. Aktiviere das Plugin über das \’Plugin\‘-Menü in Deinem WordPress
  3. Fertig. Nun kannst Du ein Widget über den Design-Manager oder im Content über einen Shortcode einen oder mehrere Kalender einbinden.
Woher bekomme ich die Parameter?

Nach der Installation kannst Du dir auf unserer Webseite https://schulferien.orgabird.de/widgets einen Kalender konfigurieren.
Den Code mit den Parametern fügst Du dann einfach in das Widget oder den Short-Code-Tag ein.

Woher kommen die Daten?

Das Plugin benutzt einen iFrame der mit Hilfe von Javascript von der Seite https://schulferien.orgabird.de geladen wird. Die Technik ist die gleich wie sie von führenden Social-Media Anbietern genutzt wird.

Mitwirkende & Entwickler

„Orgabird Kalender“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

Übersetze „Orgabird Kalender“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.0

  • Plugin-Release am 30. Januar 2018