Recipe Card Blocks by WPZOOM

Beschreibung

⭐️ Recipe Card Blocks PRO JETZT VERFÜGBAR! ⭐️

📩 Abonniere unseren Newsletter für Updates

🥑 Demo anzeigen 🥑

Fandest du dieses Plugin hilfreich? Dann ziehe bitte in Betracht, eine 5-Sterne-Bewertung zu hinterlassen.

Inspiriert von unserem beliebten Food-Blog-Theme Foodica, ist Recipe Card Blocks by WPZOOM unser neuestes Plugin. Es fügt dem neuen Gutenberg-Editor wunderschöne Blöcke hinzu, mit denen du einfach Rezeptkarten in deinen Beiträgen erstellen kannst.

📌 ENTHALTENE BLÖCKE

  • Rezeptkarten (mit Schema-Markup) – 🆕
  • Rezeptdetails
  • Zutaten
  • Anweisungen
  • Nährwertanalyse

⭐️ PRO-FUNKTIONEN ⭐️

  • Sternebewertung
  • Gallery in Directions
  • Einstellbare Portionen
  • Zutatenmenge
  • Custom Pinterest image and description for Pin
  • Entfernen der Namensnennung
  • Farbschemas
  • Lebensmittel-Beschriftungen
  • Call-to-Action-Elemente für Social Media (Facebook, Instagram, Pinterest)
  • Premium-Support
  • und viele neue Funktionen in Kürze!

⭐️ Hol dir die PRO-Version! ⭐️

📌 WAS IST NEU IN 2.3?

  • Rezept-Video als Funktion zum Block hinzugefügt
  • Zahlreiche Änderungen und Verbesserungen; neues Admin-Menü

📌 WAS IST NEU IN 2.1?

  • Neue Funktion: Zutaten- und Anweisungen-Gruppen. Du kannst Zutaten und Anweisungen nun in Unterabschnitten organisieren.
  • Neue Funktion: Massenhaftes Hinzufügen. Du kannst Zutaten und Anweisungen hinzufügen, indem du mehrere Einträge auf einmal einfügst.

📌 WAS IST NEU IN 2.0?

  • Neuer Block mit Schema-Markup: Rezeptkarten-Block (Schema.org)
  • Now you can use a single block to create a recipe card. You don’t have to add anymore blocks like Ingredients or Directions separately.
  • JSON-LD Schema-Markup
  • 2 Stile
  • Neue Einstellungs-Seite (Einstellungen > WPZOOM Recipe Card)
  • Du kannst nun Bilder zu den Anweisungen hinzufügen.

📌 Wo kann ich mir eine Demo anschauen?

Du kannst dir den Rezeptkarten-Block hier live ansehen.

🙌 DANKSAGUNGEN

  • Großen Dank an Danny Cooper und sein Projekt Editor Blocks für die Hilfe bei der Entwicklung dieses Plugins.

🙌 FOLGE UNS

DSGVO-KONFORMITÄT

Um das Plugin 100 % DSGVO konform zu betreiben, wirst du Google Fonts unter Einstellungen > Darstellung deaktivieren müssen.
Recipe Card Blocks by WPZOOM sammelt keine Informationen außerhalb deiner WordPress-Installation, daher ist es 100 % DSGVO konform.

Screenshots

  • Hinzufügen eins Blocks zum Editor
  • Abschnitt der WPZOOM-Blöcke
  • Vorschau des Rezeptkarten-Blocks
  • Zusätzliches Design für den Block
  • Block-Editor
  • Einstellungs-Seite
  • Mobiles Design

Blöcke

Dieses Plugin unterstützt 7 Blöcke.

wpzoom-recipe-card/block-directions
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-jump-to-recipe
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-details
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-recipe-card
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-ingredients
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-nutrition
Recipe Card Blocks by WPZOOM
wpzoom-recipe-card/block-print-recipe
Recipe Card Blocks by WPZOOM

Installation

Such nach dem Plugin-Namen über Plugins -> Installieren und klicke auf Installieren. Oder lade das Plugin herunter, entpacke es, kopiere den Plugin-Ordner in dein Verzeichnis wp-content/plugins und aktiviere es.

Erstelle nach der Installation einen neuen Beitrag oder bearbeite einen bestehenden mit dem Gutenberg-Editor, und wenn du einen neuen Block hinzufügst, schaue im Abschnitt WPZOOM – Rezeptkarte nach, um diese zwei Blöcke zu finden.

FAQ

Ich habe gerade das Plugin installiert und kann die Blöcke nicht finden.

Stelle sicher, dass du den neuen Block-Editor nicht mit dem Plugin Classic Editor deaktiviert hast, da diese Blöcke nur mit dem neuen Editor funktionieren.

Ist eine Dokumentation verfügbar?

Ja, eine Dokumentation zu diesem Plugin mit weiteren Anleitungen findest du auf unserer Website.

Zur Dokumentation

Rezensionen

25. Juni 2020
I like it that the plugin doesn't want to be a monstrous food blog with complicated settings, boxes and CPTs. It's just adds a block that can be customized and generates perfect JSON-LD for Google. It can be placed anywhere: pages, posts, CPTs. Perfect, highly recommended. And awesome support.
18. Juni 2020
Everyone should take into consideration that I typically write code based on assembler and pure C for weird architectures and mostly ARM. I was trying PHP a long time ago, but then I've found myself in hardware. I've read the code and it was OK in my view, some of my friends told me that code is good enough.I've installed the plugin and played around with layout, tags and so on-it was working nice, I didn't found any problems with that. I've got no idea about the support service-the guy in social network gave me a link to take a look at the plugin and I did that. I've promised him to do the review and it looks OK. Basically, I'm old-fashioned in the way how recipe book works: real pictures of real cooking experience without dozens of weird pictures of digitally processed pictures or even worse, fake scene using glue, paint, and so on. If you are looking for a good plugin for your recipe/cooking blog-you found it. But it is not a magic wand or silver bullet for your website if you: waste products, copy-paste recipes or just pushing everything to make a bunch of nicely looking photos, and you do not absolutely care what happens after. In that case, even if you use the best ever created plugin in a history of making-you wouldn't succeed. So, fight for content and try this plugin.
17. Juni 2020
I have to say that WP-Zoom has some great themes and plug-ins, user friendly and useful. I must also say they have one of the best (if not the best) help and support teams on the internet. I'm always impressed with there quick, helpful and friendly service!! Thank you
Lies alle 9 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Recipe Card Blocks by WPZOOM“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Recipe Card Blocks by WPZOOM“ wurde in 2 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Recipe Card Blocks by WPZOOM“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.7.1

  • Minor bug fix in the Directions block

2.7.0

  • Added AMP support
  • Added Block Alignment
  • When changing block alignment, the Header content alignment is changed too
  • For Simple Design added option to change Header alignment and now you can set image to left or right depend on Block alignment or Header content alignment

2.6.4

  • Fixed issue with Jump to Recipe and Print Recipe that are showing up on homepage as part of the excerpt
  • Fixed error: „$this“ can no longer be used in a plain function or method

2.6.3

  • Added support for the new „Guided Recipes“ in Structured Data
  • Printing functionality was re-written and works differently now. This ensures printing will work from all devices and browsers without any problems
  • Added option in Settings for Ingredients Strikethrough
  • Fixed issue with blocks not showing in archive pages and RSS feeds

2.6.2

  • Problem bei der Konvertierung von Minuten in das Schema.org-Dauerformat behoben
  • Problem mit zusätzlichen CSS-Klassen für Blöcke behoben

2.6.1

  • Added Toggle option to set Resting Time field in custom details

2.6.0

  • Changed step image size from 500px to 750px
  • Fixed issue when display detail is off and it appear on rich snippets
  • Fixed issue that causes to display wrong data (default value) for details in Recipe Card on Front-End
  • Problem bei der Umrechnung der Gesamtzeit von Minuten in Stunden behoben
  • Fixed issue when click Calculate Total Time and value is not null
  • Fixed issue with ingredients & steps value when open Bulk Add modal
  • Mehrere Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Block-Einstellungen
  • Added button Calculate Total Time in Block Settings
  • Added Resting Time value to Calculate Total Time
  • Added className „text-color-green“ for details that have value and are displayed in Structured Data Testing Tool
  • Added state preloader to Recipe Card on events (fetchCategories, calculateTotalTime, setFeaturedImage, UploadVideo)
  • fetchTags für Schlüsselwörter hinzugefügt

2.5.0

  • Mehrere Fehlerbehebungen und Verbesserungen

2.4.0

  • 🔥 Nährwert-Block mit zwei Layouts (vertikal/horizontal) hinzugefügt
  • Added possibility to edit details labels from Block Settings, and also edit unit for Servings
  • Added possibility to add additional custom details from Block Settings
  • Zahlreiche Änderungen und Verbesserungen
  • Fixed issue to not include video attribute in Schema Markup if it’s not added to the block

2.3.0

  • Rezept-Video als Funktion zum Block hinzugefügt
  • Zahlreiche Änderungen und Verbesserungen; neues Admin-Menü
  • Konflikt mit dem Plugin Tasty Pins behoben

2.2.0

  • Neuer Blockstil: einfaches Design
  • Neue Bildergrößen für das Header-Bild im Block hinzugefügt
  • Neu: mehrere Bilder pro Anweisung. Du kannst nun mehr als ein Bild pro Anweisungsschritt hinzufügen.
  • Problem nach der Aktualisierung auf Gutenberg 5.9 behoben

2.1.0

  • Neue Funktion: Zutaten- und Anweisungen-Gruppen. Du kannst Zutaten und Anweisungen nun in Unterabschnitten organisieren.
  • Neue Funktion: Massenhaftes Hinzufügen. Du kannst Zutaten und Anweisungen hinzufügen, indem du mehrere Einträge auf einmal einfügst.
  • New Image Size for recipe card header: „Recipe Card Block“. It’s helpful if your images are potrait, and this image size will crop them to take less space vertically.
  • Mehrere Fehlerbehebungen und Verbesserungen

2.0.4

  • Bug beim Hinzufügen von Links in Zutaten und Anweisungen behoben

2.0.3

  • Bug bei den Übersetzungs-Zeichenfolgen behoben

2.0.2

  • Fixed a problem with Recipe Card details not hiding when disabling them.
  • Ingredients and Directions blocks can now be inserted multiple times in a post. There is no longer a limit of one of these blocks per post.

2.0.1

  • Fehler 500 nach der Aktualisierung auf Version 2.0 auf Servern mit PHP 5.6 oder niedriger behoben

2.0.0

  • GRÖSSERE AKTUALISIERUNG
  • Neuer Block mit Schema-Markup: „Rezeptkarten-Block (Schema.org)“
  • Now you can use a single block to create a recipe card. You don’t have to add anymore blocks like Ingredients or Directions separately.
  • JSON-LD Schema-Markup
  • 2 Stile
  • Neue Einstellungs-Seite (Einstellungen > WPZOOM Recipe Card)
  • Du kannst nun Bilder zu den Anweisungen hinzufügen.

1.0.1

  • Kleinere Fehlerbehebungen für WordPress 5.0

1.0

  • Erstveröffentlichung