Internal Links Manager

Beschreibung

Was macht der Internal Links Manager?

You simply provide a keyword and an URL. Whenever the keyword appears on your site, it builds links automatically to the given URL.

Hier ein Beispiel: Du hast einen Blogpost zum Thema „Gitarre spielen lernen“ geschrieben. Jetzt möchtest du, dass die URL „yourdomain.com/gitarre-spielen-lernen“ automatisch immer dann verlinkt wird, wenn das Keyword „Gitarre lernen“ auf deiner Webseite erscheint. Du navigierst nun einfach zu „Link hinzufügen“ im Menü und gibst die notwendigen geforderten Parameter an. (hauptsächlich Keyword + URL).

Warum (internes) Verlinken so wichtig ist

Verbessere deine User-Experience: Gib deinen Benutzern die Möglichkeit relevante Inhalte mit nur einem Klick zu erhalten. Verlinke wichtige Keywords mit relevanten Links. Deine Benuter bleiben länger auf deiner Webseite und erhalten die für sie relevanten Informationen. Als kleiner Bonus wird auch noch deine bounce rate erhöht, welche einen von Googles ranking Faktoren darstellt.

Steigere deine Sichtbarkeit in den Suchmachinen: Interne Links sind auch für Suchmaschinen wichtig.

Wie es funktioniert

  1. Wähle den Menüpunkt „Link hinzufügen“
  2. Vergebe einen Titel (Hauptsächlich für die interne Nutzung)
  3. Optional: Vergebe einen Link Titel (Titel Attribut a title=“””“ in HTML)
  4. Gebe Keywords an, mit Komma getrennt (Keyword1, Keyword2, etc.)
  5. Gebe eine URL ein (Auf welche Seite soll das Keyword verlinkt werden?)
  6. Optional: Erhöhe die Anzahl (Wie oft soll der Link auf deiner Seite erscheinen?)
  7. Optional: Setze Link nofollow (Sollen Suchmaschinen dem Link folgen?)
  8. Wähle Link target (Link im gleichen oder neuen tab öffnen)
  9. Klicke Speichern

Die ausgewählten Keywords auf deiner Webseite sind nun mit der dazugehörigen URL verlinkt.

Screenshots

  • Link hinzufügen
  • Statistiken
  • Einstellungen
  • Alle Links

Installation

  1. Installiere Internal Links Manager von webraketen.io entweder via dem offiziellen Plugin Repository auf WordPress.org oder durch das Hochladen der Dateien auf deinen Server.
  2. Navigieren Sie zu „Internal Links Manager“ in Ihrem WordPress-Administrationsmenü und fügen Sie Ihren ersten Link hinzu.

FAQ

Warum sollte ich interne Verlinkungen nutzen?

Internal link building is important for your rankings within search engines like Google. With our plugin you can save a lot of time because you don’t have to set links manually anymore. Realizing your internal linking strategy becomes a lot easier!

Wozu sind interne Links überhaupt gut?

Internal linking boosts your SEO and User-Experience. By adding internal links to your website you increase the chances to get ranked higher on the SERP (search enginge result page). Through internal links you can also spread link equity and establish your site architecture.

Überschreibt das Plugin Links, die ich bereits manuell erstellt habe?

Nein. Links, die bereits von dir gesetzt wurden, werden vom Plugin nicht überschrieben.

Wo kann ich Fehler melden?

We are grateful for every help. Simply send us an Email to contact@internal-links-manager.com.

Rezensionen

18. März 2024
It’s a good plugin if you only work with Gutenberg. But if you use the bricksbuilder it does not work on sites and templates built with it. In custom post types it does also not work, if the template is built with bricksbuilder.
29. November 2023
Shout out to the guys supporting the plugin. After reaching out they were able to quickly resolve my issue by pointing out the formatting issue of my CSV import file (I used a comma delimiter instead of a semicolon) Their adapted version worked right away. These small things do matter a lot. 5 stars from me.
6. Juli 2023 1 Antwort
This is a very handy plugin and saves a lot of time.works seamlessly.
3. Juli 2023 1 Antwort
This plugin proves to be immensely beneficial, and I highly recommend its utilization.
3. Mai 2023 1 Antwort
This plugin is a little untended to by its maintainer, but it has such a minimal impact that it’s not an issue. It does not work natively with Advanced Custom Fields, but can be edited to do that somewhat easily.
Alle 29 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„Internal Links Manager“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Internal Links Manager“ wurde in 3 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Internal Links Manager“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.4.0

  • Plugin für Redakteure nutzbar machen
  • Möglichkeit zur Deaktivierung von Statistiken

2.5.0

  • Compatibility to WordPress 6.5
  • Selectable separator (comma or semicolon) for import / export
  • Display errors when importing csv files