Dieses Plugin ist nicht mit den jüngsten 3 Hauptversionen von WordPress getestet worden. Es wird möglicherweise nicht mehr gewartet oder unterstützt und kann Kompatibilitätsprobleme haben, wenn es mit neueren Versionen von WordPress verwendet wird.

Sponsored Post Hinweis

Beschreibung

Dieses PlugIn setzt (default) einfach ein [Sponsored Post] vor alle Artikel. Über ein benutzerdefiniertes Feld mit dem Namen „hinweis“ kann als Wert ein beliebiger Text hinterlegt werden. Beim hinterlegten Wert „no“ kann der Hinweis für den einzelnen Artikel ausgeblendet werden.

NEU: Über das Admin-Menü kann ein beliebiger Standardtext, sowie Präfix und Suffix hinterlegt werden. Z. B.

[Gastartikel]
*Sponsored Post*
****Werbeartikel*

Screenshots

  • Das Plugin im Einsatz
  • Ausblenden des Hinweises bei einem speziellen Artikel über benutzerdefinierte Felder
  • Einstellmöglichkeiten

Installation

  1. Upload contenthinweis.php to the /wp-content/plugins/ directory
  2. Activate the plugin through the ‚Plugins‘ menu in WordPress

Mitwirkende & Entwickler

„Sponsored Post Hinweis“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Änderungsprotokoll

1.7

  • Bugfix: Das Plugin verursachte eine Leerzeile am Anfang des Quellcodes. Dies wurde behoben.

1.6

  • Beschreibung geändert / Screenshot hinzugefügt

1.5

  • Einstellungsmöglichkeiten im Bereich „Einstellungen“ hinzugefügt.

1.4

  • Code Optimierungen und Bugfixes

1.3

  • Code Optimierungen und Bugfixes

1.2

  • Code Optimierungen und Bugfixes

1.1

  • Readme Optimierung

1.0

  • Readme Optimierung