WooCommerce JTL-Connector

Beschreibung

Mit dem JTL-Connector für WooCommerce können Sie Ihren WooCommerce-Onlineshop mit der kostenfreien Warenwirtschaft JTL-Wawi von JTL-Software verknüpfen. Die Warenwirtschaft sowie die gesamte Produktfamilie von JTL sind für den Online- und Versandhandel optimiert. Sie helfen Ihnen, mehr Bestellungen schneller abzuwickeln und öffnen Ihnen neue Türen in puncto Funktionalität.

Der JTL-Connector bietet Ihnen Zugang zu der gesamten Produktfamilie von JTL. Übernehmen Sie die Daten aus Ihrem laufenden WooCommerce-Shop via JTL-Connector in unsere Warenwirtschaft. Steuern Sie Ihren Onlineshop sowie Ihr gesamtes Business fortan in JTL-Wawi und schaffen Sie eine effiziente Prozesskette von Einkauf bis Versand & Retoure.

JTL-Wawi und JTL-Connector können „out-of-the-box” einen Großteil der Funktionen Ihren WooCommerce-Shops abbilden. Weitere Funktionen lassen sich individuell am JTL-Connector hinzuprogrammieren.

Mehr Informationen über die Drittshop-Anbindung JTL-Connector

WARUM EINE WARENWIRTSCHAFT?

Mit dem kostenfreien Warenwirtschaftssystem JTL-Wawi steuern Sie Ihr Geschäft zentral in einer Software. Sie können Daten aus bestehenden Applikationen schnell übernehmen und mit diversen Onlineshop-Systemen verbinden.

Synchronisieren Sie Artikeldaten, Bestellungen und Bestände zentral in einer Warenwirtschaft. Brüche zwischen Systemen, wie bei anderen Lösungen üblich, werden durch ein führendes Warenwirtschaftssystem wie JTL-Wawi deutlich reduziert. Auf einfache Weise behalten Sie auch all Ihre Verkaufskanäle im Blick. Sie können außerdem Ihre Prozesse automatisieren und komplexe Steuersachverhalte abbilden.

Mehr Informationen über die Warenwirtschaft JTL-Wawi

Zum kostenfreien Download von JTL-Wawi

ZUGRIFF AUF DIE GESAMTE PRODUKTFAMILIE VON JTL

Bei Bedarf können Sie aus unserem umfassenden Produktportfolio schöpfen, um weitere Schritte in Ihrem Arbeitsalltag zu optimieren – sei es im Verkauf, im Lager oder im Versand.

  • Onlineshop aus JTL-Wawi steuern
  • Multichannel-Vertrieb: Bei Amazon & eBay verkaufen mit JTL-eazyAuction
  • Versand und Retouren effizient abwickeln mit dem kostenfreiem JTL-Packtisch+
  • Versandetiketten für Ihre Logistiker drucken via JTL-Shipping

Die Produktfamilie von JTL im Überblick

Viele Händler nutzen den JTL-Connector außerdem, um ihre Daten in JTL-Wawi zu migrieren und unser hauseigenes Shopsystem JTL-Shop zu testen.

EINFACH STARTEN MIT STANDARDVERSIONEN

Händler verwenden häufig Standardversionen von Shopsystemen, d.h. sie haben noch keine Anpassungen durch Plugins oder Zusatzprogrammierungen vorgenommen. Ein solcher „Out-of-the-Box“-Shop kann in wenigen Schritten über unseren fertigen JTL-Connectoren mit JTL-Wawi verbunden werden.

INDIVIDUELLE PLUGINS VERKNÜPFEN

Sie haben individuelle Anpassungen an Ihrem Shop vorgenommen? Zum Beispiel Plugins installiert? Dann benötigt unser Connector noch eine separate Konfiguration für jedes dieser Plugins. Dafür bringt JTL-Connector eine integrierte Plugin-Schnittstelle mit. So werden auch individualisierte Daten und Funktionen an JTL-Wawi übertragen.

DAS PRINZIP VON JTL-CONNECTOR

  • Der erste Datenabgleich

Der erste Abgleich übernimmt Daten wie zum Beispiel Artikel, Kategorien, Bilder, Kunden oder Bestellungen aus Ihrem Onlineshop in JTL-Wawi. Wenn Sie die Warenwirtschaft als führendes System nutzen möchten, nehmen Sie die Sortimentspflege sowie die Abwicklung Ihrer Onlineshop-Bestellungen ab dem ersten Datenabgleich direkt und ausschließlich in JTL-Wawi vor.

  • Individuelle Datenpflege

Viele Leistungsmerkmale und Features, die Ihnen JTL-Wawi bietet, können über den JTL-Connector auch in Ihrem Onlineshop Anwendung finden. Voraussetzung ist, dass Ihr Shopsystem diese Funktionalitäten ebenfalls bietet. Funktionen Ihres Onlineshops, die JTL-Connector nicht standardmäßig überträgt, lassen sich via Plugins oder Sonderprogrammierungen individuell ergänzen.

  • Kontinuierliche Synchronisierung

Daten, die Sie in JTL-Wawi erstellt oder geändert haben, werden per Onlineshop-Abgleich an Ihren Shop übertragen. Bestellungen, die in Ihrem Shop eingehen, werden direkt an JTL-Wawi weitergeleitet. Sie wickeln die Bestellungen inkl. Versand und Retouren in JTL-Wawi ab. Der aktuelle Status der Bestellung wird über JTL-Connector an Ihren Shop übertragen. So ist Ihr Kunde jederzeit über den Stand seiner Bestellung informiert.

  • Kombinierte Bedienung

Sie können JTL-Connector und Ihren Shop auch in einem Kombimodus betreiben. In diesem Fall legen Sie fest, welche Daten in JTL-Wawi eingelesen bzw. an Ihren Onlineshop gesendet werden sollen. Beispielsweise können Sie einstellen, dass nur Bestände im Shop über JTL-Wawi aktuell gehalten werden und die Warenwirtschaft nur Bestellungen einliest. So können Sie Ihr Sortiment weiterhin im Backend Ihres Onlineshops pflegen.

ZUKUNFTSSICHER DANK WEITERENTWICKLUNG

Das komplette Know-how für die Entwicklung der JTL-Connectoren liegt in den Händen von JTL-Software. Dadurch können wir schnell auf geänderte Anforderungen der verbundenen Shopsysteme reagieren und die JTL-Connectoren zeitnah an die Entwicklungen der Shopsysteme anpassen. So ist die Kompatibilität mit zukünftigen Versionen problemlos gewährleistet

ERGÄNZENDE LÖSUNGEN AUS DER PRODUKTFAMILIE VON JTL

ANLEITUNGEN & VIDEO-TUTORIALS

Screenshots

  • Die WooCommerce JTL-Connector (>=1.8.0) Information & JTL-Wawi Einstellungs-Seite.
  • Die WooCommerce JTL-Connector (>=1.8.0) Erweiterte-Einstellung Seite.
  • Die WooCommerce JTL-Connector (>=1.8.0) Lieferzeiten-Einstellung Seite.
  • Die WooCommerce JTL-Connector (>=1.8.0) Bestellungen-Einstellung Seite.
  • Die WooCommerce JTL-Connector (>=1.8.0) Entwickler-Einstellung Seite.
  • Der WooCommerce JTL-Connector (<=1.6.4) Einstellungs Tab.
  • Der WooCommerce JTL-Connector (>=1.7.0) Einstellungs Tab.

Installation

Dieser Bereich erklärt wie man das Plugin installiert und benutzt.

  1. Sichern Sie die Datenbank Ihres aktiven WooCommerce-Shops, bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren.
  2. Installieren Sie sich den aktuellen JTL-Connector für WooCommerce und besorgen Sie sich eine gültigen Lizenzschlüssel für Ihre Shop-Domain.
  3. Bei erfolgreicher Installation des Connectors wird Ihnen jetzt der Connector innerhalb der WooCommerce Einstellungen aufgelistet.

Rezensionen

6. Februar 2019
Das Plugin ist bildet zu den Standard Funktionen noch eine Menge anderer Features der Wawi ab wie z.B. automatisch errechnete Lieferzeiten, einbinden von Attributen, Sonderpreise, Eigenschaften usw. In Verbindung mit der Wawi bietet die Schnittstelle zum Woocommerce Shop ein perfektes Paket, um seine Produkte online an zu bieten.
5. Februar 2019
Seist selten das es im OSS Bereich so guten Support gibt wie bei diesem Plugin. Wir hatten ein paar Anpassungsschwierigkeiten bei SALE Produkten und bei der Differenzbesteuerung der Versandkosten bei der Übernahme in WaWi. Kaum das Ticket eröffnet , wurden wir zurückgerufen und konnten dasProblem eingrenzen und perspektivisch sicherlich lösen. Dickes Lob an die Entwickler, denn das ist selbst im kommerziellen Bereich nicht der Standard Sender eher die Ausnahme. ich würd auch 10 Sterne vergeben wenn es möglich wäre.....
8. Januar 2019
Der Abgleich zwischen Woocommerce und JTL funktioniert tadellos. Seit der Version 1.6.2 funktioniert auch die Zuordnung der JTL Attribute zu den erstellten globalen Eigenschaften in Woocommerce. Dadurch konnten wir perfekt Swatches (Vorschaubilder) für unsere Produktvarianten einbinden.
Lies alle 4 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„WooCommerce JTL-Connector“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„WooCommerce JTL-Connector“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „WooCommerce JTL-Connector“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.8.3

  • Enhancement – CO-628 – Support for shipment tracking numbers (Required plugin: Advanced Shipment Tracking for WooCommerce)
  • Enhancement – CO-695 – Support for dhl „wunschpaket“ service (Required plugin: DHL for WooCommerce)
  • Fix – CO-726 – Regular price import missing (B2B plugin)
  • Enhancement – CO-729 – Product as service attribute (Germanized plugin)

1.8.2

  • Fix – custom property always sent
  • Fix – completed orders never included in import
  • Enhancement – CO-511 – control sell only one of this item in each order
  • Fix – round bug on order item price gross
  • Fix – round bug on order item net
  • Fix – casting bugs on sevreal germainzed classes
  • Enhancement – Prepare for B2B-Market 1.0.4

1.8.1

  • Fix – CO-507 – variable product seems to be simple product bug
  • Enhancement – WordPress 5.2 Support
  • Enhancement – Adjust recommend settings
  • Enhancement – Add info content on settings
  • Fix – CO-462 – set correct tax for orders and additional costs
  • Enhancement – Change german market ppu handling
  • Enhancement – Prevent missing prices bug
  • Fix – germanized prices bug
  • Fix – German Market free shipping bug
  • Fix – Special prices bug
  • Enhancement – Update special prices handling
  • Fix – Net bugs on unit price germanized
  • Fix – special price not removed bug
  • Fix – wrong seo post update
  • Enhancement – Refactor some code on product push sequence
  • Fix – Warning blocks sync bug
  • Enchancement – Preparations B2B-Market 1.0.4 CG Pull / Prices Pull/Push / Special Prices Pull/Push

1.8.0

  • Enhancement – Support of HTML-TEXT in descriptions
  • Enhancement – Separate menu for all JTL-Connector settings
  • Enhancement – Support of seo for „manufacturer“ (Required plugin: Yoast SEO / Beta)
  • Enhancement – Support of seo for „categories“ (Required plugin: Yoast SEO / Beta)
  • Enhancement – Switch to new SupportedPluginHelper functions
  • Enhancement – Use new meta keys instead of use mapped ones
  • Enhancement – Remove unnecessary files
  • Enhancement – new install routine
  • Enhancement – Change some building logic
  • Enhancement – Increase product(attribute/variation/custom_property/specifics/ push performance
  • Enhancement – CO-466 – Support of German Market (BETA ! NO EAN)
  • Enhancement – CO-483 – German Market: measurement_units (BETA)
  • Enhancement – CO-480 – German Market: digital product type (BETA)
  • Enhancement – CO-467 – German Market: base prices (BETA)
  • Enhancement – CO-483 – German Market: delivery times (BETA)
  • Enhancement – CO-474 – German Market: preselect variations (BETA)
  • Enhancement – German Market: alt delivery note (BETA)
  • Enhancement – German Market: purchased note note (BETA)
  • Enhancement – German Market: suppress shipping notice (BETA)
  • Enhancement – CO-434 – Support of B2B Market (BETA)
  • Enhancement – CO-479 – B2B Market: bulk prices support (BETA)
  • Enhancement – CO-468 – B2B Market: rrp support (BETA)
  • Enhancement – CO-253 – B2B Market:customer groups (BETA)
  • Enhancement – CO-478 – B2B Market:customer groups based prices (BETA)
  • Enhancement – B2B Market/JTL-CONNECTOR/WAWI: special price for customer groups
  • Fix – special prices
  • Fix – custom fields
  • Fix – CO-462 – set correct vat for all order items

1.7.2

  • Enhancement – CO-436 – Support of seo for „products“ (Required plugin: Yoast SEO / RC)
  • Enhancement – CO-431 – Support of product brand (Required plugin: Perfect WooCommerce Brands / RC)
  • Fix – manufacturer push
  • Fix – manufacturer i18n meta pull
  • Fix – ean & ean i18n pull
  • Fix – customer order pull
  • Fix – Yoast Seo Premium Bug
  • Fix – missing billing information
  • Fix – specifc value not exist bug
  • Enhancement – some function attr
  • Enhancement – some germanized features

1.7.1

  • Enhancement – CO-436 – Support of seo for products (Required plugin: Yoast SEO / !!! BETA !!!)
  • Enhancement – CO-431 – Support of product brand (Required plugin: Perfect WooCommerce Brands)
  • Enhancement – CO-424 – delivery time support(RC)
  • Enhancement – CO-429 – ean support(RC)
  • Enhancement – Update UI texts
  • Enhancement – New supported plugin validation
  • Enhancement – New information on settings tab
  • Enhancement – New functional attributes added
  • Enhancement – Add fallback for i18n on specific & specific value pull
  • Fix – nosearch && payable attribute bug
  • Fix – Delivery time creation bug
  • Fix – Return void mismatch bug

1.7.0

  • Enhancement – CO-385 – Add Developer Logging on connector configuration tab
  • Enhancement – CO-385 – New connector configuration
  • Enhancement – CO-424 – delivery time support(BETA)
  • Enhancement – CO-429 – ean support(BETA)

1.6.4

  • Fix – Datetime bug on product push
  • Fix – Prevent errors in checksum sql statement
  • Fix – Checksum sql statement
  • Fix – CO-421 – variant specifics will be deleted after next sync
  • Fix – CO-413 – special prices will not be removed

1.6.3

  • Enhancement – CO-397 – Compatibility with wordpress 5.0
  • Fix – CO-398 – jtlwcc_deactivate_plugin not found

1.6.2

  • Enhancement -CO-374 – Hide variants attributes
  • Fix – CO-373 – Update deactivates plugin

1.6.1

  • Enhancement – CO-302 – optimize plugin update
  • Enhancement – CO-365 – submit wcc in wordpress.org plugin store
  • Enhancement – CO-369 – improve sync of variants

1.6.0

  • Enhancement – CO-345 – Compatibility with woocommerce 3.5.x
  • Enhancement – Refactor main plugin files
  • Enhancement – Added copy connector url btn
  • Enhancement – New build procedure
  • Fix – CO-336 – Alt text is not set correctly
  • Enhancement – CO-319 – mark article as virtual/downloadable
  • Enhancement – CO-302 – optimize plugin update

1.5.7

  • Fix – CO-290 – problem with multiple vat in customer orders
  • Fix – Specific mapping issue
  • Fix – missing shipping order item vat
  • Enhancement – shipping class product mapping

1.5.6

  • Fix – CO-271 fix_product_attribute_push
  • Fix – CO-284 – VAT is not set correctly on CustomerOrderItem
  • Fix – CO-271 – article attributes removal
  • Enhancement – removed integrity check

1.5.5

  • Enhancement – use dynamic table prefix in all sql queries.
  • Enhancement – version file included into connector build.

1.5.4

  • Fix – cast bug on Customer
  • Enhancement – ShippingClass will now be pushed

1.5.3

  • Fix – remove image pull bug
  • Fix – remove one integrity check test

1.5.2

  • Fix – Specific value error bug

1.5.1

  • Fix – Specific value language bug

1.5.0

  • Enhancement – Add specific support(Beta)
  • Enhancement – Add new attribute handling(Beta)
  • Enhancement – IntegrityCheck in install routine

1.4.12

  • Fix – wrong vat on shipping items

1.4.11

  • Fix – wrong status on product pull
  • Fix – push didn’t update product_variation information

1.4.10

  • Enhancement – CO-170 Added an incompatible list on settings page
  • Enhancement – CO-171 Added copy password field on settings page
  • Fix – CO-164 setting new name in category push.
  • Fix – CO-170 Extend some language file entries
  • Fix – double subtraction of coupons

1.4.9

  • Fix – CO-152 Changed method because discount wasn’t set correctly on pull.
  • Enhancement – Implement fallback for no creation date.
  • Enhancement – Remove unclear push method calls
  • Fix – CO-136 wrong count of images in stats

1.4.8

  • Fix – CO-135 Fix reduced tax rate not saved
  • Fix – Fix categories are duplicated on push
  • Fix – Fix German translations
  • Enhancement – Refactor plugin settings part

1.4.7

  • Enhancement – Support WC 3.2
  • Enhancement – Add customer note field
  • Fix – product modified date null pointer
  • Fix – Delete all options and tables on uninstall
  • Fix – php backwards compatibility to 5.4

1.4.6

  • Fix – CO-112 product id instead of variation id linked in order items
  • Fix – CO-113 product creation date updated
  • Fix – CO-109 product feedback is deactivated on update

1.4.5

  • Enhancement – CO-108 Take the ‚woocommerce_tax_based_on‘ option to calculate the order item VAT

1.4.4

  • Fix – build on PHP7 error
  • Fix – string to boolean parse error
  • Fix – constraint creation on installation

1.4.3

  • Fix – product variations not pushed
  • Fix – not detected locale
  • Fix – category sort table not filled
  • Fix – for getting the product of an order item returns a product even it does not exists

1.4.2

  • Enhancement – Update product by matching SKU
  • Fix – linking table creation SQL
  • Fix – setting updated as timestamp
  • Enhancement – Fallback alt text for image
  • Enhancement – Update translation

1.4.1

  • Fix – free shipping
  • Enhancement – Strip HTML tags from keywords

1.4.0

  • Enhancement – Support of WooCommerce 3
  • Enhancement – Only pull double product image once
  • Enhancement – Refactoring order item taxes for accurate tax calculation
  • Enhancement – Refactor Germanized integration
  • Enhancement – Remove minimum oder and packaging quantity validation on push
  • Fix – primary key mapper for unsupported types