Backup & amp; Migration & amp; Cleaner für nicht verwendete Bilder – WPvivid Backup Plugin

Beschreibung

Das WPvivid Backup Plugin bietet Backup und Migration als Grundfunktionen und integriert immer elegantere Funktionen wie den Reiniger für nicht verwendete Bilder usw.

Migriere eine Kopie der WP-Seite auf einen neuen Host (eine neue Domäne), plane Backups, sende es an den führenden Remotespeicher, bereinige nicht verwendete Images vor dem Backup und Migration. Alles in einem Backup & amp; Migrations-Plugin.

WPvivid Backup für MainWP

WPvivid Backup für MainWP steht jetzt zum Download zur Verfügung.
Mit dieser Erweiterung kannst du WPvivid Backup Free und Pro für alle untergeordneten Seiten direkt über Ihr MainWP-Dashboard einrichten und steuern.

Hier klicken, um WPvivid Backup for MainWP herunterzuladen

WPvivid Backup Pro ist jetzt verfügbar

  • Passe den Inhalt des Backups an
  • Erstelle Staging-Seiten und übertrage das Staging auf die Live-Seite
  • Inkrementelle Backups
  • Verschlüsselung der Datenbanksicherungen
  • Rollback von WordPress Core, Themes und Plugins
  • Reiniger für nicht verwendete Bilder (Beta)
  • WordPress Multisite Backup
  • Erstelle eine Inszenierung für eine WordPress-MU
  • Erstelle eine neue WP-Installation
  • Erweiterter Remote-Speicher
  • Erweiterte Zeitpläne für Backups
  • Stelle Backups vom Remotespeicher wieder her
  • Migriere alles über einen Remote-Speicher
  • Migriere eine Childseite (MU) zu einer einzelnen WordPress-Installation
  • White label
  • Bearbeite die Funktionen für Benutzerrollen
  • Weitere erstaunliche Funktionen

Sehe ein Testvideo zu WPvivid Backup Pro an:

Klicke hier, um eine 14-tägige kostenlose Testversion von zu WPvivid Backup Pro zu starten

Unterstützte Page Builders

WPvivid Backup Plugin wurde von unseren Benutzern erfolgreich mit folgenden Page Builder getestet:
1. Elementor Page Builder
2. Seiten-Generator nach SiteOrigin
3. WordPress Page Builder – Biber-Baumeister
4. Weitere andere Page Builder

Kernfunktionen

1. Einfache Backups

Erstelle ganz einfach ein Backup Ihrer WordPress-Seite. Du kannst wählen, ob du die gesamte Webseite (Datenbank + Dateien), alle Dateien oder nur die Datenbank sichern möchten.

2. Automatische Migration

Migriere deine WordPress Webseite zu einer neuen Domain mit einem einzigen Klick. Das Plugin unterstützt die Sitemigration von der Entwicklungsumgebung zu einem neuen Server, von der Entwicklungsumgebung zu einer neuen Domäne oder von einem Live-Server zu einem anderen.

Du kannst eine Webseite auch in ein Unterverzeichnis migrieren. z.B. von a.com zu b.com, von a.com zu a.com/directory und von a.com zu b.com/directory.

Du kannst frei wählen, was migriert werden soll: die gesamte Webseite, Dateien oder nur die Datenbank.

3. Geplante Backups

Lege einen Zeitplan für die automatische Ausführung von Backups auf Ihrer Website fest. Du kannst festlegen, dass die Backups alle 12 Stunden, täglich, wöchentlich, zweiwöchentlich, monatlich ausgeführt werden, und Backupselemente und -ziele auswählen.

4. Offseite-Backup auf Remotespeicher

Sende deine Backups extern an einen Remotestandort. Das WPvivid Backup Plugin unterstützt die führenden Cloud-Speicheranbieter: Dropbox, Google Drive, Amazon S3, Microsoft OneDrive, DigitalOcean Spaces, FTP und SFTP.

4. Ein-Klick-Wiederherstellung

Stelle deine WordPress Webseite mittels eines Backups bei bedarf mit einem einzigen Klick wieder her.

6. Reiniger für nicht verwendete Bilder (Beta)

Scanne deine WP-Medienbibliothek, um nicht verwendete Bilder zu finden. Anschließend kannst du bestimmte oder alle nicht verwendeten Bilder bereinigen.

Unterstützt verschiedene Cloud Anbieter

Dropbox, Google Drive, Microsoft OneDrive, Amazon S3, DigitalOcean Spaces, SFTP, FTP.
Die Pro-Version unterstützt auch Wasabi, pCloud und weitere werden in Kürze verfügbar sein.

Kernfunktionen

  • Migriere oder verschiebe deine Webseite mit nur einem Klick
  • Hochladen von Backups zum Wiederherstellen oder Migrieren
  • Reiniger für nicht verwendete Bilder (Beta)
  • automatisierter Backups Planen
  • Stelle eine Sicherung mit einem Klick wieder her
  • Erstelle ein manuelles Backup
  • Filtere große Dateien aus einem Backup
  • Unterstützung für die Sicherung großer Datenbanken
  • Spezielle Optimierung für Webhosting / Shared Hosting
  • Einstellung der Sicherungsaufbewahrung
  • Backup-Aufteilung
  • Keine Begrenzung der Backup Größe
  • Backup zu Localhost
  • Datenträgerbereinigung von Temporären Dateien
  • Passe den Inhalt des Backups an
  • Backup Herunterladen
  • Sofortiger E-Mail Bericht
  • Protokoll
  • Responsives Design

Weitere erstaunliche Funktionen

  • Lokales Sicherungsverzeichnis umbenennen
  • Sperre eine Sicherung, um sie vor dem automatischen Löschen zu schützen
  • Live Fortschritt
  • Weitere grundlegende Funktionen werden kontinuierlich hinzugefügt

Mindestanforderungen

  • Zeichencodierung UTF-8
  • PHP Version 5.3
  • MySQL Version 4.1
  • WordPress 4.5

Unterstützung

Wir bieten kostenlosen Support auf 3 Kanälen an:

Forum Unterstützung:

Poste Fragen und erhalte schnellere Antworten aus dem Plugin Support Forum auf WordPress.org.

E-Mail Support:

Hinterlasse uns eine Nachricht auf unserer Kontaktseite und wir werden uns so bald als möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

FAQs:

Besuche auf unserer Webseite unsere FAQ Seite um passende Antworten, Tipps und Hilfestellungen zu finden.

Installation und Deinstallation

Installiere das WPvivid Backup Plugin

1. Logge dich bitte in Ihr Dashboard ein.
2.Navigiere zum Menüpunkt „Plugins“ und suche einfach nach WPvivid.
3.Klicke auf Jetzt installieren und dann auf Plugin aktivieren.

Deinstalliere das WPvivid Backup Plugin

1.Klicke im Plugin-Menü auf Deaktivieren.
2.Klicke auf Löschen.

Datenschutzerklärung und DSGVO-Konformität

Das WPvivid Backup Plugin wird unter voller Achtung und dem Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer erstellt und betrieben und entspricht in voller Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sehe dir die folgenden Inhalte an, um die Details zu erfahren:

Auf welche personenbezogenen Daten kann das WPvivid Backup Plugin zugreifen und wie werden die Daten verarbeitet?

Die kostenlose Version des WPvivid Backup Plugins kann nur von WordPress Plugin Repository heruntergeladen werden. Somit werden alle Daten, die sich auf die Aktualisierungen der Versionen bezogen werden, sowie die Informationen die du im Support Forum mitteilst auf WordPress.org gespeichert.
Darüber hinaus finden die Implementierungen aller Migrationen, Sicherungen und Wiederherstellungen deiner Webseite vollständig auf deinem Server oder Hosting statt, es gibt keine Daten, die auf einen unserer Server im gesamten Prozess gelangen.
Die einzigen personenbezogenen Daten, auf die wir derzeit zugreifen können, sind die Kontaktdaten, wenn du uns per E-Mail kontaktierst, einschließlich deines Namens, deiner E-Mail Adresse und anderer Kontaktdaten. Die Daten werden nur zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Anfrage verwendet.

Wie hilft das WPvivid Backup-Plugin Benutzern, ein DSGVO-konformes Backup zu erstellen?

Um Benutzern beim Erstellen einer GDPR-kompatiblen Sicherung zu helfen, bietet das WPvivid Backup Plugin mehrere Funktionen, darunter die Auswahl für Sicherungsinhalte, Sicherungs- und Wiederherstellungsprotokolle sowie E-Mail-Berichte. Da das WPvivid Backup Plugin selbst keine personenbezogenen Daten sammelt, muss mit uns keine Datenverarbeitungsvereinbarung (Data Processing Agreement, DPA) unterzeichnen.
Wenn du deine Backups jedoch mit Migrate & amp; Backup WordPress – WPvivid Backup Plugin, die persönlichen Daten werden auf diesen Speicheranbieter verschoben. Sie müssen eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit diesem Anbieter unterzeichnen.
Probier das aus privacy policy unter Verwendung der Verwendung von Google Drive, Dropbox and Microsoft OneDrive.

Lizenz

WPvivid Backup Plugin ist unter GPL Version 3 oder höher lizenziert.
Dieses Programm wird in der Hoffnung verteilt, dass es nützlich sein wird, aber OHNE JEDE GARANTIE; ohne die stillschweigende Gewährleistung von MERCHANTABILITY oder FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. Weitere Informationen findest du in der GNU General Public License:https://www.gnu.org/licenses/gpl-3.0.en.html.

Kontaktiere uns

Fühle dich frei, uns wissen zu lassen, wie wir helfen können! Nutze das Support Forum auf WordPress.org oder unser Kontaktformular. Du erreichst uns auch mit einer direkten Nachricht auf Twitter.

Angebotene Sprachen und deren Übersetzer

Vielen Dank für die Übersetzung von unserem WPvivid Backup Plugin in Ihre Muttersprache!

Screenshots

  • Sichern einer Webseite
  • Sicherungsliste
  • Dashboard
  • Remotespeicher konfigurieren
  • Migrieren einer WordPress Webseite zu einer neuen Domäne
  • Hochladen von Backups zum Wiederherstellen oder Migrieren

FAQ

Was macht das WPvivid Backup Plugin?

Wie der Name schon sagt, ist es ein kostenloses WordPress Backup Plugin, dass es dir ermöglicht, eine WordPress Webseite einfach zu einer neuen Domain zu migrieren, manuelle und geplante Backups durchzuführen, um Sicherungen bei einem Cloud Anbieter zu speichern und bei bedarf über Ihr Dashboard wiederherzustellen.

Migriert das WPvivid Backup Plugin auch meine Webseite? Ist es eine kostenlose Funktion?

Ja, wir haben seit Version 0.9.14 eine Website-Migrationsfunktion hinzugefügt.
Ja, es ist eine völlig kostenlose Funktion.

Wie viele Cloud-Optionen unterstützt das WPvivid Backup Plugin? sind sie frei zugänglich?

Wir unterstützen ab sofort Dropbox, Google Drive, Amazon S3, Microsoft OneDrive, DigitalOcean Spaces, sowie FTP- und SFTP-Methoden, die du auf jedem anderen Remote-Speicheranbieter verwenden kannst, der diese Methoden unterstützt. Wir arbeiten hart daran, bald noch mehr Anbieter und Erweiterungen hinzuzufügen.

Ja, alle angebotenen Cloud Anbieter sind kostenlos.

Kann ich das WPvivid Backup Plugin verwenden, um meine Webseite wiederherzustellen?

Ja absolut. Ohne Grenzen, ohne Bedingungen.

Wird es Updates geben, werden sie kostenlos sein und wie kann ich auf die neueste Version aktualisieren?

Ja, wir sind bestrebt, eine sichere und robuste Lösung zu erstellen und werden das Plugin regelmäßig aktualisieren. Diese werden völlig kostenlos zur Verfügung stehen und können leicht über deinen WP Admin Bereich abgerufen werden, sobald sie verfügbar sind.

Biete Unterstützung für die kostenlose Version an? Wo?

Ja absolut. Wann immer du es brauchst, finde Hilfe im Pluginsupport forum on WordPress.org, by email, on Twitter.

Funktioniert das WPvivid Backup Plugin auf meinem Host?

Wenn deine Website unter WordPress läuft, wird dies ja der Fall sein.

Das Plugin wurde ausgiebig auf virtuellen und dedizierten Hostings getestet. (wie Godaddy, Siteground, Hosttech, Netclusive uvm.)

Habe ein Handbuch, Anleitungen oder Dokumente?

Ja, das tun wir. Hier sind die Anleitungen zum Migrieren einer Webseite zu einem neuen Host, Erstellen einer manuellen Sicherung, Wiederherstellen aus einer Sicherung – Mehr findest du aufunserer Dokumentationsseite..

Rezensionen

22. Januar 2021
Hello, You have many options when it comes to backups. WPVivid is the last backup plugin you will ever need. It is super easy to set up and checks all the boxes - Scheduled backups, remote storage, and many more. - Steve D.
21. Januar 2021
I've been testing replacing UpdraftPlus, and it's been working without a hitch, for free! Backup to GDrive, Dropbox - seems really solid and I'm very impressed!
18. Januar 2021
Not kidding, it's been a lifesaver. Top 10 of must haves for WordPress. Thank you so much!
15. Januar 2021
Great Backup plugin, and good support from the developers. Several options to backup externally, easy interface loaded with options. Highly recommended!
Lies alle 351 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Backup & amp; Migration & amp; Cleaner für nicht verwendete Bilder – WPvivid Backup Plugin“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Backup & amp; Migration & amp; Cleaner für nicht verwendete Bilder – WPvivid Backup Plugin“ wurde in 4 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Backup & amp; Migration & amp; Cleaner für nicht verwendete Bilder – WPvivid Backup Plugin“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

0.9.49

  • Behoben: In einigen mehrsprachigen Webseiten wurde ein 404-Fehler zurückgegeben, wenn eine Anfrage an wp-cron.php gesendet wurde.
  • Behoben: In der Backup-Liste konnte nicht geblättert werden.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.48

  • Der Download-Bereich wurde für eine bessere Benutzeroberfläche neu gestaltet.
  • In einigen Fällen wurde der unzureichende Berechtigungsfehler behoben, der bei der Authentifizierung von FTP auftrat.
  • Der falsche Anmeldeinformationsfehler, der in einigen Fällen bei der Authentifizierung von SFTP auftrat, wurde behoben.
  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.6.

0.9.47

  • Unterstützung für die Region Amazon S3 Südafrika hinzugefügt.
  • Behoben: Ordner wurde nicht gesichert, wenn sein Name mit regulärem Ausdruck übereinstimmt: ^ Uploads. * $.
  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.5.3.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.46

  • Behoben: Einige Sonderzeichen in der Datenbank konnten nicht richtig wiederhergestellt werden.
  • Behoben: Es konnten nur 1000 auf Amazon S3 gespeicherte Backups angezeigt werden.
  • Behoben: Nicht verwendeter Bildreiniger isolierte auch Bilder, die in CSS-Dateien verwendet wurden.
  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.5.1.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.45

  • Neue Funktion hinzugefügt: Suchen und bereinige nicht verwendete Bilder in Ihrer WP-Medienbibliothek.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.44

  • Erfolgreich mit WordPress 5.5 getestet.
  • Behoben: Das Aktualisieren des Google Drive-Tokens ist in einigen Fällen fehlgeschlagen.

0.9.43

  • Optimierter Migrationsprozess.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.42

  • Bulgarische Sprachübersetzung hinzugefügt.
  • In einigen Fällen wurde ein schwerwiegender Fehler bei der Übertragung der Website behoben.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.41

  • In den Plugin-Einstellungen wurde eine Option hinzugefügt, um das WPvivid-Verzeichnis beim Löschen des Plugins zu löschen.
  • Italienische Sprachübersetzung hinzugefügt.
  • Die Benutzeroberfläche des Plugins wurde optimiert.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.40

  • Behoben: Backup-Zeitpläne sind in einigen Fällen fehlgeschlagen.
  • Die Datei session_mm_cgi-fcgi wurde beim Erstellen von einem Backup ausgeschlossen.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.39

  • Das Verzeichnis / wphb-cache wurde beim Erstellen von einem Backup ausgeschlossen.
  • Behoben: Es ist jetzt verboten, das Stammverzeichnis auf ‚/‘ zu setzen, wenn eine Verbindung zu einem FTP-Server hergestellt wird.
  • Das Paginierungsproblem beim Exportieren von Seiten wurde behoben.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.38

  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.4.
  • Neue Sprachvorlage für Übersetzer hinzugefügt.

0.9.37

  • Die Zeit im Namen der Sicherungs-Zip wurde in die Ortszeit der Seite geändert.
  • Die in der Backupsliste und der Protokollliste angezeigte Zeit wurde auf die Ortszeit der Seite geändert.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.36

  • Es wurde eine Option zum Überschreiben vorhandener Seiten in einem Import hinzugefügt.
  • Behoben: Die Liste der Beiträge auf einer mehrsprachigen Webseite konnte bei einem Export nicht abgerufen werden.
  • Einige Fehler im Plugin-Code wurden behoben und der Plugin-Code optimiert.

0.9.35

  • In einigen Fällen ist ein Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit dem Remotespeicher behoben.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Die Benutzeroberfläche des Plugins wurde optimiert.

0.9.34

  • Das PHP 7.4-Kompatibilitätsproblem wurde behoben.
  • Behoben: Das Sichern des Upload-Verzeichnisses ist in einigen Fällen fehlgeschlagen.
  • Behoben: Backup-Dateinamen stimmten nicht mit den Download-Teilenummern überein.
  • Die API für die WPvivid Backup für MainWP-Erweiterung wurde aktualisiert.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.33

  • Behoben: Das Ersetzen der Domäne schlug nach der Migration auf Servern mit dem innodb-Datenbankmodul fehl.
  • Behoben: Komprimierte Pakete gingen in einigen Fällen verloren.
  • Der Backupsliste wurde eine Spalte hinzugefügt, um den Backupsinhaltstyp anzuzeigen.
  • Vorübergehend entfernte Übersetzungsdateien.
  • Code wurde optimiert.

0.9.32

  • Der Plugin-Code für die WPvivid Backup for MainWP-Erweiterung wurde aktualisiert.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Code wurde optimiert.

0.9.31

  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.3.2.
  • Behoben: Die Sicherung ist fehlschlagen, wenn die geteilte Dateigröße im Optimierungsmodus für gemeinsam genutztes Hosting auf 0 MB festgelegt wurde.
  • Einige kleine Fehler im Plugin Code behoben.
  • Der Prozess für die Wiederherstellung großer Datenmengen wurde optimiert.
  • Die Größe der geteilten Sicherungsdatei wurde optimiert, um sie näher an den von dir festgelegten Wert heranzuführen.
  • Japanisch wurde eine Übersetzung hinzugefügt.

0.9.30

  • Es wurde eine Option zum Auswählen der Datenbankzugriffsmethode für den Sicherungs- oder Wiederherstellungsprozess hinzugefügt.
  • Der Plugin Code wurde optimiert und setzt die Autoload Attribute auf No.
  • Die Erfolgsrate beim Sichern des Uploads (Ordner) wurde verbessert, wenn der Optimierungsmodus für Webhosting/Shared Hosting aktiviert ist.
  • Fehler im Plugin Code behoben.

0.9.29

  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.3.
  • Behoben: Gesperrte Sicherungen wurden automatisch gelöscht.
  • Geändert: Sicherungen werden jetzt standardmäßig auf 200 MB aufgeteilt.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.28

  • Neue Funktion hinzugefügt: Exportiere und importiere Beiträge oder Seiten mit Bildern in großen Mengen.
  • Behoben: URL Austausch nach der Webseite Migration in einigen Fällen.
  • Behoben: Zu viele Fehler bei Wiederaufnahmeversuchen, die in einigen Fällen beim Hochladen von Sicherungen aufgetreten sind.
  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.

0.9.27

  • Es wurde ein schwerwiegender Fehler behoben, der durch einige Firewall- oder Sicherheits Plugins ausgelöst werden konnte.
  • Das Plugin-Menü im Admin-Menü und in der oberen Admin-Leiste wurde verfeinert und vereinfacht.
  • Code wurde optimiert.
  • Polnische Übersetzung hinzugefügt.

0.9.26

  • Die Benutzeroberfläche des Plugins wurde optimiert.
  • Es wurde eine neue Registerkarte zum Herunterladen von WPvivid Backup für MainWP hinzugefügt.

0.9.25

  • Behoben: Webseiten konnten in einigen Fällen nicht wiederhergestellt werden.
  • Behoben: Die Einstellung der PHP-Version, die in der .htaccess geändert wurde, ging nach der Wiederherstellung verloren.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um alle Sicherungsdateien in einem Paket zusammenzuführen, wenn eine Sicherung abgeschlossen ist. Dies kann die Erfolgsrate bei Sicherung und Migration bei unzureichenden Serverressourcen erhöhen.
  • Aktualisiert: Amazon S3 und DigitalOcean Space haben ihre Verbindungsmethoden aktualisiert, sodass du die vorherigen Verbindungen löschen und deine Konten erneut hinzufügen muss, um sicherzustellen, dass die Verbindungen funktionieren.
  • Code wurde optimiert.

0.9.24

  • Einige Fehler im Plugin-Code behoben.
  • Behoben: Dateien konnten nicht in den richtigen Verzeichnissen wiederhergestellt werden, wenn bei einer Webseite die Dateistruktur angepasst wurde.
  • Behoben: Die Seite konnte nicht ordnungsgemäß angezeigt werden, wenn man die Option Remotespeicher im Menü der Admin Seitenleiste wählte.
  • Optimierter Backup Prozess, jetzt spare mehr Speicherplatz.
  • Code wurde optimiert.

0.9.23

  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um den Menüpunkt des Plugins in der oberen Admin Leiste auszublenden.
  • Behoben: Es wurden immer E-Mail Benachrichtigungen gesendet, auch wenn die Option „Nur eine E-Mail Benachrichtigung senden“ ausgewählt wurde.
  • Behoben: Der Menüpunkt der Plugins in der oberen Admin Leiste ist für alle Benutzer sichtbar.
  • Bessere Beschreibung der Fehlermeldungen.

0.9.22

  • Behoben: Backup im Webhosting/Shared-Hosting Optimierungsmodus war in einigen Fällen unvollständig.
  • Behoben: Die Sicherung ist tatsächlich fehlgeschlagen, wurde aber in einigen Fällen als Erfolg gemeldet.
  • Verbesserte Fehlermeldungen des Migrationsprozesses.
  • Benachrichtigung hinzugefügt: Sicherungszeitpläne konnten nicht verwendet werden, da der WP Cron auf dem Server deaktiviert war.
  • Code wurde optimiert.

0.9.21

  • Behoben: Spezielle Daten in einigen Datenbanktabellen konnten während einer Wiederherstellung nicht ersetzt werden, was zu einem Fehler bei der Wiederherstellung führen würde.
  • Behoben: Die Migration zwischen Webseiten mit unterschiedlichen Sicherungsspeicherverzeichnissen schlägt fehl.
  • Behoben: Der Fehler beim Herstellen einer Datenbankverbindung trat in einigen Fällen beim Laden der Plugin Seite auf.
  • Code wurde optimiert.

0.9.20

  • Es wurde ein erweiterter Abschnitt auf der Einstellungsseite hinzugefügt.
  • Optimiertes Layout der Einstellungsseite und Anzeige einiger Einstellungen.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um den Optimierungsmodus für Webhosting/Shared Hosting in erweiterten Einstellungen zu aktivieren.
  • In den erweiterten Einstellungen wurde die Option memory_limit hinzugefügt.
  • In den erweiterten Einstellungen wurde eine Blockgrößenoption hinzugefügt.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um eine laufende Migration abzubrechen.
  • Die WPDB der Webseite als Schnittstelle zur Datenbank (PDO_MYSQL) fehlte.
  • Es wurde ein Timeoutfehler behoben, der in einigen Fällen während des Sicherungsvorgangs aufgetreten ist.
  • Code wurde optimiert.

0.9.19

  • Eine PHP-Speicherlimit Option wurde zu den Einstellungen hinzugefügt, um die PHP Speicherbeschränkung vorübergehend zu erhöhen, wenn ein Speicher Fehler im Backup Prozess ausgibt.
  • Behoben: Beim Herunterladen der Sicherung auf dem localhost ist ein Fehler aufgetreten, der in einigen Fällen aufgetreten ist.
  • Behoben: Sicherungsfehler, der aufgetreten ist, als der Ordner wp-content/plugins auf einem Webserver verschoben oder umbenannt wurde.
  • Behoben: Wiederherstellungsfehler, der in einigen Fällen beim Wiederherstellen einer Sicherung bei einer anderen Domäne aufgetreten ist.
  • Die Option für den sauberen Backup Cache wurde in den Einstellungen verbessert.
  • Optimierter Backup Prozess.

0.9.18

  • Optimierter Migrationsprozess, verbesserte Kompatibilität für die Migration. Alte Schlüssel sind abgelaufen, nachdem du auf die neue Version aktualisierst hast.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um den Sicherungsvorgang erneut zu versuchen, wenn ein Timeoutfehler auftritt.
  • Es wurde eine Option zum Ausblenden von Einstellungen im Admin-Menü hinzugefügt.
  • Das Plugin-Symbol im Admin-Menü wurde geändert.
  • Weitere wichtige Informationen werden dem Support im Fehlerprotokoll übermittelt.
  • Verbesserte Kompatibilität mit Hosting wie GoDaddy.
  • Das Cache Verzeichnis im Sicherungsprozess wurde optimiert.
  • Fehler behoben: In einigen Fällen sind während des Authentifizierungsprozesses mit Google Drive, Dropbox und Microsoft OneDrive aufgetreten.
  • Code wurde optimiert.

0.9.17

  • Es wurde eine Registerkarte für Sicherungszeitpläne hinzugefügt.
  • Bessere Beschreibung der Benutzeroberfläche.
  • Einige UI-Fehler wurden behoben.
  • Erfolgreich getestet mit WordPress 5.2.

0.9.16

  • Es wurde ein schwerwiegender Fehler während der Übertragung behoben.

0.9.15

  • Behoben: Geplante Sicherungen konnten nach der letzten Aktualisierung nicht wie konfiguriert ausgeführt werden.
  • Die Wiederherstellungsoberfläche wurde verbessert.
  • Bessere Beschreibung der Benutzeroberfläche.

0.9.14

  • Kostenlose Webseiten Übertragungsfunktion hinzugefügt. Wir empfehlen allen unseren Benutzern, zu aktualisieren.
  • Backup-Upload Funktion hinzugefügt. Jetzt kannst du eine Sicherung hochladen, um sie wiederherzustellen oder zu übertragen.

0.9.13

  • Behoben: Manchmal konnten Datenbankberechtigungen beim Sichern nicht korrekt ermittelt werden.

0.9.12

  • Auf der Info Seite der Webseite wurde der Button „Debug-Informationen an uns senden“ hinzugefügt.
  • Die Kompatibilität mit PHP v5.3 auf v5.5 wurde verbessert.
  • Das Kompatibilitätsproblem mit dem MainWP Plugin wurde behoben.
  • Behoben: Die Dateigröße konnte beim Sichern nicht korrekt berechnet werden.
  • Behoben: Backups konnten manchmal nicht auf dem SFTP-Server gesichert werden.
  • Behoben: Datenbanksicherungsfehler aufgrund unzureichender Berechtigungen.
  • Angereicherte Sicherungsprotokolle mit weiteren Details.
  • Bessere Beschreibung der Benutzeroberfläche.
  • Code wurde optimiert.

0.9.11

  • Unterstützung für DigitalOcean Spaces wurde hinzugefügt.
  • Es wurde eine HTML-E-Mail Vorlage für die Sicherungsberichte hinzugefügt.

0.9.10

  • Behoben: Einige Symbole fehlten in der Benutzeroberfläche.

0.9.9

  • Es wurde ein Packungsfehler behoben, der zum Fehler beim Aktivieren des Plugins führen konnte.

0.9.8

  • Unterstützung für Google Drive, Micosoft OneDrive, Dropbox Cloud-Speicher wurde hinzugefügt.
  • Behoben: Eine Sicherung aus dem Cloud-Speicher konnten nicht wiederhergestellt werden.
  • Code wurde optimiert.

0.9.7

  • Fehler im Zusammenhang mit den Datentypen behoben, die durch das letzte Update verursacht wurden. Die Fehler würden dazu führen, dass geplante Sicherungsaufgaben nicht ausgeführt werden. Wir empfehlen dir dringend ein Upgrade.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die letzten Sicherungsinformationen nicht in der Sicherungszeitplanliste angezeigt wurden.
  • Einige Fehlermeldungen, die während des Sicherungsvorgangs angezeigt werden, wurden geändert.
  • Code wurde optimiert.

0.9.6

  • Code wurde optimiert.
  • Es wird eine verbesserte Amazon S3 Bibliothek verwendet, sodass du beim Konfigurieren eines S3 Speicherkontos das Feld Region nicht ausfüllen muss.

0.9.5

  • Bessere Beschreibung der Benutzeroberfläche.
  • Einige UI-Fehler wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Backups in einigen Fällen während eines Wiederherstellungsvorgangs ausgeführt werden konnten.

0.9.4

  • Unterstützung für das responsive Design hinzugefügt. Jetzt ist das Plugin mit Smartphones, Tablets und PCs kompatibel.
  • Einige UI-Fehler wurden behoben.

0.9.3

  • Einige Anzeigefehler auf der Benutzeroberfläche wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Sicherungen in Ausnahmefällen nicht abgeschlossen werden konnten.

0.9.2

  • Fehler bei der Anzeige des Bildpfads behoben.

0.9.1

  • Erste Version des Plugins. Jetzt siehst du es.