Recipe Maker For Your Food Blog from Zip Recipes

Beschreibung

Get started with the intuitive template editor and create professional recipes for your food blog. With schema.org, Recipe JSON-LD metadata optimized for Google, your recipes will reach more people than before!

  1. Endless possibilities with the template editor and a wide range of settings.
  2. Optimize your recipes for Google and other search engines and increase your organic reach.
  3. Professional looking recipes for any device.
  4. WYSIWYG Editors for adding new recipes of creating your recipe template.
  5. Awesome support.

Noch Fragen? Besuche unsere Website, falls du Hilfe benötigst oder Sende uns eine E-Mail.

Zip Recipes ist sogar auf GitHub verfügbar!

1. Endless possibilities with the template editor and a wide range of settings.

Zip Recipes is the fastest way to create a recipe. The best way to build a following is to keep your readers coming back for new recipes for them to try. To speed up your workflow and save you time creating recipes, we provide:

  • WYSIWYG Editors Adding new recipes of creating your recipe template has never been so easy. Sneak Preview
  • Easy Copy/Pasting: You can copy & paste the recipes you already have from Microsoft Word or other programs.
  • Flexibler Editor: Mit unserem flexiblen Editor kannst du Rezepte zu Posts, Seiten oder benutzerdefinierten Beitragstypen hinzufügen.
  • Unterstützung für empfohlene Bilder: Du musst nur ein Bild für deinen Beitrag oder die Seite festlegen, wenn du empfohlene Bilder verwendest. Wenn du kein Rezeptbild bereitstellest, fügt Zip Recipes das ausgewählte Bild zu Google-Rich-Snippet hinzu.
  • Keine Codierung erforderlich: Wir haben die Verwendung von Zip Recipes so gestaltet, dass du keine Computerkenntnisse benötigst, um mit der Veröffentlichung deiner Rezepte zu beginnen. Sogar ein kompletter Neuling kann das!
  • Extensive support through knowledgebase articles and responsive support.

2. More visitors | Rank higher in Google

  • Schema.org and JSON LD: your recipes will include all the necessary microdata so Google understands them, and will show rich snippets e.g. cooking time and other labels.
  • Handyfreundlich: Deine Rezepte werden überall gut aussehen.
  • AMP kompatibel: Standardmäßig kompatibel mit den Accelerated Mobile-Seiten von Google. Mit Zip Recipes werden deine Rezepte sofort aus den Google-Ergebnissen geladen.
  • Social Media: Pinterest can also be a huge source of readers for your blog as well. With our JSON-LD recipe markup, your recipes will appear on Pinterest as Rich Recipe Pins. People looking for your type of recipes will discover them and click over to your website giving you an excellent opportunity to build a fan base.

3. Professional looking recipes

Some readers need a lot of information before even trying to re-create your recipe.

  • Nutrition information: Zip Recipes includes nutrition information, cook and prep time, notes and more
  • Rich Snippets: When users search for recipes, Google will show them the rich snippets with image, rating, nutrition info, cook and preptime, etc.
  • Beautiful print layout: When clicking the print button, your users will get a beautiful formatted print view.

Gefällt dir Zip Recipes?

Wenn dir dieses Plugin gefällt und du möchtest, dass deine Site die besten Rezeptfunktionen besitzt, dann überlege dir doch die Premium-Version zu kaufen.

Premiumfunktionen

  • Automatische Nährwerterstellung
  • Automatische Portionsanpassung für deine Benutzer
  • Wähle aus verschiedenen Themen aus
  • Testberichte und Bewertungen sind bei schema.org integriert
  • Rezeptsuche, Rezeptindex und Rezeptgallerie
  • Speichere deine Rezepte auf sozialen Medien, wie Big Oven oder Yummly

Check out other plugins developed by Really Simple Plugins as well: Complianz, WP Search Insights and Really Simple SSL.

Screenshots

  • A Template Editor with Endless Possibilities
  • WYSIWYG Editor when Creating a Recipe
  • Simple Recipe Cards with Nutrition Labels
  • Structured Data Optimized for Google
  • Overview of the most Important Recipe Data
  • Style it to Match your Recipe Articles
  • For more information, please visit ziprecipes.net

Blöcke

Dieses Plugin unterstützt 1 Block.

  • Zip Recipes

Installation

You can get the detailed installation instructions here. If you have more questions on how to use the plugin, feel free to reach out to us at support@ziprecipes.net.

You can download and install the Zip Recipes plugin using the built-in WordPress plugin installer. If you download the Zip Recipes plugin manually, make sure it is uploaded to „/wp-content/plugins/zip-recipes/“.

FAQ

Welche Sprachen werden unterstützt?

For all supported languages, please check Translating WordPress
If you need a new language, you can contribute there!

Hast du eine Premium-Version?

Ja das tun wir! Die Premium-Version verfügt über automatisch generierte Nährwertinformationen, Bewertungen, automatische Anpassung der Portionen, Zutatensuche und einfache Erstellung von Rezeptgalerien. Hier erfährst du mehr über unsere Premium-Funktionen: https://www.ziprecipes.net/premium

How do I edit a recipe with the Zip Recipes plugin?

Um ein Rezept zu erstellen oder zu bearbeiten, einfach auf das Zip Recipes-Symbol in der sichtbaren Werkzeugliste klicken, oder bei Gutenberg folgendes eingeben: „zip”. Danach einfach auf das Zip Recipes-Symbol klicken. Weitere Informationen Hier klicken.

Can I use the plugin to add multiple recipes to one post or page?

Es sollte nur ein Rezept pro Beitrag oder Seite geben. Das Plugin erlaubt Rezepte zu verbinden. Dies ist eine Möglichkeit, mehrere Listen von Zutaten in deinen Beitrag aufzunehmen. Wie das geht, einfach im folgenden Artikel unter „Rezept erstellen“ nachlesen. [Hier klicken, um mehr zu erfahren] (https://ziprecipes.net/knowledge-base/how-to-use-the-zip-recipes-plugin/

When I use Zip Recipe plugin where are the recipes stored?

Deine Rezepte werden immer auf deiner eigenen Website gespeichert. Mit Zip Recipes werden deine Rezepte sicher in einer separaten Datenbanktabelle in deiner WordPress-Datenbank gespeichert. Die Rezepttabelle heißt wp_amd_zlrecipe_recipes und du kannst es dir mit den verfügbaren WordPress-Datenbanktools selbst ansehen.

Wie wäre es mit geistigem Eigentum?

Deine Rezepte gehören nur dir! Diese werden auf deinem eigenen Server gespeichert. Zip Recipes ist nur ein Tool um deine Rezepte im Internet anzuzeigen.

Why do you put a placeholder image into my Edit Post page, instead of my actual recipe?

Aufgrund der Funktionsweise des WordPress-Texteditors, kann es beim Hinzufügen oder Entfernen von Elementen aus deinem Rezept mithilfe des Texteditors, sehr leicht zu einer Verfälschung des Code-Markups kommen. Das Zip Recipes-Plugin verhindert dies, indem es dies nicht zulässt Du kannst das Rezept im Texteditor bearbeiten.

Rezensionen

2. September 2020
I have using this plugin for a few hours and i'm in love with it. Soon i will add the "lover" (premium) features to it. I one word: GREAT!
15. August 2019
Making food blog was my wish since ever I with the help of this nice plugin I accomplish it easily.
8. August 2019
I have ZipRecipes on two client sites, and they're very happy with them. I like the way it prints and it's easy to use, right from the editor. Very happy with it!
Lies alle 91 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Recipe Maker For Your Food Blog from Zip Recipes“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Recipe Maker For Your Food Blog from Zip Recipes“ wurde in 15 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Recipe Maker For Your Food Blog from Zip Recipes“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

7.1.0

  • Improvement: template save button also in template editor preview

7.0.6

  • Fix: default setting for hide print image cause it to show as enabled after disabling it
  • Fix: legacy image width setting still listed settings.

7.0.5

  • Fix: support line breaks in notes and summary
  • Improvement: also allow image editing outside preview

7.0.4

  • Fix: preview image not updating immediately after change

7.0.3

  • Fix: pinterest and reddit not sharing correctly

7.0.2

  • Fix: numbering restarting after image in ingredients/instructions props @yaneli20

7.0.1

  • Fix: categories check using term_exists instead of is_category

7.0.0

  • Completely rebuilt Zip Recipes
  • PHP 7.4 ready
  • Dropped Twig
  • Improved html structure, for better SEO and Google performance
  • Improved Rich Snippet structure
  • Improved customization options
  • Drag & Drop recipe template editor
  • Added overridable templates

6.4.7

  • Fix: prevent plugin conflicts with the review notice.

6.4.6

  • Fix: Jump to recipe link not translatable
  • Fix: fallback for rich snippet images if no post or recipe image is found

6.4.5

  • Fix: in nutrition label, Yield was missing, and serving size on the yield spot
  • Fix breaking of links in ingredients when using metric imperial
  • Don’t show jump to recipes button on non-recipe pages
  • Add option to show summary on archive pages

6.4.4

  • Added „jump to recipes“ feature
  • Fix: When Elementor is enabled, but not used, Zip Recipes may not recognize a post as being linked to the recipe

6.4.3

  • Improvement: added „edit recipe“ button to toolbar

6.4.2

  • Fix: prevent reviews and ratings from being active at the same time
  • Improvement: add option to disable notifications for ratings

6.4.0

  • New settings page style

6.1.7

  • Fix: search on recipe overview page

6.1.6

  • Added filter to override print CSS url
  • Execute shortcodes in recipe

6.1.5

  • Fix: inverted formate for small snippet image
  • Fix: post categories not used

6.1.4

  • New: Customize the generated rich snippets images
  • New: three different rich snippet images with different image ratio’s
  • Fix: saving and deleting of image not working correctly when the save button is used after the change.

6.1.3

  • Behoben: Druckstile für Standardthemen
  • Verbesserung: Sprach-Zeichenfolgen für wp repo

6.1.2

  • Behoben: Pre-PHP 7-Kompatibilität

6.1.1

  • Behoben: Wenn kein Sprachordner vorhanden ist, sollte keine Überprüfung auf freie Sprachdateien durchgeführt werden

6.1.0

  • Verbesserung: Nährwertkennzeichnung im HTML- und CSS-Stil
  • Sprachdateien aus dem Plugin sollten nicht von wp.org-Übersetzungen überschrieben werden
  • Option hinzugefügt, um zwischen Text und HTML / CSS-Labeln zu wechseln

6.0.7

  • Verbesserung: Speichern und Speichern & Beenden-Button zum „Classic-Editor“-Pop-Up hinzugefügt, damit du das Pop–Up nicht verlassen musst
  • Behoben: Das zuletzt gespeicherte Bild wurde automatisch in der Vorschau geladen
  • Behoben: Speichern von Beschreibungen und Notizen, die im „Classic-Editor“-Pop-Up-Modus aufgrund eines Wechsels in den Rich-Text-Modus nicht funktionieren
  • Behoben: Vorschau für Beschreibung und Notizen, die nicht im Vorschau-Editor angezeigt werden

6.0.6

  • Bewertungshinweis für kostenlose Benutzer hinzugefügt
  • Stellem die Nährwertangaben so ein, dass sie standardmäßig angezeigt werden
  • Ziehe den Rezepttitel aus dem Beitrag im Popup des „Classic-Editor“

6.0.5

  • Non-Food-Option hinzugefügt, zur Verwendung als Anleitung
  • Pop-Up-Option vom Classic-Editor-Symbol wiederhergestellt
  • Option zum Löschen des Bildes hinzugefügt
  • Verwende eine andere Variable für das JSON-Image, um das Image zu veröffentlichen

6.0.4

  • Erzwinge, dass Stile nicht geladen werden, wenn diese Option deaktiviert ist
  • Verwende den Titel des Beitrags als Standardrezepttitel
  • Verwende die generische Funktion zur Erkennung von Shortcodes, um eine Gutenberg-Kompatibilität sicherzustellen (class.ziprecipes::amp_format).
  • Verbessere schema.org, indem du nur JSON LD verwendest, um die Erkennung doppelter Rezepte zu verhindern
  • Verbessere schema.org, indem du Keywords und Videos hinzufügst

6.0.3

  • Behoben: Safari unterstützt kein negatives Lookbehind-Muster, wodurch die Vorschau nicht funktioniert
  • Behoben: zu strenge Berechtigungen für die Rezeptübersicht und die Rezeptseiten
  • Optimiert: Das Ausblenden doppelter Rezeptbilder ist in den Einstellungen optional

6.0.2

  • Text im Ausbeute-Feld zulassen
  • Verbessere die Gesamtzeitberechnung

6.0.1

  • Vermeide Anführungszeichen im normalen Text

6.0.0

  • User-Interface überarbeitet

5.0.11

  • Das Rezeptbild wurde zu „groß” , anstatt zu „voll” geändert
  • Aktualisierte Twig-Bibliothek, die einige Kompatibilitätsprobleme mit anderen Twig-Plugins behebt und die Installationsgröße verringert
  • Behebung eines möglichen Zeitanalyseproblems, wenn die Zeit als 1/2h anstelle von 0h30m eingegeben wurde
  • Behebt einige nicht übersetzbare Zeichenfolgen

5.0.10

  • Behoben: Rollback der dynamischen Versionserkennung

5.0.9

  • Behoben: Caching von Zweigdateien wurde gelöscht

5.0.8

  • Behoben: Gutenberg kann in einigen Situationen einen Fehler verursachen
  • Optimiert. Verwende Alt für Bilder, wenn verfügbar

5.0.7

  • Optimiert: Cache-Verzeichnis in Upload-Ordner verschoben

5.0.6

  • Optimiert: Verwende das Alt-Attribut, falls es im Bild verfügbar ist
  • Behoben: Kompatibilitätsproblem mit MailPoet
  • Optimiert: geändertes Cache-Verzeichnis

5.0.5

  • Geänderter Autor: Plugin-Entwicklung von Really Simple Plugins übernommen
  • Behoben: Verbesserte Übersetzbarkeit des Backends durch Laden von iframe auf den Admin-Init-Hook
  • Behoben: Verbesserte Übersetzbarkeit durch Hinzufügen der Twig Gettext-Funktion für die __ () -Funktion
  • Behoben: Header haben bereits Fehler beim Beenden nach dem Laden von Iframe gesendet
  • Behoben: Fehler beim Speichern der Gutenberg-Daten aufgrund fehlender Eigenschaften

5.0.4 Bug fixes

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Websites abstürzten, wenn eine bestimmte Koch-/Vorbereitungszeit eingegeben wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Formatierung von Unterabschnitten in einem Rezept nicht funktionierte
  • Dies betrifft nur neue Benutzer. Du musst Automatic Nutrition nicht registrieren, wenn du dies in der Vergangenheit getan hast.

5.0.2 Best Recipe Creation Experience with Gutenberg

  • Beste Erfahrung bei der Erstellung von Rezepten: Mit Zip Recipes und Gutenberg kannst du jetzt Rezepte schneller und visueller als je zuvor erstellen. Du kannst dein Rezept jetzt auch nach dem Speichern sehen, während du den Rest deines Beitrags bearbeitest.
  • Neue Sprache: Japanisch
  • Neu: Deutsch-, Spanisch-, Französisch-, Italienisch-Übersetzungen für „Kategorie”