Support » WooCommerce » 1 Shop – Viele Anbieter

  • Gelöst eymer

    (@eymer)


    Hallo Forum

    Ich möchte einen Shop erstellen, in dem verschiedene Kunsthandwerker ihre Produkte anbieten können.

    Um den Aufwand beim Betrieb klein zu halten, sollte jeder seine eigenen Produkte selber in den Shop stellen können und auch die Preise festlegen. Und natürlich nur seine eigenen Produkte bearbeiten können. Und auch nur über seine Verkäufe informiert werden.

    Aus der Sicht der Einkaufenden ist es aber nur EIN Shop («Kunsthandwerk aus Babelusien»). Wobei die verschiedenen Anbieter durchaus sichtbar sein dürfen («Töpferei Susi Meier», «Glaskunst Max Müller», …)

    Gibt es dazu ein Plugin? Oder kann man das so einstellen, dass jeder nur die eigenen Produkte bewirtschaften kann?

    Zur Not ginge auch ein anderes Produkt, aber WooCommerce kenne ich halt schon… 🙂

    Danke für sachdienliche Hinweise.

    Gruss vom eymer

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monaten von eymer.
Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hey Eymer,
    so etwas wirst du nur mit extremen Aufwand mit WooCommerce/WordPress hinbekommen. Standardmäßig gibt es nur eine Mailadresse an die alle Mails gehen.

    Hier einzurichten das jeder Verkäufer nur die Mails zu seinen Produkten bekommt ist nicht vorgesehen. WooCommerce ist für einen Shop mit einem festen Verkäufer gedacht. Ob es dafür eine Plugin gibt … ich wage es sehr zu bezweifeln, gerade für den deutschen Markt.

    Ich denke für das Anliegen ist WooCommerce einfach nicht der richtige Ansatz.

    Thread-Ersteller eymer

    (@eymer)

    Hallo Christopher

    Danke für deine Antwort.

    Ich habe inzwischen herausgefunden, wonach ich suchen muss.
    Das Zauberwort heisst «Multi-Vendor». Dazu habe ich einige Plugins entdeckt, die ich allerdings erst noch genauer anschauen und testen muss, ob die was taugen.

    Falls jemand mitliest und schon Erfahrungen hat:
    Gerne melden! 😉

    Gruss vom eymer

    PS: Wenn ich mehr weiss, werde ich das hier auch reinschreben…

    Thread-Ersteller eymer

    (@eymer)

    Nachtrag:
    Der Kunde hat es sich anders überlegt. Das Projekt kommt nicht zustande. Daher folgen auch keine weiteren Erkenntnisse von mir.

    Gruss vom eymer

    Daher folgen auch keine weiteren Erkenntnisse von mir.

    Von uns auch nicht. Thread als „gelöst“ markiert.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)