Support » Allgemeine Fragen » 2 Seiten auf Startseite anzeigen lassen oder Sidebar weiter unten einblenden

  • cyrax-pdm

    (@cyrax-pdm)


    Komischer Titel, aber ich möchte es erklären :p

    Ich möchte auf meiner Startseite, die eine Sidebar hat, im oberen Bereich eine Tabelle einfügen die über die Gesamte Breite des Content geht.

    Da ich bei Seiten ja auswählen kann ob ich die Sidebar links, rechts oder gar nicht eingeblendet haben möchte, war meine Idee, dass ich 2 Seiten einrichte. Eine mit der normalen Startseite (mit Sidebar) und eine Seite mit der Tabelle (ohne Sidebar).

    Kann ich dann irgendwie beide angelegten Seiten auf der Startseite anzeigen lassen. Sprich das diese untereinander erscheinen?

    Vielleicht ist das auch viel zu kompliziert gedacht und es gibt eine andere Möglichkeit?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Beste Grüße

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Mit dem neuen Blockeditor kannst du für Abschnitte angeben, ob sie bildschirmfüllend sind oder der Inhalt in Spalten aufgeteilt wird. Ein Abschnitt volle Breite, nächster Abschnitt zweispaltig (2/3 – 1/3) … Damit würde ich auf einer Seite mit voller Seitenbreite ein bisschen spielen.

    Hallo Bego, vielen Dank für deine Hilfe.

    DAs mit dem Blockeditor macht sich eher ungünstig, da ich für die Seitengestaltung den „WPBakery Page Builder“ verwende.

    Ich würde es daher gern mal mit den 2 Seiten, die auf der Startseite untereinander angezeigt werden, versuchen.

    Die Frage ist nur wie bekomme ich das hin? Mit einem Zusatz in irgendeiner Datei oder gibt es vielleicht ein Plugin dafür?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ich nutze den Pagebuilder nicht und kann dir da deshalb nicht viel weiterhelfen.

    Grundsätzlich kannst du auf einer Webseite nur den Inhalt einer einzigen statischen WordPress-Seite anzeigen lassen, es sein denn …

    • … das Theme erlaubt eine andere Darstellung im Customizer (z.B. Theme Twenty Seventeen)
    • … dein Pagebuilder bietet die Möglichkeit, den Inhalt einer Seite als Widget einzubinden oder
    • … du erstellst in einem Child-Theme ein eigenes Template front-page.php und rufst dort WordPress-Seiten ab, wie du magst.

    Ich würde erst einmal die Variante über den Pagebuilder versuchen.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)