Support » Installation » Absturz der Website nach Aktualisierung der Plugins

  • Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)


    Nach dem Aktualisieren von Plugins meiner Website Filzkunst.bayern ist plötzlich meine Website weg und statt dessen kommt nur noch die Anzeige: Fatal error: Class ‚WC_Novalnet_Payment_Gateway‘ not found in /webspace/04/87937/filzkunst.bayern/wp-content/plugins/woocommerce-novalnet-gateway/includes/gateways/class-wc-gateway-novalnet_banktransfer.php on line 31″
    Ich bin total am rotieren, Katastrophe hoch 10. Wer kann mir helfen.
    LG
    Katharina

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Edi

    (@psychosopher)

    Deaktiviere oder lösche als erstes mit einem FTP-Client das Plugin Novalnet Payment Gateway.

    Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)

    Ganz lieben Dank für Deine Antwort. Problem ist, daß ich seinerzeit wp (noch) mangels FTP-Ahnung per 1-Klick-Anwendung installierte und nun nicht wirklich weiß, wie ich da ran gehe!

    Edi

    (@psychosopher)

    Hast Du einen FTP-Zugang? Oder gibt es vielleicht im Admin-Panel des Hosters ein Web-FTP? Bei welchem Hoster bist Du?

    Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)

    bei united-domains.de Klasse, Edi, daß Du so schnell eingeschaltet hast.

    Edi

    (@psychosopher)

    Hier findest Du Anleitungen, wie Du einen FTP-Client wie beispielsweise FileZilla einrichtest, wo Du die Zugangsdaten findest usw.:

    https://help.united-domains.de/faq/webspace-webseiten

    Wenn Du den FTP-Client mit dem Server verbindest, solltest Du verschiedene Verzeichnisse sehen.

    Unter /webspace/04/87937/filzkunst.bayern (oder einem Teil dieses Pfades) solltest Du ein Verzeichnis wp-content finden, darin ein Verzeichnis plugins und darin wiederum das Verzeichnis woocommerce-novalnet-gateway. Letzteres kannst Du löschen oder umbennen beispielsweise in woocommerce-novalnet-gateway_.

    Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)

    ich kam nun in die zugegeben sehr verwirrende Datenbank und habe alles, was mit woocommerce anfing, rausgelöscht, den shop kann ich ja wieder installieren, der war ohnehin noch nicht fertig. hoffentlich war der gedankengang richtig. jetzt kommt aber statt meiner Seite eine andere Meldung „Error establishing a database connection“ .??? Muß ich da in der Datenbank noch etwas bestätigen, speichern???

    Edi

    (@psychosopher)

    In die Datenbank?! Mit dem FTP-Client kommst Du nicht in die Datenbank, sondern in das File-System auf dem Server…

    Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)

    hm, ich weiß nicht wirklich, wo ich da genau bin und wie man das alles korrekt benennt (wie gesagt, deswegen machte ich ja seinerzeit die 1-klickanwendung) entdeckte auch keinen wp-content, aber einige woocommerce-novalnet… . Und die habe ich entfernt? Sorry, daß ich dich da vielleicht nerve.

    Edi

    (@psychosopher)

    Hast Du einen FTP-Client? Hast Du ihn so konfiguriert wie beschrieben?

    Katharina Lezuo

    (@katharina-lezuo)

    ich bin einfach erstmals über united-domains.de in die Datenbank gegangen, die bei der 1-klickanwendung wohl angelegt wurde. von einem client war da nicht die rede? ich glaube, jetzt ist alles weg.

    Edi

    (@psychosopher)

    Schauen wir einmal, was zu retten ist… Du kannst mir gerne mailen, damit das hier nicht zum Chat ausartet. 😉

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „Absturz der Website nach Aktualisierung der Plugins“ ist für neue Antworten geschlossen.