Support » Allgemeine Fragen » Admin-Bereich nicht erreichbar

  • Hallo zusammen!
    Ich habe mich an meiner Schule bereit erklärt, die Homepage zu pflegen und neue Berichte zu verfassen. Nun ist es so, dass ich von meiner Vorgängerin viele Unterlagen bekommen habe und auch einen Administrator-Zugang zur Gestaltung unter …/wp-admin. Leider kann ich aber seit Übernehme diesen Bereich nicht aufrufen und auch meine Vorgängerin kann mittlerweile den Admin-Bereich nicht mehr erreichen. Das Webspace läuft über HostEurope, kann aber ja eigentlich keine direkten Bezug zu meinem Problem darstellen, da die Homepage als solches ja noch aktiv ist.
    Ich stoße an meine (zugegebenermaßen nicht sehr weitläufigen) Grenzen und bitte deshalb um Hilfe jeder Art.
    Danke im voraus,
    Joerg

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Bei Aufruf des Anmeldeformulars (wp-login.php) erscheint eine leere Seite. Das bedeutet meistens, dass ein schwerwiegender Programmierfehler aufgetreten ist und statt Angreifer auch noch auf mögliche Schwachstellen aufmerksam zu machen, wird erst einmal nichts angezeigt – deshalb die leere Seite.

    Grevierende Fehler im WordPress sind ausgesprochen selten – die Software wird millionenfach eingesetzt und es würden sich in kürzester Zeit viele NutzerInnen beschweren. Wahrscheinlicher ist ein Bug in einem Plugin. Deshalb macht es Sinn, die Plugins erst einmal zu deaktivieren, um sie als mögliche Fehlerquelle auszuschließen. Da du nicht mehr auf das WordPress-Backend zugreifen kannst, musst du dazu per FTP auf die Dateien zugreifen (oder alternativ das Dateinverwaltungsmenü im Kundenmenü von HostEurope (Web-FTP) nutzen). Viele NutzerInnen verwenden dafür das kostenlos erhältliche Programm FileZilla und die Einrichtung des Programms wird auf der Hilfeseite von HostEurope erklärt: https://www.hosteurope.de/faq/webhosting/hochladen-von-webinhalten-ftp/filezilla-konfigurieren/.

    Wenn du per FTP mit dem Server verbunden bist, kannst du das Verzeichnis wp-content/plugins z.B. in wp-content/no.plugins umbenennen und direkt danach versuchen, dich wieder anzumelden. Wenn das jetzt funktioniert, kannst du das Verzeichnis nach der Anmeldung wieder in wp-content/plugins benennen und im Backend schauen, ob für die Plugins Updates vorliegen. Danach aktivierst du die Plugins einzeln und prüfst im Ausschlußverfahren, ob sie den Fehler verursachen. Anders ausgedrückt: hast du wieder eine leere Seite, war das zuletzt aktivierte Plugin fehlerhaft.

    Probier das bitte mal aus und gib uns eine Rückmeldung, wie’s gelaufen ist.

    Thread-Ersteller joerg17

    (@joerg17)

    Habe die Plugins deaktiviert, leider ohne Erfolg. Wieder nur eine leere Seite für den Admin-Pfad :-/ Noch eine andere Idee, außer die Homepage zu löschen und unter dieser URL eine neue zu erstellen?

    Hallo,
    keine Panik 😉
    In der Regel ist die Reparatur einer Seite schneller gemacht als eine neue Seite zu erstellen.
    Beim Aufruf von .../wp-login.php bekomme ich mittlerweile (?) einen ERROR 500. Dieses Problem ist hier schon mehrfach mit entsprechenden Lösungsmöglichkeiten diskutiert worden. Oder du gibst hier im Forum oben rechts bei „Foren durchsuchen“ als Suchbegriff „ERROR 500“ ein.
    Hier weitere Ansätze:

    • Frage mal deinen Hoster, ob ein Backup als (vorletzte) Option vorliegt
    • Falls du ein Backup hast, wäre das sicherlich auch noch eine (letzte) Option

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Admin-Bereich nicht erreichbar“ ist für neue Antworten geschlossen.