Support » Allgemeine Fragen » Admin Login: „Kritischer Fehler“

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Bei Aufruf der angegebenen Webadresse kommt der Hinweis, dass keine Verbindung mit der Datenbank hergestellt werden konnte. Prüf bitte mal in der wp-config.php, ob die dort hinterlegten Zugangsdaten zur MySQL-Datenbank stimmen: Benutzername, Passwort, Datenbankname, Datenbank-Host (localhost) und weiter unten das Datenbanktabellen-Präfix.

    Klappt es dann?

    Hi.
    Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.
    Ich habe leider überhaupt keine Ahnung, wo ich die php finde…
    Ich habe schon vergeblich in PHPMyAdmin gesucht, aber selbst über die Suchfunktion wird nichts ausgespuckt…

    Kannst du per FTP-Programm auf die Dateien auf deinem Webserver zugreifen? Dein Webhoster bietet dazu auch eine ausfürliche Anleitung.

    Wenn du Änderungen an der Datei vornimmst, verwende bitte einen geeigneten Programmier-Editor (z.B. Atom Editor, Visual Studio Code oder Notepad++, alle kostenlos erhältlich).

    Falls dir das alles „spanisch“ vorkommt, solltest du einen Spanier Dienstleister beauftragen. Der hilft dir sicher gerne bei der Einrichtung.

    Dankeschön, hat aber leider das Problem nicht gelöst.

    Hat wunderbar funktioniert mit FileZilla und Atom – allerdings stimmen die Daten… Also Benutzername, Passwort, Datenbankname, Datenbank-Host und Präfix…

    Was mir allerdings auffiel beim Verbinden mit FileZilla – ich habe zwei Kennungen webXX und webXX_1 – via FTP kann ich mich aber nur mit ersterem verbinden, ansonsten zeigt es einen Fehler an. In der config.php ist aber _1 hinterlegt (mein Login ist aber auch nur webXX).

    Ich bin ratlos.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)