Support » WooCommerce » Aktualisieren des Warenkorbs

  • Hallo miteinander,

    ich habe ein Problem mit dem dynamischen Aktualisieren des Warenkorbs/Checkouts.

    Ich erstelle eine neue Seite mit dem Namen „Landingpage Produkt A“. Am Ende meiner Landingpage füge ich den Shortcode „[product id=“62″]“ . Damit mache ich das Produkt A bestellbar.
    Unter diesen Shortcode füge ich zusätzlich „[woocommerce_cart]“ und „[woocommerce_checkout]“ ein. Ich möchte das der Kunde ganz einfach das Produkt A bestellen kann.

    Ich möchte die „AJAX Add to Cart“ Funktion verwenden.

    Wenn ich jetzt den „Add to Cart“ Button am Produkt A drücke, wird leider kein gefüllter Warenkorb bzw. Checkout angezeigt. Erst nach einem manuellen Reload (F5) der Seite wird der gefüllte Warenkorb und der Checkout angezeigt.

    Ist das ein Bug? Wie erreiche ich, dass der gefüllte Warenkorb und der Checkout sofort angezeigt werden?

    Ich nutze WooCommerce 3.2.6.
    Über eine Lösung würde ich mich sehr freuen.

    Beste Grüße
    Sebastian

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Unter diesen Shortcode füge ich zusätzlich „[woocommerce_cart]“ und „[woocommerce_checkout]“ ein.

    Das ist nicht so gedacht und funktioniert daher nicht so wie du denkst.

    Normalerweise sind diese Code auf einzelnen Seiten und dann werden die Informationen auch korrekt angezeigt, da die Seite ja neu geladen wird.

    Für eine direkte Aktualisierung bedarf es Javascript. Du müsstest mal schauen, ob es so etwas als Plugin gibt. Alternativ könnte es vielleicht ausreichen, wenn du dir mal „Direct Checkout“-Plugins anschaust, damit überspringst du den Warenkorb und bis direkt bei der Kasse.

    Gruß, Torsten

    Hallo Torsten,

    danke für deine Rückmeldung.
    Ich glaube, es ist am Ende nur ein kleiner Javascript-Schnipsel, welcher eine AJAX-Aktualisierung des Warenkorbs auslöst. Die Frage ist nur, wie dieser aussieht.

    Dem „Normal-User“ stehen die Inhaltselemente (WPBakery) „Warenkorb“ und „Checkout“ zur Verfügung. Man wird nicht daran gehindert, sie auf jeder gewünschten Seite zu integrieren. Daher bin ich der Meinung, dass es schon funktionieren sollte. Oder wenn nicht, dass dem User das irgendwo erkenntlich gemacht wird bzw. er daran gehindert wird die beiden Shortcodes auf einer Seite zu verwenden. Es funktioniert zum Beispiel auch, wenn ich auf der Warenkorb-Seite den Shortcode des Checkouts untendrunter setze.

    Plugins: Du hast völlig recht. Das Thema sollte aber ohne Plugin gelöst werden.

    Beste Grüße
    Sebastian

    Du könntest mal schauen, ob es nach Installation dieses Plugins klappt:
    https://de.wordpress.org/plugins/woocommerce-ajax-cart/

    Ansonsten versuche mal diesen Snippet (ggf. anpassen):
    https://gist.github.com/mikejolley/2044109

    BTW in 30 Sekunden bei Google gefunden …

    Gruß, Torsten

    Hallo Torsten,

    das habe ich mir alles schon angeschaut.

    Leider geht es nicht darum, beim Verändern der Bestellmenge den Warenkorb/Checkout auf der hinterlegten Warenkorb- bzw. Checkoutseite zu aktualiseren.

    Aber ich danke dir trotzdem.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Aktualisieren des Warenkorbs“ ist für neue Antworten geschlossen.