Support » Installation » Aktualisierung von WordPress und Plugins nicht mehr möglich

  • Hallo zusammen,
    seit einigen Wochen kann ich keine Updates mehr für WordPress, Plugins und Themes durchführen. Außerdem sind die Plugins „BackWPUp“ und „All-in-One WP Migration“ deaktiviert und lassen sich nicht mehr aktivieren.
    Wenn ich im Backend WP manuell aktualisieren anklicke, passiert gar nichts. Ebenso bei den Plugins und Themes. Einzig wenn ich in der Übersicht der Plugins auf aktualisieren klicke, erscheint die Fehlermeldung „Aktualisierung fehlgeschlagen:“, sonst nichts.
    Ich habe schon alle Plugins deaktiviert und auf ein Standard-Theme umgestellt, die .htaccess-Datei neu erstellt, alles ohne Erfolg.
    Leider bin ich blutiger Anfänger im Umgang mit Websites. Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?
    Herzlichen Dank im Voraus für eure Bemühungen!

    Hier noch der Bericht vom Website-Status:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.8
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    user_registration: 0
    default_comment_status: closed
    multisite: false
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01
    wordpress_size: 108,88 MB (114170435 bytes)
    uploads_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/uploads
    uploads_size: 3,88 GB (4161525325 bytes)
    themes_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes
    themes_size: 7,70 MB (8071896 bytes)
    plugins_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins
    plugins_size: 32,99 MB (34597611 bytes)
    database_size: 3,30 MB (3457024 bytes)
    total_size: 4,03 GB (4321822291 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Courtyard child (Courtyard-child)
    version: 1.0
    author: Pfalzherz
    author_website: http://www.pfalzherz.de
    parent_theme: Courtyard (courtyard)
    theme_features: core-block-patterns, widgets-block-editor, automatic-feed-links, title-tag, customize-selective-refresh-widgets, custom-logo, post-thumbnails, menus, html5, custom-background, custom-header, infinite-scroll, jetpack-responsive-videos, widgets
    theme_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes/Courtyard-child
    
    ### wp-parent-theme ###
    
    name: Courtyard (courtyard)
    version: 1.3.8
    author: Precise Themes
    author_website: https://precisethemes.com/
    theme_path: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes/courtyard
    
    ### wp-themes-inactive (1) ###
    
    Twenty Twenty-One: version: 1.4, author: WordPress-Team (latest version: 1.5)
    
    ### wp-plugins-active (9) ###
    
    Advanced WordPress Reset: version: 1.1.1, author: Younes JFR. (latest version: 1.5)
    Booking Calendar WpDevArt: version: 3.0.8, author: WpDevArt (latest version: 3.2.0)
    Easy Social Icons: version: 3.1.3, author: cybernetikz
    Health Check & Troubleshooting: version: 1.4.5, author: The WordPress.org community
    Huge IT Responsive Slider: version: 2.4.5, author: Huge-IT
    Shariff Wrapper: version: 4.6.7, author: Jan-Peter Lambeck & 3UU
    SSL Insecure Content Fixer: version: 2.7.2, author: WebAware
    WP Crontrol: version: 1.11.0, author: John Blackbourn & crontributors (latest version: 1.12.0)
    WP Maintenance Mode: version: 2.4.1, author: Designmodo (latest version: 2.4.4)
    
    ### wp-plugins-inactive (2) ###
    
    All-in-One WP Migration: version: 7.52, author: ServMask (latest version: 7.56)
    BackWPup: version: 3.10.0, author: Inpsyde GmbH
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1692
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.12-10 Q16 x86_64 2021-04-29 https://imagemagick.org
    imagick_limits: 
    	imagick::RESOURCETYPE_AREA: 4 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_DISK: 9.2233720368548E+18
    	imagick::RESOURCETYPE_FILE: 192
    	imagick::RESOURCETYPE_MAP: 4 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 2 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 1
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    ghostscript_version: not available
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux localhost 3.10.0-1160.36.2.el7.x86_64 #1 SMP Linux localhost 3.10.0-1160.36.2.el7.x86_64 #1 SMP Linux localhost 3.10.0-1160.36.2.el7.x86_64 #1 SMP
    httpd_software: Apache/2.4.52 (Unix)
    php_version: 7.4.27 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 4000
    time_limit: 240
    memory_limit: 512M
    max_input_time: 60
    upload_max_size: 128M
    php_post_max_size: 128M
    curl_version: 7.80.0 OpenSSL/1.1.1l
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    server-headers: 
    	date: Sat, 26 Feb 2022 17:19:31 GMT
    	server: Apache/2.4.52 (Unix)
    	x-powered-by: PHP/7.4.27
    	expires: Wed, 11 Jan 1984 05:00:00 GMT
    	cache-control: no-cache, must-revalidate, max-age=0
    	link: <https://www.pfalzherz.de/wp-json/>; rel="https://api.w.org/", <https://www.pfalzherz.de/wp-json/wp/v2/pages/304>; rel="alternate"; type="application/json", <https://www.pfalzherz.de/>; rel=shortlink
    	content-type: text/html; charset=UTF-8
    htaccess_extra_rules: false
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.36-log
    client_version: 5.6.45
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /mnt/web321/a2/20/58154120/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 512M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 16 bis 21 (von insgesamt 21)
  • Michi91

    (@michi91)

    Wenn du ein Plugin aktivierst, erscheint eine Fehlermeldung?

    Hast du die Server side security bei Strato ausgeschaltet?

    Hallo @michi91,
    Server side security bei Strato war wohl schon ausgeschaltet, siehe hier.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Michi91

    (@michi91)

    @hage überlesen… Dank dir

    Thread-Ersteller pfalzherz

    (@pfalzherz)

    Auf WordPress 5.8 konnte ich noch aktualisieren, danach habe ich immer mal wieder nach Aktualisierungen geschaut und diese durchgeführt. Soweit ich mich erinnern kann, waren das aber immer nur verschiedene Plugins und Übersetzungen.
    Ungefähr im November 2021 fiel mir zum ersten Mal auf, dass zwei Plugins deaktiviert waren und ich sie nicht mehr aktivieren konnte und ich nichts mehr aktualisieren konnte.
    Schon längere Zeit erscheint auf der Aktualisierungsseite unter der Information zur aktuellen Version und dem Zeitpunkt der letzten Überprüfung die Meldung „Diese Website wird keine automatischen Updates für neue Versionen von WordPress erhalten.“ Auch jetzt noch, nachdem ich in der wp-config die automatischen Updates aktiviert habe.

    Hallo,
    bist du wirklich sicher, dass es nicht an nicht ausreichendem Webspace liegt? – Frage doch sicherheitshalber noch mal beim Support des Hosters mit Verweis auf diesen Thread nach.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ist eigentlich ein Update über das Kundenmenü von Strato möglich?

    Bei den 1-Click-Installationen von Strato war es bisher so, dass automatische Updates deaktiviert werden. Strato begründete das damit, dass ein eigenes „Audit erst die WordPress-Version prüft, bevor sie im Kundenmenü zur Verfügung gestellt wird“. Dazu wurden dann auch Änderungen am Core vorgenommen. Ob das aktuell immer noch so gehandhabt wird, kann ich nicht sagen. Ich nutze aus Gründen Strato selber nicht.

    Wenn es immer noch so ist, dass Strato eine nach Gutdünken modifizierte WordPress-Installation anbietet, würde ein manuelles Update helfen. Dazu musst du kurz gefasst … 

    • alle Dateien im Web-Stammverzeichnis mit Ausnahme von .htaccess, wp-config.php und dem kompletten Unterverzeichnis wp-content löschen,
    • WordPress hier herunterladen und entpacken,
    • aus den heruntergeladenen Dateien das Verzeichnis wp-content löschen und dann
    • die Dateien und die beiden Unterverzeichnisse wp-admin und wp-includes per FTP in das Web-Stammverzeichnis hochladen.
Ansicht von 6 Antworten - 16 bis 21 (von insgesamt 21)