Support » Allgemeine Fragen » Alle eigenen Inhalte zurück auf Start.

  • Gelöst CoffeeJunk

    (@coffeejunk)


    Hallo,

    ich wurschtel mich gerade durch WP und bräuchte Hilfe.

    Ich hatte eine alte Testwebsite in Spacious erstellt. Nun habe ich mir ein Theme gekauft und möchte ganz neu anfangen.

    Dazu möchte ich alle alten Seiten, Menüs, Beiträge etc. löschen bzw, auf „null setzen“.

    Was ich bisher gemacht habe:
    – Alle Seiten manuell gelöscht.
    – Plugin Database Reset geladen, aktiviert, ausgeführt

    Trotzdem: Einträge sind noch vorhanden und eigene Menüs auch. Und wer weiß was noch im Hintergrund.

    Gibt es eine einfache Möglichkeit alles zurückzusetzen aber installierten Themes und Plugins zu behalten?

    Danke vorweg und hoffe auf Vorschläge.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Themes und Plugins sind auf Dateiebene, aber mit dem richtigen Datenbank-Reset kannst Du die Datenbank (=Inhalte) wieder auf den Stand direkt nach der Installation bringen.

    https://wordpress.org/plugins/wordpress-reset/
    https://wordpress.org/plugins/wordpress-database-reset/

    Nur der Uploads-Ordner ist dann noch zu bereinigen, wenn ich nichts übersehen habe.

    Gruß, Torsten

    Wenn es sich um eine Testseite handelt, die Du wieder frisch haben möchtest, könntest Du darüber nachdenken, die Datenbank zu droppen und neu anzulegen. Danach wird automatisch die Installation durchgeführt…

    Cheers,
    Dennis.

    Thread-Starter CoffeeJunk

    (@coffeejunk)

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Ich denke ich werde es mit den beiden Plugins versuchen.
    … das nächste Mal.
    Habe dann doch die Nacht durchgemacht und alles gelöscht und neu installiert ;).

    LG Andreas

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Alle eigenen Inhalte zurück auf Start.“ ist für neue Antworten geschlossen.