Support » Allgemeine Fragen » Alle Seiteninhalte sind plötzlich verschwunden

  • Gelöst acweiss

    (@acweiss)


    Hallo zusammen,

    ich wurde von einem Seitenbesucher darauf hingewiesen, dass „alles“ weg wäre. Ich rufe also die Seite auf und sehe ganz normal alles – klicke nochmal zur Kontrolle auf einen Beitrag und da kommt dann außer Beitragsbild nichts mehr. Klicke auf die diversen Seiten (z.B. Veranstaltungen) und alles ist leer. Ich befürchte schon, dass die Datenbank irgendwie korrupt ist und gehe in den Editormodus – und da finden sich alle Inhalte vollständig wieder. Jeder Beitrag, jede Seite – alles ist so, wie es sein sollte, aber selbst wenn ich nochmal veröffentliche wird die Seite nun nicht mehr angezeigt. Ich sehe die Seitenüberschrift und ansonsten nichts mehr.

    Die nächste Vermutung war, dass es mit dem verwendeten Template zusammenhängen könnte und dieses durch ein automatisches Update eventuell beschädigt wurde. Aber auch das Aktivieren von Twenty Twenty Four oder Twenty Twenty Two brachte keine Besserung. Die Inhalte werden weiter nicht angezeigt.

    Jetzt habe ich vermutet, dass es eventuell ein Berechtigungsproblem gibt – aber angemeldet bin ich mit einem Account, der Admin-Rechte hat und sehe trotzdem nichts.

    Der Seitenstatus ist unauffällig. Der Zustand der Webseite ist gut, der Rest:

    Inaktive Themes sollten entfernt werden
    Veralteter SQL-Server
    Du solltest einen persistenten Objekt-Cache verwenden
    Der Autorisierungs-Header fehlt
    Seiten-Cache wurde nicht erkannt, aber die Antwortzeit des Servers ist OK

    Was kann ich als nächstes prüfen?

    Danke und beste Grüße
    Alex

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Thread-Starter acweiss

    (@acweiss)

    Beispiel:

    Die Seite „Veranstaltungskalender“ in der Anzeige:

    Die Seite nach Klick auf „Bearbeiten“ im Editormodus:

    Hast du ein Datenbankbackup gemacht? Ich hoffe du hast eins.

    Also ich habe immer 2 auf Lager.

    Da alle Seiteninhalte weg sind, könnte es doch mit dem Template (nicht Theme) der Seiten zusammenhängen.
    Prüfe also mal, welche Templates die Seiten verwenden, die nicht angezeigt werden und schalte mal testweise andere aktiv. (Sofern das Theme ColorMag das überhaupt so hat. (Aber Magazin-Themes haben häufig etliche Templates und nur eins tut das was es soll.))

    Frage:
    Du hast für etliche der (echten) Seiten, welche in der Hauptnavigation (unter dem Header) verlinkt sind, auch gleichlautende Kategorien zu meist den gleichen Inhalten, oder?
    Z.B: „Ortsbeirat“ | „Vereinsring“ | „Initiativen“ ist in der Hauptnavigation als Link zu den Seiten vorhanden und auch in der rechten Seitenleiste, dort aber als Link zu den gleichnamigen Kategorien.
    Warum eigentlich?

    Thread-Starter acweiss

    (@acweiss)

    Verschiedene Seitentemplates haben leider auch keine Änderung gebracht, außer dass dann der „Bearbeiten“-Link auch verschwunden war. bei z.B. „Gutenberg Block“ oder „Magazin-Theme“.

    Mich irritiert einfach, dass selbst bei einem anderen Theme da nichts angezeigt wird, die Inhalte aber da sind. Die Permalink-Formate habe ich inzwischen auch schonmal geändert – auch das bringt keine Besserung. Die Sichtbarkeit ist immer auf „Öffentlich“. Der Connect zur Datenbank ist da, sonst wären ja auch Vorschautexte etc. nicht da bei den Beiträgen – das kommt aber alles.

    Zu den gleichlautenden Seitentiteln und Kategorien: Die Idee dahinter war, dass ich über die Links unter dem Seitenheader allgemeine Informationen z.B. zum Ortsbeirat oder den ansässigen Vereinen bekomme. Die statische Seite mit zB Protokollen und Kontaktinformationen. Die gleichlautenden Kategorien zeigen aber dann alle mit dem Ortsbeirat in Zusammenhang stehenden Beiträge. Da werden dann nicht nur die Sitzungen angezeigt, sondern auch Workshops und allgemeine Informationen.

    Ich werde das aber so ändern, dass die Kategorien dann „Informationen des Ortsbeirates“, etc. heißen. Dann wird das etwas selbsterklärender.

    Zu den gleichlautenden Seitentiteln und Kategorien: Die Idee dahinter

    Verstehe.

    Kategorien dann „Informationen des Ortsbeirates“, etc.

    ja, das würde vllt. auch für dich als Admin, für Redakteure usw. eine klarere Trennung.
    Wollte mich da nicht einmischen, sorry, es war mir nur etwas unklar.

    Permalink-Formate

    Daran dachte ich sogar noch vor allem anderen, was ich in der ersten Antwort so gequatscht habe. Schade, dass das auch nix bringt …
    D.h. auch mit dem Format „Beitragsname“ bleibt das Problem bestehen. Hmmm …

    Der Veranstaltungskalender wird ja mit einem Plugin betrieben? Mit einem „Event Manager“, stimmts?
    Das passt ja auch zu deinem Konzept mit Seiten und Kategorien für den (augenscheinlich) selben Zweck:
    – Die Seite, welche mittels Plugin mit den aktuellen, folgenden Terminen beschickt wird
    – Die Kategorie, welche alles listet, was mit (vllt. bereits stattgefundenen) Veranstaltungen usw. zu tun hat.

    Noch ne Frage:
    Gibt es überhaupt Seiten, welche Inhalte normal anzeigen?

    PS: Ich fahre immer noch mit dem Classic-Editor und daher können manche Sachen anders sein, als im Blockeditor und Themes, die dafür gemacht sind.

    Wie hast du es gelöst?

    PS: Bitte das Thema auch als Gelöst markieren, Danke!

    Thread-Starter acweiss

    (@acweiss)

    Der Veranstaltungskalender funktioniert ohne Plugin – das war eine ganz einfache HTML-Tabelle.

    Da auch ein Restore der Datenbank nichts brachte, habe ich dann sukzessive alles, was irgendwie optional war, deaktiviert. Bei den Plugins wurde ich dann fündig – die Deaktivierung des „Advanced Page Visits Counters“, der seit 2 Jahren ohne Probleme lief, brachte dann sofort eine Besserung. Den also zentral gelöscht und alles lief wieder.

    Aha, ja wenns ohne Plugin geht, ist das auch okay und oft ressourcenschonender.

    Jedenfalls Danke für die erklärende Rückmeldung und das als Gelöst markieren!

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)