Support » WooCommerce » Alte Bestellungen, Rechnungen u. Kunden löschen

  • Gelöst dbfischer

    (@dbfischer)


    Hallo,

    ein bestehender WooCommerce-Shop soll mit einem neuen Eigentümer gestartet werden.
    Deshalb müssen alle alten Bestellungen, Kunden und Rechnungen gelöscht werden.

    Bestellungen lassen sich löschen.
    WooCommerce/Kunden zeigt die Kunden an, aber sie lassen sich nicht löschen.
    In Benutzer gibt es keine Kunden.
    WooCommerce/Buchhaltung zeigt die Rechnungen. Diese lassen sich alle markieren, aber bei Mehrfachaktionen „Endgültig löschen“ passiert nichts.
    Klicke ich auf eine Rechnung kommt die Meldung „Du kannst dieses Element nicht bearbeiten, da es im Papierkorb liegt. Stelle es wieder her und versuche es dann erneut.“ Es gibt aber keinen Papierkorb in der Ansicht.

    Ich arbeite schon relativ lange als Webdesigner mit WordPress und WooCommerce, aber hier komme ich nicht weiter.
    Irgendeine Idee, wie ich die alten Sachen löschen kann? Gibt es ein Plugin dafür?

    Gruß Dirk

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator espiat

    (@espiat)

    Hallo.

    Die Benutzer löscht du zuletzt, weil zu denen ja noch eine Bestellung und Rechnung existiert.

    Die Kunden findest du unter „Benutzer“ zum löschen.

    Eigentlich „Bestellungen“ -> löschen.
    Handelt es sich um sehr viele dann per SQL – https://www.businessbloomer.com/woocommerce-bulk-delete-orders-products-super-fast/ – oder Plugin löschen.

    Was mich stutzig macht, ist, dass du keinen Papierkorb siehst.
    Und das es den Punkt „Buchhaltung“ in Woocommerce standardmäßig nicht gibt.

    Da wird sicherlich noch ein Plugin seine Finger drin haben.

    Thread-Ersteller dbfischer

    (@dbfischer)

    Danke espiat.
    So kenne ich das von anderen WooCommerce-Shops auch. Hier sind die Kunden leider nicht unter „Benutzer“. Es gibt nur Admin und Redakteure.

    In anderen Shops im Menü WooCommerce ist auch der Eintrag „Kunden“, der nur die Kunden anzeigt, ohne weitere Funktonen.

    Der Hinweis mit der „Buchhaltung“ kann ich in einem anderen Shop nachvollziehen. Dort werden auch keine Rechnungen geschrieben, sondern extern am PC.
    Ich forsche mal nach, ob da ein zusätzliches Plugin arbeitet.

    Thread-Ersteller dbfischer

    (@dbfischer)

    Lösung gefunden.
    Das Plugin „Germanized“ erstellt Rechnungen und erzeugt den Menüpunkt „Buchhaltung“.
    https://vendidero.de/dokument/buchhaltungsdaten-zuruecksetzen

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Super.

    Schönes Wochenende.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)