Support » Plugins » AMP und TOC+

  • renekutter

    (@renekutter)


    Ein schönen guten Tag an alle Experten, ich habe mir für dieses Wochenende vorgenommen meine Seite auf AMP „umzustellen“. Mit CSS & HTML kenne ich mich bestens aus, weshalb das designen kein Problem darstellen sollte. Leider habe ich vor einiger Zeit bereits feststellen müssen, dass das WordPress Plugin TOC+ nicht mit AMP kompatibel ist, da externe Scripte ja größtenteils geblockt werden.

    Auf ein automatisch generiertes Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken möchte ich ungern verzichten, da es für die User und daher auch für die SEO von Vorteil ist. Bedenkt man allein den Punkt, dass die Sprungmarken teilweise soagr in den SERPS angezeigt werden.

    Hat da jemand bereits eine Lösung bzw. eine Alternative ? Ich freue mich auf eure Antworten.

    Grüße, René aus Hessen 🙂

  • Das Thema „AMP und TOC+“ ist für neue Antworten geschlossen.