Support » Allgemeine Fragen » Anderes Layout für Startseite als für die restlichen Seiten?

  • Hallo liebe Community!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte gerne eine Homepage erstellen, auf der die Startseite ein anderes Layout haben soll als die restlichen Seiten (quasi wie die Titelseite in einer PowerPoint Präsentation).
    In meinen Vorstellungen sieht es so aus, dass auf der Startseite groß das Logo zu sehen ist, darunter die Navigationsleiste, darunter ein „Untertitel“ und am unteren Rand der Seite ein fixierter Footer mit Copyright, Impressum, AGB etc. Es soll also nicht möglich sein nach oben oder nach unten zu scrollen.
    Das Layout der restlichen Seiten soll so aussehen, dass links oben etwas kleiner das Logo zu sehen ist, rechts oben ein Login Feld für den Onlineshop und darunter über die gesamte Breite die Navigationsleiste. Im Footer soll dasselbe stehen wie auf der Startseite, aber der Footer soll auf den restlichen Seiten nicht fixiert sein.
    Könnt ihr euch ungefähr vorstellen, was ich meine?

    Ich habe schon meine eigene Homepage mit WordPress und mit dem Jupiter Design erstellt (die neue ist für meinen Mann) und ich kenne mich grundsätzlich mit den Funktionen relativ gut aus. Nur habe ich bis jetzt nicht gefunden, ob es überhaupt möglich ist die Startseite anders zu gestalten und wenn ja, wie.

    Ich hoffe sehr, dass mir hier jemand weiterhelfen kann 🙂

    Liebe Grüße,
    Hanni92

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • „Ich möchte gerne eine Homepage erstellen, auf der die Startseite ein anderes Layout haben soll als die restlichen Seiten“

    Kein Problem. Du erstellst ein Child Theme deines Themes (im Web findest du dazu reichlich Anleitungen), kopierst die index.php des Parent Themes in das Child Theme und benennst das Template entsprechende der Template Hierarchy in front-page.php und änderst Inhalt und Gestaltung nach deinen Wünschen. Schon wird die Startseite anders dargestellt als der Rest.

    … quasi wie die Titelseite in einer PowerPoint Präsentation …

    In den 90ern war es schick, Webseiten so genannte Splashscreens voranzustellen, auf denen neben einer flotten Flash-Animation nur Logo und Unternehmensname angezeigt wurden. Davon sind die allermeisten Webdesigner wieder abgekommen, nicht nur weil Flash auf Mobilgeräten nicht angezeigt werden kann, sondern auch, weil Suchmaschinen die Startseite am stärksten gewichten. Hier nur (für Suchmaschinen irrelevante) Logos und einen Firmennamen zu platzieren, würde eine große Chance zur Suchmaschinenoptimierung verpatzen.

    Ich habe schon meine eigene Homepage mit WordPress und mit dem Jupiter Design erstellt (die neue ist für meinen Mann) und ich kenne mich grundsätzlich mit den Funktionen relativ gut aus.

    Meinst du die Funktionen des kostenpflichtigen* Multipurpose-WordPress-Theme Jupiter oder meinst du die Funktionen, die WordPress selbst zur Verfügung stellt. Meine erste Antwort bezog sich auf die von WordPress zur Verfügung gestellten Funktionen, setzt aber gute PHP- und CSS-Kenntnisse voraus.

    Page Builder oder Layout-Tools wie der von diesem Theme angebotene Visual Editor bieten natürlich auch viele Möglichkeiten zur Gestaltung, wobei das fertige HTML häufig … naja, eben „nicht ideal“ ist. Vor allem ist ein späterer Wechsel des Themes häufig ausgeschlossen, weil dann auch das verwendete Layout-Tool nicht mehr zur Verfügung steht.

    Multi-Purpose-Themes verleiten leider auch dazu, Webseiten mit visuellen „Gimmicks“ zu überfrachten, die von der eigentlichen Aufgabe der Website ablenken, eine klare (Werbe-)Aussage zu vermitteln. Oder anders ausgedrückt: Viel Glitzi-Plitzi und nachher erinnert sich keiner mehr daran, worum es eigentlich ging.

    Wichtiger als peppige Gestaltung und aufgemotzter Startseite ist ein schlüssiges Konzept, überzeugende Inhalte (verständlicher, interessant geschriebener und an der Zielgruppe ausgerichteter Text, qualitativ hochwertige und ansprechende Fotos) und eine klar strukturierte Benutzerführung (vor allem Navigation).

    (*Zu kostenpflichtigen Themes können wir dir hier nicht weiterhelfen, weil uns das Theme nicht kostenlos zur Verfügung steht. Ich müsste mir das erst einmal kaufen und ausprobieren, um dir dann kostenlosen Support anzubieten.)

    Ich spreche vom Page Builder innerhalb des Jupiter Themes…

    PHP, CSS oder sonstige Programmierkenntnisse kann ich leider nicht vorweisen, was auch der Grund ist, warum ich mit einem Page Builder arbeite 🙂

    Gibt es eine genauere Anleitung zur ersten Antwort bzgl. Child Theme und PHP?

    Zu Child Themes gibt es sehr viele Anleitungen und Tutorials, z.B.
    https://pixolin.de/child-themes/
    https://die-netzialisten.de/wordpress/anleitung-childtheme-anlegen-update/
    https://www.elmastudio.de/ein-wordpress-child-theme-anlegen-so-gehts-richtig/

    Eine pauschale Anleitung, welche WordPress-Funktion du dann im Template für die Startseite verwendest, kann es nicht geben – sonst würden ja alle gleich aussehen.

    Wenn du hier im Forum Fragen stellst, kann ich erst einmal schlecht einschätzen, wie gut deine Programmierkenntnisse sind. Wenn du (sinngemäß) fragst „ist es möglich, dass die Startseite anders aussieht“, antworte ich erst einmal „ja, das geht – entweder indem du ein eigenes Template programmierst (das setzt Programmierkenntnisse voraus) oder mit dem Page Builder des Themes ein anderes Layout umsetzt“ und versuche damit, dir sowohl eine Antwort zu liefern, wenn du programmieren kannst, als auch eine Antwort, wenn dich Programmieren nicht die Bohne interessiert. Wobei ich dir zu dem in deinem Theme genutzten Page Builder nichts sagen kann (ich kenne das Teil nicht) und mich bei einem Open Source-Projekt auch eher für die Programmierung interessiere. „Möglich ist alles“, aber ob du das umsetzen magst und wie deine Kenntnisse sind, musst du selber entscheiden.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Anderes Layout für Startseite als für die restlichen Seiten?“ ist für neue Antworten geschlossen.