Support » WooCommerce » Angebotspreise springen immer wieder raus

  • Ich habe einige Produkte mit einem Angebotspreis. Bei einigen Produkten fliegen diese Angebotspreise immer wieder raus. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich einen Angebotszeitraum festlege oder nicht. Wenn ich dann auf das Produkt gehe, ist das Feld für „Angebotspreis“ einfach leer.
    Ich dachte, es hätte evtl. etwas mit den Updates zu tun. Aber ich habe mich extra darauf geachtet und die Angebote sind NICHT rausgeflogen, nachdem ich Woocommerce, WordPress, das Theme oder sonst was aktualisiert habe.
    Zurzeit habe ich WordPress 4.9.4 und Woocommerce 3.3.4 und ich halte alles immer aktuell. Ich habe echt keinen Anhaltspunkt warum das passiert und es nervt tierisch, wenn ich alle 1-2 Wochen immer wieder die Angebotspreise neu eingeben muss. Also falls jemand eine Idee hat, ich wäre extrem dankbar.

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Hallo,

    nur kurz um das Problem besser zu verstehen, die Angebotspreise werden zunächst korrekt gespeichert, funktionieren auch für einige Tage, und verschwinden dann wieder?
    Oder gibt es schon beim speichern Probleme?

    Mir ist dies noch nie passiert, ich würde vermuten das es dort einen Seiten Effekt mit einem anderen Plugin gibt, hast du eine testinstanz wo du einzelne Plugins mal ausschalten kannst? Oder einmal eine vollständige Liste mit den Plugins mit schicken die Du verwendest?

    Gruß Christoph

    Thread-Ersteller hempbasement

    (@hempbasement)

    Hallo Christoph

    Vielen Dank für Deine Antwort. Du hast das genau richtig geschrieben. Zunächst funktionieren die Aktionspreise normal. Nach ein paar Tagen fliegen die Preise wieder zurück zu den „normalen“ Preisen. Das passiert aber auch nur bei einigen Produkten und für mich ist es absolut willkürlich, WANN und bei WELCHEN Produkten das geschieht.

    Ich habe leider keine Testinstanz und getraue mich irgendwie nicht, einfach die Plugins zu deaktivieren, weil ich nicht riskieren möchte, dass es mir plötzliche irgendwelche Einstellungen raushaut. Ich kann dir aber eine Liste geben mit allen installierten Plugins:
    Aksimet Anti-Spam
    Jetpack von WordPress.com
    MetaSlider
    PostFinance E-Payment Gateway for WooCommerce
    SpectroCoin
    Storefront Pro
    Storefront Wishlist (war noch nicht installiert, als das Problem schon bestand)
    WooCommerce Bulk Discount
    WooCommerce Cash On Pickup
    WooCommerce Pay for Payment
    WooCommerce PDF Invoices & Packing Slips
    WooCommerce POS
    WooCommerce Stock Manager

    Danke dir viel mals für deine Bemühungen.

    Beste Grüsse
    Michael

    Laura

    (@lauraquellmalz)

    Hallo Michael,

    nur um sicher zu gehen, hast du eventuell einen Angebotszeitraum angegeben? Ich kann mir vorstellen, dass die IDs, welche in WordPress hinterlegt sind, irgendwie falsch gepolt worden sind (kann durch löschen von Posts oder manuellem Eingriff in die Datenbank passieren) und damit ein Angebotszeitraum eingeschlichen hat.

    Aber grundsätzlich solltest du eine Testinstanz deines Shops aufsetzen. Wenn sich das Problem dort nachvollziehen lässt, dann können wir uns Schrittweise ran tasten.

    Fernab dessen: Wichtig ist es sowieso nach deutschem Recht ein Angebotszeitraum angegeben wird. Unbegrenzte Angebote sind hier nicht möglich. Auch solltest du ein Plugin installieren, welches die deutsche Rechtssicherheit mitbringt. Entweder setzt du auf Germanized oder WooCommerce German Market.

    Viele Grüße,
    Laura

    Thread-Ersteller hempbasement

    (@hempbasement)

    Hallo Laura,

    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe beides versucht (mit Angebotszeitraum und auch ohne). Es spielt aber leider keine Rolle, der Angebotszeitraum bleibt jeweils sogar drin, aber der Angebotspreis löscht sich von selbst raus. Aber wie gesagt, ich kann nachwievor nicht nachvollziehen bei welchen Produkten das passiert und bei welchen nicht.

    Da wir in der Schweiz sind, müssen wir uns glücklicherweise nicht ans deutsche Recht halten 😉

    Laura

    (@lauraquellmalz)

    Kannst du mal https://de.wordpress.org/plugins/advanced-cron-manager/ installieren und mir die Liste geben, welche Cronjobs auf deiner Installation laufen?

    LG Laura

    Hallo Michael,

    die Angebotspreise verschwinden unabhängig davon, ob du das Produkt bearbeitest (oder gar nur die Bearbeitung beginnst ohne sie zu speichern), richtig?

    Als Tipp nebenbei: Lege bitte regelmäßig ein vollwertiges Backup deiner Installation an. So kannst du auch ohne Testinstanz „herumprobieren“ und bei „zerschossenen“ Einstellungen wieder zurück.

    Viele Grüße
    Marc

    Laura

    (@lauraquellmalz)

    Hey Michael,

    Von @uschoene kam eben noch der Tipp, dass eventuell WooCommerce Bulk Discount dir da reingrätscht. Das hat auch diese Angebotspreis-Funktion und wirft dich eventuell raus. Wenn du das Plugin nicht unbedingt brauchst, kannst du es vielleicht deaktivieren und sehen, ob das Problem weiter besteht.

    Viele Grüße,
    Laura

    Thread-Ersteller hempbasement

    (@hempbasement)

    Dankeschön, dass ihr euch so um mein Problem kümmert! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es wirklich so ist, aber ich glaube, dass das Problem nicht mehr besteht. Da es mir leider nicht IMMER gleich auffällt, wenn es mir ein Angebot herauslöscht, kann ich es nicht 100% sicher sagen. Aber ich vermute, dass es der StockManager war…

    @herrllama : Ich habe Dir zwei Screenshots hochgeladen mit den Cronjobs:


    Das andere mit dem Bulk Discount ist so eine Sache: ja, ich brauche dieses Plugin. Das mach ja nicht „normale“ Angebotspreise, sondern Mengenrabatte. Ich werde mir aber wirklich jetzt eine Testinstanz installieren und dann mal weiterschauen.

    @marc_j : Ich bearbeite diese Produkte GAR NICHT. Ich mache übrigens vor jedem Update ein komplettes Backup. Ich habe daraus gelernt, als es mir einmal die ganze Seite zerrissen hat und ich zwei Tage alles wieder in Ordnung bringen musste 😀

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Angebotspreise springen immer wieder raus“ ist für neue Antworten geschlossen.