Support » Plugins » Anzeige von Spotlight in Custom Theme

  • Gelöst treert

    (@treert)


    Liebe WordPress-Gemeinde,
    ich bin Anfänger in der WordPress-Entwicklung und habe mich als erstes großes Projekt gleich auf ein eigenes Theme gestürzt. Nun muss ich für die Webseite eine neue Seite anlegen, auf der ein Instagram-Feed eingebunden werden soll. Dazu habe ich Spotlight als Plugin installiert.

    Nun, wenn ich den Instruktionen folge und den Feed über den Blockeditor einfüge, wird er zwar im Editor angezeigt, jedoch fehlt er dann gänzlich auf der Seite, die ich als Template dazu ausgewählt habe. Blöcke mit einfachem Text werden aber korrekt ausgegeben.

    Hier der sehr kurze Code:

    <?php /* Template Name: instagram */ ?>
    
    <?php wp_head();?>
    
    <?php while(have_posts()) : the_post();
    the_content();
    
    endwhile; ?>

    Ich würde mich freuen, wenn ich hier Hilfe bekäme!
    LG

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    mir ist nicht klar, warum du das über ein eigenes Template machen möchtest.
    Außerdem findest du im folgenden Beitrag die Information, dass das Einbetten von Instagram-Links seit dem 24.10.2020 nicht mehr funktioniert:

    Publisher, die Facebook-Links in ihre Websites einbetten möchten, benötigen ein Entwicklerkonto und eine App sowie eine Authentifizierung Token mit ihrem Aufruf an den Endpunkt.

    (Übersetzung über Google)
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    … vor allem, wenn das Template unvollständig ist (die Funktion wp_footer() fehlt).

    Thread-Ersteller treert

    (@treert)

    Hallo,
    ich hatte tatsächlich wp_footer(); vergessen. Nun funktioniert es. Danke für den Hinweis.
    LG

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)