Support » Allgemeine Fragen » Archiv wird gezeigt anstatt category-customname.php

  • Gelöst timholz

    (@timholz)


    Hallo
    In meinem Theme (Eigenbau) habe ich Custom Post Types und Custom Categories und Tags eingebaut.
    Ich habe weiter fogende Seiten angepasst:

    • page-customname.php
    • archive-customname.php
    • category-customname.php
    • tag-customname.php

    Die Taxonomie-Begriffe habe ich wie folgt verlinkt:

    /*Custom Term Function*/
    function custom_get_terms( $postID, $term ){
    
    	$terms_list = wp_get_post_terms($postID, $term);
    	$output = '';
    
    	$i = 0;
    	foreach( $terms_list as $term ){ $i++;
    		if( $i > 1 ){ $output .= ' — '; }
    		$output .= '<a href="' . get_term_link( $term ) . '">'. $term->name .'</a>';
    	}
    	return $output;
    }
    
    /*call in specific templates*/
    <?php echo custom_get_terms( $post->ID, 'custom-cat' ); ?>
    <?php echo custom_get_terms( $post->ID, 'custom-tag' ); ?>

    Dieser Aufruf ergibt zum Beispiel den Link:
    <a href="http://localhost:8888/wordpress/custom-cat/term-cat/">term-cat</a>

    Wenn ich diesen Link klicke, fällt das System auf archive.php zurück.
    Die oben genannten Files werden ignoriert.
    Wie kann das sein?

    Danke für das Interesse.
    theo

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Schau dir mal die Grafik der Template-Hierarchie an. Bei einer Custom Taxonomy wäre das Template taxonomy-$taxonomy-$term.php bzw. taxonomy-$taxonomy.php. Sind die nicht vorhanden, fällt WordPress automatisch auf archive.php zurück.

    Hi
    Danke für die Antwort. Wie stelle ich diese «taxonomy-$taxonomy.php» her? Kann ich einfach eine category-customname.php umbennen?

    Das kommt darauf an, was du ausgeben möchtest. Aber grundsätzlich: ja.

    Guten Abend.
    Der Test mit dem Umbennen hat geklappt. Der Link zeigt was ich will.
    Nochmal vielen Dank für das Interesse und die Hilfe.
    theo

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Archiv wird gezeigt anstatt category-customname.php“ ist für neue Antworten geschlossen.