Support » Allgemeine Fragen » Audio Block – falsche Zeitanzeige

  • Gelöst catcarter

    (@catcarter)


    Hallo liebe community,

    ich hoffe, ich bin hier richtig und habe auch lange gesucht, um eine Antwort zu finden, leider erfolglos. Ich habe das Problem (auf einer bisher nicht veröffentlichten Seite), dass ich den Gutenberg Audio Block eingefügt habe, der zwar an sich gut läuft, aber leider die falsche Spielzeit anzeigt (statt 5:04 Min nur 4:40 Min). Das Audio läuft durch, der Timer zählt dann einfach über die zuvor angezeigte Zeit hinaus. Ich möchte aber gerne gleich von Anfang an die korrekte Anzeige haben…

    Habe gestern alles, was nur möglich war, akualisiert, auch WP ist aktuell (5.2.3).
    Ich dachte eigtl., dass der Player einfach auf die Metadaten zugreift, aber scheinbar stimmt das nicht, denn in der Mediathek wird die Datei mit der korrekten Länge angezeigt.
    Habt Ihr Vorschläge, was ich tun kann?
    Habt Dank!

    Moderationshinweis: Der neue WordPress-Blockeditor wurde als Featured Plugin mit dem Namen Gutenberg entwickelt, ist aber seit Veröffentlichung von WordPress 5.0 fester Bestandteil. Deshalb verschiebe ich den Thread zurück in das Support-Forum „Allgemein“.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen von  Bego Mario Garde. Grund: in "Plugins" verschoben
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen von  Bego Mario Garde. Grund: Siehe Moderationshinweis

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • catcarter

    (@catcarter)

    Liebe Admins, sorry – die Frage gehört unter plugins, richtig? Könnt Ihr das verschieben oder soll ich es hier löschen?
    Danke

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Eine mögliche Fehlerquelle ist, dass deine mp3-Datei mit einer Variable Bit Rate (VBR) aufgenommen wurde.

    Vereinfacht gesagt ist die Variable Bit Rate eine Kompressionsmethode, die Bandbreite einspart, indem Teile einer Tonaufnahme mit einer niedrigeren Bitrate aufgenommen werden und dadurch zusätzlich zum mp3-Algorithmus das Datenvolumen reduzieren. Da die Länge einer mp3-Datei aus (ursprünglicher) Bitrate und Dateigröße berechnet wird, wird bei mp3-Dateien, die mit VBR aufgenommen wurden, eine kürzere Spielzeit angezeigt als tatsächlich vorhanden.

    catcarter

    (@catcarter)

    Hi pixolin,
    danke für die Antwort und fürs Kümmern um die richtige Posting-Kategorie!

    Die Datei ist ursprünglich ein Audio Interchange File Format (aif) mit über 80 MB. Ich habe sie mit einem schnöden Online-Konverter zu mp3 umgewandelt, was vermutlich, wie ich jetzt sehe, zu kurz gedacht war. Hättest Du einen Vorschlag, wie ich das besser machen kann, damit der Audio Block die richtige Länge anzeigt?

    catcarter

    (@catcarter)

    Okay, alles klar, ich habs nochmal anders konvertiert, jetzt funktionierts. Super! Vielen Dank!

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Freut mich, dass du eine Lösung gefunden hast.
    Ich hab den Thread auf „gelöst“ gesetzt (bitte demnächst selbst dran denken).

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)