Support » Allgemeine Fragen » Audiodatei einbinden

  • Gelöst wpseins

    (@wpseins)


    Hallo zusammen.

    Gerne würde ich Audiodateien in mp3-Format einbinden.
    Leider kommt mein Hochladen über die WP-Mediathek die Fehlermeldung, dass die Audiodatei zu groß sei.
    Audioschnipsel von ~1Min/196kbps bringen mir nicht viel.
    SoundCloud ist zu aufwendig und beschränkt.

    Kann die Dateigrößen-Beschränkung umgangen werden?

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Wenn du keinen Einfluss auf die PHP-Einstellungen hast (z.B. über eine eigene php.ini mit Angabe upload_max_filesize = 32M oder eine Einstellung im Kundenmenü des Webhosters) kannst du die Datei auch per FTP hochladen und dann mit dem Plugin Add from Server einbinden. (Das Plugin ist schon etwas betagt, aber ein rüstiger und durchaus funktionstüchtiger Rentner.)

    Kann die Dateigrößen-Beschränkung umgangen werden?

    Nur serverseitig. Nimm mal dieses kleine Script

    <?php
       phpinfo();
    ?>

    kopiere es per FTP auf den Server und nenne es z.B. info.php und rufe es dann im Browser auf. In der Ausgabe suche nach

    upload_max_filesize

    Ich vermute, da steht ein relativ geringer Wert drin.

    Derzeit läuft WP auf einer lokalen XAMPP-Plattform.
    In php.ini
    steht upload_max_filesize=2M
    Würde es nicht reichen, wenn ich dort 1024M eintrage?

    @“Nur serverseitig. Nimm mal dieses kleine Script“
    Hat also nichts mit WP oder Theme 2016 zu tun?

    @plugin „Add from Server“
    Danke, schaue ich mir an sobald FTP eingerichtet ist und keine einfachere Lösung (siehe oben) gefunden wurde.

    Die maximale Upload-Größe wird vom Server vorgegeben. Du kannst den Wert in der php.ini ändern, solltest aber nicht vergessen, den Web-Server anschließend neu zu starten.

    N´abend.
    Als Fan von einfachen, hauseigenen Lösungen, habe ich die php.ini upload_max_filesize von 2M auf 1024M erhöht. Leider sind jetze aber nur 8MB möglich. Was für eine Erklärung gibt es dafür?

    Website läuft derzeit nur über xampp/localhost.

    Hallo,
    ich habe das gerade hier mal getestet. Funktioniert bei mir einwandfrei, d. h. die Größe, die ich in der php.ini eingegeben habe, wird auch angezeigt.
    Hast Du das kleine Script von @bscu auf den lokalen Server kopiert und aufgerufen, damit Du auch überprüfen kannst, ob das so korrekt bei Dir läuft ?
    Welche PHP-Version wird da angezeigt ?
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    „Hast Du das kleine Script von @bscu auf den lokalen Server kopiert“
    Nein, habe wie beschrieben den Parameter in der php.ini verändert und xampp neu gestartet.
    php-Version? Wo steht das?

    Derzeit befindet sich meine Website erst im Aufbaubstadion und läuft ausschließlich offline auf meinem Rechner unter xampp.

    Mich wundert, dass nach dem Parameteränderung auf 1024MB, tatsächlich eine Veränderung mit 8MB angenommen wurde.

    „Hast Du das kleine Script von @bscu auf den lokalen Server kopiert“

    php-Version? Wo steht das?

    Wenn du das Script benutzt hättest, würde dir die Versionnummer ins Gesicht springen.

    Mit Script kenne ich mich nicht aus – daher lasse ich lieber die Finger davon, wenns anders geht.

    Du wirst doch wohl drei Zeilen in einen Editor kopieren können, dann diese Datei als info.php im htdocs-Verzeichnis von XAMPP speichern können und dann im Browser http://localhost/info.php eingeben können! 🙁

    Wenn mich nicht alles täuscht, liefert XAMPP (den balasthaltigen Käse nutze ich schon lange nicht mehr) dieses Script sogar schon mit. Einfach mal http://localhost aufrufen und dann suchen. Und wenn man sich etwas Mühe gibt, kann man in der readme.txt von XAMPP ebenfalls die gesuchten Infos finden, zur Not auch auf der Internetseite von XAMPP.

    Das aktuell gesetzte Memory-Limit kann übrigens auch in Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht > Server abgelesen werden.

    Super Tipp – VIELEN DANK!

    Maximale Dateigröße beim Upload (upload_max_filesize) 1024M
    Maximale Größe der PHP-Post-Daten (post_max_size) 8M

    Werde heute post_max_size auf 1024MB setzen und berichten.

    Hallo.
    Dank für die vielen Puzzlesteine. Versuch war erfolgreich!

    In php.in
    post_max_size=1024M // vorher 8M
    upload_max_filesize=1024M // vorhert 2M
    könne Audiodateien bie 1024MB in die Mediathek geladen werden.

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Das Thema „Audiodatei einbinden“ ist für neue Antworten geschlossen.