Support » Allgemeine Fragen » aus MAMP exportieren? Ich brauche bitte eine Schrtitt-für-Schritt Anleitung

  • Hallo,

    ich habe vor ein paar Wochen MAMP installiert und mir auf meinem Rechner eine Homepage gebaut. Das war sehr komfortabel und hat viel Spaß gemacht.

    Nun möchte ich mit dem Ergebnis online gehen, habe aber keine Ahnung wie?

    Ich habe eine Domain, wo ich als Gast erstmal parken darf, damit andere noch einmal Korrektur lesen können.
    Ich habe Filezilla runtergeladen, weiss aber überhaupt nicht was ich da tun muss.

    Ich benötige dringend Hilfe! (am besten mit so wenig wie möglich Fremdwörtern)
    Danke!!!
    vlG
    Uli

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Eine einfache Erklärung? Gibt’s nicht. Weil WordPress nie dafür entwickelt wurde, dass man es überträgt. Vielmehr: Installieren, loslegen.

    Natürlich kannst du die Themes und Plugins übertragen, indem du die Unter-Ordner aus dem Ordner wp-content deiner lokalen WordPress-Installation mit einem FTP-Client (einer Art Dateimanager) von deinem Mac auf den Server kopierst.

    Schwieriger wird es bei den Inhalten, da WordPress (aus gutem Grund) absolute Dateipfade (z.B. http://localhost:8888/wp-content/uploads/2015/03/urlaub.jpg) verwendet, die spätestens auf dem Webserver nicht mehr passen. Hierfür gibt es inzwischen Plugins, die beim Übertrag helfen und die Zugangsdaten zur Datenbank sowie die absoluten Pfad-Angaben anpassen. Vergleichsweise einfach zu bedienen (allerdings soviel ich weiß noch nicht komplett übersetzt) ist das Plugin Duplicator.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „aus MAMP exportieren? Ich brauche bitte eine Schrtitt-für-Schritt Anleitung“ ist für neue Antworten geschlossen.