Support » Allgemeine Fragen » Auszug für einen einzigen Beitrag ausschalten

  • Guten Morgen zusammen

    Ich verwende das Theme ‚Travelify‘. Auf der Startseite zeige ich die ‚letzten Beiträge‘ an. 1 Beitrag ist oben angeheftet. Die Beiträge zeigen jeweils einen Auszug an. Das ist soweit gut. Nun möchte ich aber beim angepinten Beitrag keinen Auszug, sondern den kompletten Beitrag anzeigen, ohne dass ich den Beitrag klicken muss, um ihn zu sehen.
    Gibt es eine Möglichkeit den Auszug für einen einzelnen Beitrag zu unterbinden. Es wird voraussichtlich auch der einzige Beitrag so bleiben.
    Ich habe es mit dem Plugin ‚Improved Include Page‘ versucht auszutricksen (lädt den Inhalt einer Seite in eine andere Seite oder Beitrag), klappt aber nicht. War ein Versuch, wundert mich aber nicht sonderlich.

    Gruß René

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Mein Anliegen scheint so ungewohnt zu sein, dass es dafür wohl auch über kein Plugin eine Einstellungsmöglichkeit gibt, also bei einzelnen Beiträgen statt the_excerpt(); statt dessen the_content(); auszugeben.

    Auf meiner Startseite steht ganz oben zuerst (immer), Willkommen hier, wir machen dies und das, bla bla bla.

    Das würde ich erst mal mit einer statischen Seite lösen. Nun möchte ich aber AUCH jeweils die neusten Beiträge auf der Startseite haben. WP sagt mir aber, entscheide Dich, entweder oder. Ich habe mich entschieden, ich will BEIDES.

    Also habe ich den Beitrag ‚Willkommen‘ oben angeheftet. Funktioniert einwandfrei.

    Das Problem jetzt, dieser Willkommensbeitrag wird nur im Auszug angezeigt. Er soll aber komplett angezeigt werden, für alle anderen Beiträge ist der Auszug erwünscht.

    Ich hab das Ganze jetzt direkt ins Theme implementiert. Da es sich nur im einen einzigen Beitrag handelt, benötige ich keine Einstellungsoptionen dafür im Backend.

    Ich habe also in meinem Child-Theme die Stelle gesucht, welche für die Ausgabe auf der Startseite zuständig ist, und habe das the_excerpt(); gegen folgendes ersetzt:

    <?php
    if( get_the_ID() == 123 ) 
    { 
       the_content(); 
    } else { 
       the_excerpt(); 
    } 
    ?>

    Bei get_the_ID() wird die ID des Bitrags (oder der Seite) ermittelt. Zu finden ist diese ID in der URL, wenn der Beitrag (oder die Seite) bearbeitet wird.

    Da der Weiterlesen-Button bei dem Beitrag noch angezeigt wurde, hab ich ihn mit if( get_the_ID() != 123 ){ ... } ausgeblendet.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  .
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  .
    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Sehr viel bessere Varianten hätte ich auch nicht anzubieten:

    Du könntest dir ein eigenes Startseiten-Seiten-Template bauen, wo du dir die Startseite + Beiträge per Custom Query zusammenbaust.

    Oder du baust deine Logik nicht per ID, sondern für jeden angepinnten (Sticky) Beitrag, was aber aufs selbe hinauskommt.

    Aber eine bessere, einfachere Möglichkeit sehe ich da technisch auch nicht.

    Gruß, Torsten

    Für meine Zwecke ist diese Lösung absolut ausreichend. Der Vorteil ist, dass ich eine identische Darstellung der Beiträge habe. Beim Ersten habe ich jetzt auch noch die Meta Angaben entfernt. Jetzt ist es perfekt.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)