Support » Allgemeine Fragen » Autoren-URL enthält modifizierten Benutzername

  • Liebe Leute,

    mein Benutzername ist bspw „Max.Mustermann“.
    Wordpress „konvertiert“ die Autoren-URL jedoch zu */author/max-mustermann (ersetzt also den Punkt durch einen Bindestrich.

    Gibt es sonst noch Zeichen die ersetzt werden? Bzw nach welchem Muster wird das modifiziert? Und kann man das unterbinden, so dass der korrekte Benutzername verwendet wird?

    Danke und liebe Grüße!

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    das ist m. E. absolut sinnvoll, siehe z. B. hier.

    Einen Hinweis findest du dazu auch bei der functon wpmu_validate_user_signup() ab Zeile 463:

    	if ( $user_name != $orig_username || preg_match( '/[^a-z0-9]/', $user_name ) ) {
    		$errors->add( 'user_name', __( 'Usernames can only contain lowercase letters (a-z) and numbers.' ) );
    		$user_name = $orig_username;
    	}
    

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Der Teil einer URL, der hinter Domain und Top-Level-Domain angezeigt wird, wird „Slug“ genannt. Wenn du eine Seite oder einen Beitrag erstellst, wird der Titel in einen Slug umgewandelt, der den Konventionen für URLs entspricht. Das bedeutet, dass im Slug keine Leerzeiche und Umlaute verwendet und bestimmte Sonderzeichen (z.B. ß) umgewandelt werden; aus einer Seite mit dem Titel „Hofbräugrüße“ wird der Slug hofbraeugruesse.

    Während du den Slug für Beiträge, Seiten und Schlagwort- und Kategorie-Archive unter Einstellungen > Permalinks ändern kannst, ist das für den Slug von Autoren-Archiven nicht vorgesehen. Es gibt aber ein Plugin, mit dem du die Slugs ändern kannst: Edit Author Slug

    Thread-Starter h4y3k

    (@h4y3k)

    Liebe Leute,

    vielen Dank für eure Antwort!

    Ich habe eigentlich folgendes Problem – vielleicht könnt ihr mir dabei ja helfen 😀

    Ich habe das Ultimate Member-Plugin erstellt. Dieses verlinkt (bspw bei den Kommentaren) zu einem eigenen Benutzerprofil (zB */benutzer/max.mustermann/).

    Außerdem habe ich das Asgaros-Forum installiert und auch dort gibt es Benutzerprofile (zB */forum/profil/max-mustermann/).

    Nun würde ich gerne eine Umleitung einrichten von den Ultimate Member-Profilen hin zu dem Asgaros-Profil.

    Mit dem Redirect Redirection-Plugin könnte ich einfach eine solche Weiterleitung einrichten, also */benutzer/ durch */forum/profil/ ersetzen. Da jedoch der Benutzername in der URL anders geschrieben wird (also Bindestrich statt Punkt), funktioniert dies leider nicht.

    Kennt ihr eine Möglichkeit wie
    a) der Benutzername-Slug auch im Ultimate Member-Profil nach den „normalen“ Regeln verändert wird? oder
    b) dennoch eine Umleitung einrichten kann? oder
    c) ich den Benutzernamen bei der Ultimate Member-Registrierung auf bestimmte Zeichen einschränken kann?

    Vielen lieben Dank! 🙂

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Autoren-URL enthält modifizierten Benutzername“ ist für neue Antworten geschlossen.