Support » Allgemeine Fragen » Bei eigenem Theme funktionieren Plugins nicht korrekt (Yoast,Cookie Notice, …)

  • Gelöst ChecK995

    (@check995)


    Guten Tag 🙂

    ich bin gerade dran ein statisches Theme zu WordPress zu konvertieren und hab leider festgestellt, dass Plugins nicht mehr korrekt funktionieren, wie z.B:
    Yoast kann seine Scripte, etc. im Head Bereich integrieren, die Meta Description ist jedoch nicht anpassbar, obwohl ich Sie wie folgt eingebunden habe:

    <meta name="description" content="<?php bloginfo('description'); ?>" />

    Zudem kann auch Cookie Notice seine Scripte einbinden, gibt aber keine Meldung aus, weil der HTML Inhalt fehlt, hab ich irgendetwas grundlegendes vergessen, sodass Plugins mein Theme nicht beeinflussen können?

    Beste GrĂŒĂŸe
    Lukas

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Wenn Plugins mit einem Theme nicht funktionieren, liegt das hĂ€ufig daran, dass die Funktion wp_head() und/oder wp_footer() nicht eingefĂŒgt wurden. Schau mal, on du das vielleicht im Template header.php vergessen hast.

    Danke fĂŒr den Tipp ich hatte nur den WP head integriert, jetzt klappt alles!
    Beste GrĂŒĂŸe 🙂

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Bei eigenem Theme funktionieren Plugins nicht korrekt (Yoast,Cookie Notice, …)“ ist fĂŒr neue Antworten geschlossen.