Support » Plugins » Bei Klick auf Name Bild in Lightbox öffenen

  • Hallo zusammen,
    ich freue mich, dass es euch gibt und ich hier als ziemlicher Anfänger vielleicht einen guten Tipp bekommen kann.

    Vorab: Ich will die Seite administrieren, kleine Veränderungen vornehmen und neue Beiträge einstellen. Erstellt habe ich sie nicht selber. Auf Grund von Urlaub kann ich den Ersteller zur Zeit jedoch nicht kontaktieren und probiere es mal auf eigene Faust hier. 🙂


    Folgendes ist mein Anliegen:
    Auf der o.g. Seite würde ich es gerne schaffen, dass bei dem Klick auf einen der Namen aus dem Team eine Lightbox mit dem entsprechenden Bild aufgeht. Bei den Mitgliedern der Schulleitung passiert das, wenn man auf ihr Bild klickt.
    Beim Team sollen aber nicht direkt alle Fotos zu sehen sein. Erst ein Klick soll das jeweilige Foto öffnen. Allerdings gelingt mir das im Moment nur auf der gleichen oder einer neuen Seite, jedoch nicht als Lightbox o.ä.
    Ich habe im DiviBuilder, mit dem ich mich gerade erst beschäftige, kein Modul gefunden, mit dem ich meinen Wunsch realisieren könnte. Slider, Umschalter, Botton… alles ungeeignet.

    Ich freue mich sehr über Anregungen und Ideen!
    Habt bitte Nachsicht, dass ich nicht in die Tiefen von WP eingreifen kann.

    Vielen Dank euch!
    Wolle

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Ich will die Seite administrieren

    Bist auch als Admin drinnen?
    Ansonsten, wenn nur „Redakteur“ oder so stehen dir nicht alle Funktionen zur Verfügung.

    Egal welches Lightbox-Plugin aktiv ist oder ob eine, im Theme eingebaute Funktion die Lightbox Funktion mitbringt, die Rechte müssen halt auch reichen. Sollte das nur für einen höheren Rang sichtbar sein, suchst ewig.

    Soweit ich sehe, ist das Theme Divi aktiv und das bringt eine eingebaute Lightbox Funktion „Popups for Divi“ mit. Diese müsstest halt finden und nutzen.
    Schau mal auf der Seite, in dem Beitrag nach, wo es genau das beabsichtigte tut und versuche es nachzuvollziehen.

    Wobei ich nun nicht sicher bin, ob es auch mit den Namen alleine geht. Viele solcher Lightboxes lassen sich sehr einfach (oft gar automatisch) von Bildern aus starten (sind oft in Fotogalerien integriert), aber von einem Textlink aus muss man es sicher selbst bestimmen.

    Thread-Starter bulliwolle

    (@bulliwolle)

    Du hast vollkommen Recht, ich bin im Grunde nur Redakteur mit leicht erweiterten Rechten. Unser Webdesigner hat die Adminrechte natürlich bei sich gelassen, damit ich nicht die ganze Seite zerschieße.

    Unsere frühere Seite habe ich mit einem Schüler rudimentär selber gestaltet, da haben wir aber auch nicht mit Blöcken oder Sektionen gearbeitet, sondern quasi mit einem Texteditor ähnlich Word😅 Das war für die mobile Ansicht natürlich katastrophal.

    Die Lightboxfunktion bei den drei Schulleitungsmitgliedern ist tatsächlich ein Automatismus, der mit nur einem Klick aktiviert werden musste. Leider habe ich diese Funktion für Textbausteine nicht gefunden.

    Auch gibt es keine Möglichkeit, das eine Bild anzuklicken und ein anderes in der Lightbox anzeigen zu lassen. Sonst hätte ich mir eben die Mühe gemacht, für jeden Namen aus dem Kollegium ein jpg zu erstellen. Not macht erfinderisch.

    Unser Webdesigner hat die Adminrechte natürlich bei sich gelassen, damit ich nicht die ganze Seite zerschieße.

    Ok, klar.
    Nur für eine Lightbox anzuwenden alleine sollen keine Adminrechte erforderlich sein. Für die Einstellungen, Optionen des Plugins schon.

    aber auch nicht mit Blöcken oder Sektionen gearbeitet, sondern quasi mit einem Texteditor ähnlich Word😅 Das war für die mobile Ansicht natürlich katastrophal.

    Wieso das?
    Wenn du mit „einem Texteditor ähnlich Word“ den Classic Editor meinst, also den Standardeditor, der in WP von Anfang an dabei war und vor einigen Jahren von dem Block-Dingens abgelöst wurde: Wir fahren immer noch mit dem Classic Editor (als Plugin), statt mit dem früher als „Gutenberg“ bekannten, heutigen Standard Blockeditor.
    Und wenn eine Website nicht responsiv ist, liegt das in erster Linie am verkorksen CSS eines evtl. wenig optimalen Themes – nicht am Editor!

    Z.z. Thema:

    Leider habe ich diese Funktion für Textbausteine nicht gefunden

    das ist auch nicht optimal. Also zumindest ich erwarte bei einem Klick auf einen Textlink keine Lightbox mit einem Bild, sondern einen Beitrag, eine Seite, weitere Textinhalte dazu oder das man zu einer anderen Website kommt. In Sonderfällen evtl. ein (deklariertes) Popup mit irgendwelchen besonderen Infos.

    Auch gibt es keine Möglichkeit, das eine Bild anzuklicken und ein anderes in der Lightbox anzeigen zu lassen.

    Das sollte schon klappen. Im „Classic Editor“ gehts einfach:
    Ich kann ein Bild in einen Beitrag/Seite einfügen, dieses per bearbeiten z.B. auf 150×150 stellen und als Link zur „Mediendatei“ angeben. Fertig.
    Will ich ein anderes Bild aufpoppen lassen, stelle ich eben einen Link zur einer „individuellen URL“ ein und gebe ein anderes Bild an.
    Vorausgesetzt, das aktive Lightbox Plugin ist so eingestellt, das es alle Bilder, welche mit so einer Verlinkung eingebaut wurden, auch erfassen darf.
    Aber: Warum sollte man das wollen, das ein anderes Bild aufpoppt als eine größere Version des Thumbnails? Das irritiert doch?

    Wie das alles im Blockeditor geht, weiß ich nicht, aber viel anders wird es nicht sein.
    Vllt. sogar im Gegenteil – denn das Ding kann inzwischen echt viel und bietet eine Menge Sachen, die der Classic Editor nicht kann.

    Fazit:
    Wenn du Bilder aller Teamkollegen hast und wenn dein Lightbox-Plugin das aufpoppen einer solchen bei all diesen Bildern unterstützt – dann mach das.

    PS: Dennoch bleiben wir/ich Fan des Classiceditors, gell, liebe Mods 😉

    Thread-Starter bulliwolle

    (@bulliwolle)

    Und wenn eine Website nicht responsiv ist, liegt das in erster Linie am verkorksen CSS eines evtl. wenig optimalen Themes – nicht am Editor!

    Das wird es vermutlich gewesen sein. Damals hat sich niemand darüber Gedanken gemacht. Es wir „irgendein“ kostenfreies Theme.

    Also zumindest ich erwarte bei einem Klick auf einen Textlink keine Lightbox mit einem Bild, sondern einen Beitrag

    Im Moment öffnet sich ja einfach nur das Bild. Vielleicht muss ich mir die Arbeit machen und für jeden Kollegen eine eigene Seite anzulegen, die sich beim Klick auf den Namen öffnet. Im Corporate Design, nicht einfach auf einer Medienseite ohne Hintergrund…

    Will ich ein anderes Bild aufpoppen lassen, stelle ich eben einen Link zur einer „individuellen URL“ ein und gebe ein anderes Bild an.

    Diese Classic-Editor-Funktion kenne ich, das war eins meiner beliebtesten Werkzeuge um Bilder auf den Seiten einzubinden und dann auf Galerien o.ä. zu verlinken.

    Aber: Warum sollte man das wollen, das ein anderes Bild aufpoppt als eine größere Version des Thumbnails? Das irritiert doch?

    Ich hätte dann einfach die Namen der Kollegen als jpg gespeichert, da man dieses „Bild“ dann hätte anklicken können und sich das richtige Foto in der Lightbox darüber geöffnet hätte.

    Vielen Dank auf jeden Fall für deine Anregungen! Ich denke, dass ich mich etwas gedulden werde und mir dann die Freigabe zum installieren von Plugins geben lassen werde. Ein richtiges LightBox-Plugin fehlt nämlich. Das auf dieser Seite ist einfach nur direkt im DiviBuilder, da kann man nicht wirklich was verändern. (Zumindest nicht, wenn man auf meinem Wissensniveau ist.)

    Vielleicht muss ich mir die Arbeit machen und für jeden Kollegen eine eigene Seite anzulegen,

    oder einen Beitrag.
    Das ist durchaus denkbar, v.a. wenn es mehr über die Person zu sagen gibt. Aber nur für die Darstellung eines Bildes würde ich das nicht machen.

    die Namen der Kollegen als jpg gespeichert, da man dieses „Bild“ dann hätte anklicken können

    Ach so.
    Aber das ist eine Mennge unnötiger Arbeit und aus diversen Gründen auch nicht schön und SEO-technisch auch nicht optimal.

    und sich das richtige Foto in der Lightbox darüber geöffnet hätte.

    Wenn es ohnehin ein Foto gibt, warum nimmst das nicht auch als Thumbnail? Und in der Beschreibung des Bildes kann man ja auch noch einiges unterbringen.

    Sicher, die Namen/Textlinks schauen als Liste okay aus;
    Eine solche Menge Thumbnails sollte man aber schon in ein Raster bringen (normal eine einfache Übung für Galerie-Plugins).
    Da du aber dzt. keine Adminrechte hast, musst das mit den gegebenen WordPress Bordmitteln machen. Auch kein Problem, WP bringt ja auch eine einfache Galerie mit – die würde da schon reichen.
    Man muss nur dann checken, ob das dzt. aktive, themeeigene Lightbox-Plugin die Bilder dann auch als „Popup“ öffnet.

    Hallo,
    mit dem Block Editor (und nein, ich bin in der Tat kein Fan des Classic-Editors, @kurapika 😉) kann man das an sich recht einfach umsetzen, siehe hier. Diese Lösung habe ich bei einigen (Schul-)Seiten in der Art erstellt.

    Ich verwende dabei den Spalten-Block und als Plugin Lightbox for Gallery & Image Block. Das ist ein leichtgewichtiges hervorragendes Plugin.

    Da du allerdings Divi verwendest, ist das vermutlich so in der von mir beschriebenen Art nicht lösbar. Wir können dir bei gekauften Themes (hier Divi) oder Plugins so gut wie gar nicht helfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Wir müssten sonst bei jeder Frage erst einmal das passende Theme oder Plugin kaufen, uns dort einarbeiten und dann kostenlos den Support anbieten, für den du beim Kauf eigentlich bezahlt hast. Du solltest dich in dem Fall an den Entwickler wenden. Lies bitte auch mal in der FAQ (B 5.) zu diesem Thema.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)