Support » Allgemeine Fragen » Beiträge sollen mit Uhrzeit angezeigt werden

  • Gelöst vertigo2023

    (@vertigo2023)


    hallo ich hab WordPress Lokal installiert um es vorher zu testen,

    mir gefällt folgendes nicht , immer wenn Beiträge gepostet werden steht nur das Datum , ich möchte aber folgendes haben zb . Veröffentlicht am 25.09.2023 (das Wort um : und dann die Uhrzeit 12:43 Uhr , was muss ich bearbeiten die php Dateien ? Wer kann helfen .

    Gruß vertigo2023

    • Dieses Thema wurde geändert vor 7 Monaten von vertigo2023.
Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Dazu kann niemand hier helfen, solange wir keine Angaben zur Website haben. Bitte lies dir dazu den angehefteten Beitrag durch, in dem wir auch beschrieben haben, welche Daten wir benötigen, um dir helfen zu können: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst.

    Thread-Starter vertigo2023

    (@vertigo2023)

    das kann ich nicht nachvollziehen , habe eine WordPress Lokal auf einem Windows 10 Rechner installiert, also sie ist nicht live online , es handelt sich um allgemeine thema

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Es gibt im WordPress-Verzeichnis 11.307 frei verfügbare Themes und 59.705 frei erhältliched Plugins. Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei WordPress-Websites (selbst bei einem lokalen Webhosting) völlig identisch sind, ist, wenn es sich nicht um eine Neuinstallation handelt, eher gering. Da wir dir bei der Arbeit nicht über die Schulter schauen können und es wenig hilft, wenn wir Mutmaßungen anstellen was du installiert hast, bitten wir um Informationen zur Website. Die lassen sich auch bei einer lokalen Installation mit einem einzigen Klick auf einen Button kopieren (Werkzeuge > Website-Zustand > Tab Bericht > Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren) und hier in einer Antwort einfügen.

    Warum wir gerne, wenn möglich, eine URL zur Website haben möchten, haben wir in der FAQ beschrieben. Wieso wir den Website-Zustandsbericht brauchen, haben wir im angehefteten Beitrag beschrieben, den ich bereits verlinkt habe: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst. Wie der Titel bereits vermuten lässt, erwarten wir, dass sich Teilnehmer diesen Beitrag durchlesen, bevor sie einen Thread erstellen.

    Wir möchten eigentlich vermeiden, Anwender mit Pauschalantworten abzuspeisen, aber um deine „ganz allgemeine“ Frage „ganz allgemein“ zu beantworten: Ältere Themes bieten für Metaangaben wie Erstellungsbeitrag, Autor, Kategorie und Schlagwort eine Einstellung, mit der die Ausgabe (de-)aktiviert wird. Neuere, blockbasierte Beiträge bieten dir im Website-Editor beim Bearbeiten von Blöcken eine Einstellungsmöglichkeit in der Sidebar. Manche Themes bieten die Ausgabe gar nicht an und erfordern dann die Einrichtung eines Child-Themes, bei dem die Templates für die Ausgabe in einer Beitragsübersichtsseite, Einzelansicht oder in Beitragsarchiven für die Gruppierung nach Autor, Datum, Kategorie oder Schlagwort angepasst werden müssen. Dies setzt PHP-Grundkenntnisse voraus.

    Wir helfen hier in unserer freien Zeit, ehrenamtlich. Eine Antwort die wiederholt, was in Forenregeln, angeheftenen (und bereits verlinkten) Beiträgen oder den FAQ nachzulesen ist, bindet unnötig Kapazitäten. Es wäre deshalb toll, wenn du dich ein wenig im Forum umschaust und zumindest mit den angehefteten Beiträgen vertraut machst.

    Thread-Starter vertigo2023

    (@vertigo2023)

    danke , dann werde ich wohl anderweitig suchen müssen . Ist mir zuaufwendig , das ganze , ein erfahrener WordPresser weiß was man machen muss nämlich die php Dateien anpassen .hier wird aber alles pauschal gemacht, sehe mich wo anders um.

    Anonymous User 20597857

    (@anonymized-20597857)

    Wenn es auch ohne das Wort „um“ okay ist, also z.B. 25. September 2023 | 14:10
    dann ginge das so:
    Einstellungen > Allgemein > Datumsformat: Ins Feld „Angepasst“ habe ich mal probiert, zum Datum auch die Zeit zu packen und es funkt:
    j. F Y | H:i
    zeigt dann eben 25. September 2023 | 14:10

    Recht elegant ist das nicht, aber es geht.
    Weiters könnte noch helfen, ein Plugin zur Beitrags-Darstellung zu nehmen, welches auch die Uhrzeit mit ausgibt.
    Letztlich bleibt aber vllt. nur eigene Programmierung.

    PS: Den Websitebericht kann man auch vom localhost aus abgeben.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    nämlich die php Dateien anpassen …

    Richtig. Wenn das Theme das erfordert. Hatte ich auch so geschrieben.

    ein erfahrener WordPresser weiß was man machen

    Schade, dass ich deine Erwartungen nicht erfüllen konnte.

    hier wird aber alles pauschal gemacht

    Hast du meine Antwort überhaupt gelesen?

    sehe mich wo anders um.

    Ich drücke die Daumen, dass du woanders mehr erfährst.

    Thread-Starter vertigo2023

    (@vertigo2023)

    kurapika wie mache ich das das Wort um noch dazu steht .?

    Moderator Angelika Reisiger

    (@la-geek)

    ein erfahrener WordPresser weiß was man machen muss

    Ein erfahrener WordPress-Mensch weiß vor allem, dass PHP-Dateien unterschiedlich aufgebaut sind (abhängig vom Theme). Es können Plugins installiert sein, die auf die Gestaltung der Beiträge Einfluss nehmen usw. usf.

    @vertigo2023
    Solche anzüglichen Bemerkungen, die du gegenüber einem extrem erfahrenen WordPress-User wie Bego geäußert hast und die ihm unterstellen, keine Ahnung zu haben, sind schlicht eine Frechheit.

    Es mag für dich pauschal wirken, wenn nach dem Website-Zustandsbericht gefragt wird, der übrigens von den Entwicklern des WordPress-Cores programmiert wurde (genau für eben einen solchen Zweck wie diesen hier) aber der Bericht verschafft ein genaueres Bild über den IST-Zustand der Website und erspart im Voraus etliche Nachfragen. Dieser Bericht kann auch in einer lokalen Installation erstellt werden.

    Solltest du weitere Beiträge hier schreiben (wovon ich nach deiner Aussage dort nicht ausgehe), dann bitte mit einem freundlichen und vor allem respektvollen Umgangston.

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Beiträge sollen mit Uhrzeit angezeigt werden“ ist für neue Antworten geschlossen.