• Wie kann ich die Benachrichtigungen von aktualisierten Plugins, Themes etc. komplett deaktivieren? Ich habe leider nirgends eine Lösung gefunden, wie das gehen könnte. Hat jemand eine Lösung dafür? Anbei eine Beispiel Benachrichtigung.

    ###

    Hallo! Einige Plugins auf deiner Website https://www.domain.de wurden automatisch auf ihre neueste Version aktualisiert. Es ist keine weitere Aktion deinerseits erforderlich.

    Diese Plugins sind jetzt auf dem neuesten Stand:
    – Honeypot for Contact Form 7 (von Version 2.0.1 auf 2.0.2)
    – Thrive Architect (von Version 2.6.7.1 auf 2.6.7.2)

    Wenn du irgendwelche Fehler feststellst oder Unterstützung benötigst, steht dir das WordPress.org-Supportforum mit seinen freiwilligen Helfern zur Verfügung.
    https://de.wordpress.org/support/forums/

    Das WordPress-Team`

Ansicht von 5 Antworten – 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo,
    auf der folgenden Seite findest du die Lösung, wie du diese Meldungen unterbinden kannst.
    Falls du kein Child Theme hast, kannst du das Plugin Code Snippets installieren und ein neues Code-Snippet mit folgendem Inhalt erstellen:

    <?php
    // Disable auto-update email notifications for plugins.
    add_filter( 'auto_plugin_update_send_email', '__return_false' );
     
    // Disable auto-update email notifications for themes.
    add_filter( 'auto_theme_update_send_email', '__return_false' );

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter AMIM

    (@amim)

    Hallo Hans-Gerd,

    danke für die schnelle Antwort. Da ich kein Child-theme habe, habe ich Code Snippets heruntergeladen. Wo muss das Snippet dann überall ausgeführt werden?

    Snippet überall ausführen
    Nur im Administrationsbereich ausführen
    Nur im Frontend der Website ausführen

    Da es sich ja nur um eine interne WordPress Funktion handelt, gehe ich mal von aus, dass es im Administrationsbereich ausgeführt werden muss?

    Lieder erhalte ich den Fehler beim Speichern des Snipptes:

    ###

    Keine Sorge

    Das Code-Snippet, dass du zu speichern versuchst, hat einen fatalen Fehler in Zeile 6 produziert:

    syntax error, unexpected end of file
    Die vorherige Version des Snippets ist unverändert und der Rest dieser Website sollte wie vorher normal funktionieren.

    Bitte verwende den Zurück-Button in deinem Browser um zur vorherigen Seite zurückzukehren und versuche, den Code-Fehler zu beheben. Wenn es dir lieber ist, kannst du diese Seite schließen und die Änderungen, die du gerade gemacht hast, verwerfen. Es werden keine Änderungen an dieser Website vorgenommen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 4 Monaten von AMIM.

    Hallo,
    der genannte Code sollte ok sein. Sonst schau mal bitte auf die o. g. Seite (Link).
    Ich habe das gerade getestet: Die erste Zeile (<?php) wird nicht benötigt, weil diese Zeile bereits „voreingestellt“ ist und da steht. Wenn das zwei mal in dem Bereich für das Code Snippet steht, dann wird allerdings auch sofort ein Fehler ausgeworfen. Bei mir hat das ohne Probleme funktioniert.

    Nur im Administrationsbereich ausführen

    dürfte ok sein.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter AMIM

    (@amim)

    Ok, danke. Jetzt hat es funktioniert!

    Thread-Starter AMIM

    (@amim)

    Leider hat es doch nicht geklappt @Hans-Gerd Die Benachrichtigungen von Plugin-Updates werden immer noch per Mail versandt. Wo kann das Problem liegen?

Ansicht von 5 Antworten – 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Benachrichtigungen deaktivieren (aktualisierte Plugins etc.)“ ist für neue Antworten geschlossen.