Support » Plugins » Benutzerdefinierte Felder

  • Liebe Community,
    seit einiger Zeit ist bei meinem WordPress die Funktion „Benutzerdefinierte Felder“ nicht mehr verfügbar und wird auch nicht in der Option „Ansicht anpassen“ angezeigt.
    Ich kann daher leider keine description und keywords einfügen.
    Hat jemand eine Lösung?
    Vielen Dank und LG
    Fabio

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Lass mich mal raten. Du hast WordPress 5.x installiert … somit einen neuen Block-Editor, der unzählig vielen Leuten auf noch mehr Websites unglaubliche Fehler beschert.

    Wohlwissend haben die WordPress-Core-Entwickler direkt ein Plugin entwickelt und auch empfohlen, um das wieder rückgängig zu machen:

    Plugin Classic Editor, wird offiziell bis (mindestens) Ende 2021 unterstützt. Damit wird der vorherige TinyMCE-Editor inklusive funktionierender Custom Fields, Metaboxen, Buttons von 3rd-Party-Entwicklungen wieder hergestellt (an der WP-Version ändert sich dadurch nichts).

    Danke dir!
    Wie muss ich nach der Installation vorgehen, damit ich den alten Editor bei der Seitenbearbeitung bekomme?

    Gerne! 🙂

    Installieren, aktivieren, –> Einstellungen –> Schreiben
    Standard-Editor für alle Benutzer = Classic Editor
    Erlaube Benutzern, den Editor zu wechseln = Nein

    Änderungen speichern.

    HF

    Das habe ich alles eingestellt. Leider hat sich aber immer noch nichts geändert, wenn ich auf „Seite bearbeiten“ klicke.
    Danke für deine Hilfe, aber ich komme irgendwie nicht weiter!

    Hast du den Cache und Cookies gelöscht?

    Ja! Klappt immer noch nicht

    Welche WordPress-Version?
    Welche PHP-Version?

    Einmal alle Plugins deaktivieren (bis auf das für custom fields [falls vorhanden]), Cache löschen -> testen.

    Auf Standard-Theme wechseln – testen.

    Teste mal mit dem Plugin:
    https://de.wordpress.org/plugins/health-check/

    Plugin „Disable Gutenberg“ wäre noch eine Alternative zu Plugin Classic Editor

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Benutzerdefinierte Felder“ ist für neue Antworten geschlossen.