Support » Allgemeine Fragen » Bild anstatt Anhang Seite wird angezeigt

  • Gelöst mawiti

    (@mawiti)



    Hallo alle zusammen,

    Auf meiner Webseite habe ich ein Bild mit der Einstellung „Link zur: Anhang-Seite“.

    Es handelt sich um das erste Bild auf der Seite, die hellen Kastanienhölzer.

    In der Medienübersicht habe ich das Bild beschriftet mit Beschriftung, Alternativer Text und Beschreibung.

    Wenn ich aber die Seite betrachte und das Bild anklicke, wird nicht die Anhangseite geöffnet, sonder direkt das jpg Bild angezeigt.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Vielen Dank für Hilfe welche zur Anhang Seite führen.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Hallo,

    dieser Effekt tritt meist auf, weil -etwa durch ein Plugin- die Anhangseiten deaktiviert wurden. Dies geschieht oftmals auch durch SEO-Plugins wie etwa Yoast SEO.

    Hallo Praetor,

    Vielen Dank für Deine Information.
    Ja, ich verwende Yoast Seo. Und ich habe gerade darin gesucht, wie man die Anhangseite aktivieren könnte. Habe aber in allen Menüs nichts gefunden das darauf hin deutet.

    Habe danach gegoogelt und erfahren, dass es bei „Y SEO -> Erweitert“ und „Permalink“ sein müsste. Einen Punkt Erweitert habe ich aber nicht bei mir. Auch Permakink finde ich in Y SEO nicht.
    Wo müsste ich das suchen?

    Verwende Yoast SEO in der Version 8.4.

    Vielen Dank für Unterstützung.

    Gruss Markus

    Also, d.h. Sie möchte durch das Klicken auf das Bild auf eine andere Seite kommen?
    Oder habe ich das falsch verstanden?

    Gehen Sie auf Beitrag bearbeiten:

    1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Bild.
    Es öffnet sich oberhalb des Bildes eine kleine Menüfläche, wo sie die Bildposition bestimmen können und das vierte Symbol ist ein Stift(Edit|button).
    2. Klicken Sie auf den Stift.
    3. Eine Menüfläche mit dem Bild und der Bildüberschrift „Bild-Details“ taucht auf.
    4. Unter dem Menüpunkt „Einstellungen anzeigen“ klicken Sie auf das Dropdown-Menu Link zur und wählen dort Individuelle URL (Anhangseite kann man hier ebenfalls auswählen) aus.
    5. Geben Sie dort die Verlinkung ein zur gewünschten Seite.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von  yurichill.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von  yurichill.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    @yurichill
    Schau dir* mal den Quellcode der Seite an – ich gehe davon aus, dass Markus das Bild richtig eingefügt und auch verlinkt hat. Nur wird dann scheinbar von der Anhang-Seite auf das Bild weitergeleitet. Klassisches „Manöver“ zur Eingrenzung möglicher Fehlerquellen ist, die Plugins zunächst alle zu deaktivieren und dann einzeln wieder zu aktivieren.

    (*Wir verwenden hier übrigens, wie in Open Source Communities üblich, das respektvolle „du“.)

    Hallo yurichill,
    Vielen Dank für Deine Ausführung. Deine 5-Punkte Anleitung kenne ich, danke Dir dafür. Ich habe genau das gemacht, aber nicht mit individueller URL sondern eben mit der von WordPress zur Verfügung gestellten Anhang Seite. Diese finde ich sehr gut.
    Aber sie kommt nicht.

    @bego

    Guten Tag, ich fühle mich geehrt, dass Du meienen Quellcode angeschaut hast. Danke Dir vielmals.
    Und vor allem Danke für Deine gute Beratung alle PlugIns mal kurzfristig zu deaktivieren.
    Ich frage mich, wwarum ich nicht selbst auf so eine „einfache“ Idee gekommen bin… Danke Dir vielmals.

    Melde mich wieder mit Resultaten…

    Schöner Tag an Euch beide…
    Gruss Markus

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ich kann nicht beurteilen, ob die Antwort jetzt ernst gemeint war oder sarkastisch sein sollte, wünsche dir aber viel Erfolg bei der Lösung deines Problems.

    Nein, nicht der geringste Sarkasmus. Sorry. Voller Ernst mit 100% Dankbarkeit.

    Ich kann gut verstehen, dass jemand eine Frage aufgrund seines eigenen Wissens „schnell“ beantwortet. Dass aber jemand nicht nur die Frage beantwortet sondern auch noch zusätlich in einen Quellcode rein schaut, das bedeutet ja Aufwand. Und da finde ich, gehört ein ernstgemeinter, aufrichtiger Dank dahinter.

    Die PlugIns auszuschalten, ja, das ist mir ja schon fast peinlich, dass mir das nicht selbst in den Sinn gekommen ist nach so vielen Jahren in der Informatik. Bin wohl zu alt… Also auch hier, kein Sarkasmus, sondern ernsthaften Dank. Weil Du mir geholfen hast, einen Weg zu finden und mich somit der Lösung des Problems näher zu bringen.

    Im Übrigen habe ich viel Antworten von Dir an andere Fragensteller gelesen und für mich verwenden können. Ich finde es toll, hier zu sein. Sorry, dass ich mir noch nicht die Zeit genommen habe, ordentlich anzumelden und noch immer „nur“ als Gast rumwusle.

    Wünsche einen wunderbaren Abend
    Gruss Markus

    yurichill

    (@yurichill)

    IT Crowd:“Have you tried turning it off and on again?“ 😀

    Hallo Yurichill,

    Ja, habe „Yoast Seo“ deaktiviert. Dann funktionieren die Anhang Seiten einwandfrei.
    Und wenn ich es wieder aktiviere, dann gehen die Anhang Seiten nicht mehr, es wird nur noch das Bild angezeigt.

    Hast Du eine Idee, wo ich was einstellen könnte? Ich verwende Yoast SEO Version 9.0.2.
    Oder wäre es besser ein anderes SEO Tool zu verwenden?

    Vielen Dank und beste Grüsse

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 1 Tag von  mawiti.
    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Habe aber in allen Menüs nichts gefunden das darauf hin deutet.

    Schau mal hier: https://yoast.com/media-attachment-urls/

    Gruß, Torsten

    mawiti

    (@mawiti)

    Guten Abend Thorsten,
    mega vielen lieben Dank. Das hat geholfen. Das war es genau. Uf, ich hätte ewig suchen können. Das Menü war ja quasi „versteckt“. Danke vielmals
    Gruss Markus

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)