Support » Allgemeine Fragen » Bild ohne Bildunterschrift in Seite einfügen

  • Hallo alle zusammen,
    Wie es im Lehrbuch steht, habe ich für meine Bilder Beschriftung und Beschreibung ausgefüllt. Das ist für viele Fälle auch gut auf meiner Seite.

    ABER jetzt habe ich 15 Seiten mit je 4 Bildern bei denen keine Bildunterschrift eingefügt werden darf.

    Kann ich das Bild ohne Bildunterschirft einfügen, ohne dass ich den Text nach dem Einfügen des Bildes raus löschen muss?

    Vielen Dank für Hinweise

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Wenn WP das beim Einfügen von Bildern automatisch mit einfügt, wirst du wahrscheinlich nicht darum herum kommen es händig‘ wieder zu löschen. Da ist dann aber auch keine grosse Sache.

    … oder als Alternative per CSS die Anzeige verhindern.

    da ist das Entfernen doch einfacher. Da nur auf bestimmten Seiten der Text weg soll, müsste er bei diesen Seiten in ein entsprechendes CSS ändern, das macht meiner Meinung nach kein Sinn.

    Hallo Radarin, hallo Hage

    Vielen lieben Dank für Eure Wortmeldungen.

    Naja, das entfernen als solches ist wirklich nicht soooo eine Sache. Ein Text vor dem Link und ein Text nach dem Link und dann nochmal die Bildeigenschafte um wiederauf Anhangsseite umzustellen… also 3 Schritte pro Bild

    multipliziert mit 4 Bildern pro Seite
    multipliziert mit 15 Tischen
    macht total 60 Bilder mal 3 Korrekturen macht 180 Korrekturen … uf da werde ich ja nie fertig… <heul>…

    Ok, den Granittisch Tisch Classico, Semi Classico und Grotto habe ich schon mal gemacht…
    … ist steinharte Knochenarbeit…

    Vielen lieben Dank, falls Euch noch was einfacheres als echte Handarbeit in den Sinn kommt… Das ist ja wie einst beim Granittisch Grotto, alles pure Handarbeit 😉

    Gute Nacht

    … ist steinharte Knochenarbeit…

    das haben Steintische so an sich.

    Gute Nacht

    Guten Morgen,

    macht total 60 Bilder mal 3 Korrekturen macht 180 Korrekturen

    … aber über CSS sollte das nur eine Regel sein.
    Dazu müsstest Du einfach noch mal ein, zwei Bilder posten und die Bildunterschrift drin lassen. Dann kann ich mir das gerne ansehen.

    Guten Morgen alle zusammen

    @radarin Du meinst, wenn ich eine Seite über WattenBüscheli machen würde, dann wäre alles viel leichter? Hmm… weil ein Kilo Watte ja leicht ist als ein Kilo Stein ? <lach>

    @hage nur damit ich es richtig verstehe (und etwas lernen kann), Du meinst ein CSS welches sich unterschiedlich auf die Bilder, bei welchen es keine Unterschrift haben darf auswirkt gegenüber denen, bei welchen es eine Bildunterschrift braucht?

    Die Liste in der Übersicht der Granittischen braucht die Bildunterschriften bei jedem Tisch.
    Die Detailseite hingegen, welche 3 oder 4 Bilder von Granittischen aufweist, soll keine Unterschriften haben.
    Die Anhangseite der Bilder dann jedoch wieder mit Bildunterschriften…

    Der Granittisch Gottardo ist bereits von Hand entsprechend meinen Vorstellungen angepasst.

    Dann bin ich jetzt gerade noch eine Seite Granittisch_Bilder am bauen, dort soll es dann auch keine Bildunterschriften haben…

    Hmm… meinst Du, dass ich etwas zu kompliziertes will? Sollte ich meine Idee reduzieren?

    Besten Dank für Eure Mitsprache.
    Wünsche Euch einen wunderbaren Samstag…

    Hallo,
    wenn Du einfach mal eine Seite hast, wo die Bilder mit Bildunterschriften gezeigt werden, poste den Link hier und ich schau mir das an. Kann Dir allerdings noch nicht sagen wann, habe gerade viel um die Ohren.
    Schönes Wochenende,
    Hans-Gerd

    Naja, in die Watte geht der Meissel besser rein als in den Granit.

    Ich verwende kaum Bilder in meinen Seiten und Beiträgen, wird alles über das Beitragsbild gemacht. Ich hab das deshalb mal getestet und bekomme folgenden Quellcode:

    [caption id="attachment_1942" align="alignnone" width="629"]<img class="size-large wp-image-1942" src=".../wp-content/uploads/sites/2/2019/01/bildname-1024x356.jpg" alt="" width="629" height="219" /> Ein schönes Bild, Bildlizenz: Pixabay.com[/caption]

    Ich wüsste jetzt nicht, wie ich das mit CSS direkt ansprechen kann, so dass es sich auch ALLE Bildunterschriften auf der Seite auswirkt. ABER, ALLE heisst dann auch ALLE, die Bildunterschrift in der Liste wo du sie brauchst wär dann auch weg (unsichtbar).

    Mit CSS sehe ich keine Möglichkeit, deshalb ist mein Ansatz, einfach da raus löschen wo es nicht gebraucht wird. Und in der Zeit in der du experimentierst ob es vielleicht einen anderen Weg gibt, hast es dann doch einfacher entfernt.

    So wie es WP löst ist es meiner Meinung nach nicht durchdacht. Denn wenn eine Bildunterschrift in der Mediathek geändert wird, hat es im Beitrag keinen Einfluss, da dies eben nicht jedes Mal aus der Mediathek geholt wird, sondern fest in der Seite steht.

    Da müsstest du es dann über eine Funktion lösen (vielleicht gibt es auch schon ein Plugin), wo du statt des Bildes z.B. einen Shortcode mit der Bild ID einfügst, der dann alles jeweils beim laden aus der Mediathek holt. Da könnte man im Schortcode mit angeben ob mit oder ohne Unterschrift. Das würde sich aber erst auf neue Bilder auswirken, und bei der Bearbeitung des Beitrages/Seite hast nur den Shortcode, aber kein Bild zu sehen, auch nicht wirklich übersichtlich.

    Bei den Bildunterschriften der Beitragsbilder, da ist es anders. Beim laden der Seite wird zusammen mit dem Bild auch die Bildunterschrift geholt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  radarin.

    Hallo,
    wenn das unterschiedlich (mal mit, mal ohne Bildunterschrift) umgesetzt werden soll, kann man das wahrscheinlich in der Tat nur durch eine entsprechende Ergänzung der functions.php und/oder template im childtheme ändern.
    Leider kann ich das wegen Zeitmangel gerade nicht testen.

    Mit CSS sehe ich keine Möglichkeit, deshalb ist mein Ansatz, einfach da raus löschen wo es nicht gebraucht wird.

    Natürlich geht das mit CSS. So wie der TE es erklärt hat, sollen auf bestimmten Seiten bei allen Bildern keine Bildunterschriften angezeigt werden (und auch wenn es nicht *alle* Bilder wären, gäbe es Möglichkeiten).

    Für dies Seite wäre das folgender CSS-Code

    .page-id-1525 .entry-caption { display: none; }

    Jede Seite hat eine eindeutige ID, die (auch) im Body-Tag als CSS-Klasse angezeigt wird. Daher: auf der gewünschten Seite in den Seitenquelltext nachschauen.

    Für diese Seite (dort ist zwar Bildunterschrift gewünscht, da Anhangseite, aber halt exemplarisch) wäre es:

    .postid-1161 .entry-caption {
        display: none;
    }

    Man könnte das auch allgemeiner gestalten (z. B. für alle Seiten (nicht Beiträge) = CSS-Klasse .page) und die Seite mit den Listen davon ausnehmen, indem man die Regel wieder überschreibt.

    deshalb ist mein Ansatz, einfach da raus löschen wo es nicht gebraucht wird. Und in der Zeit in der du experimentierst ob es vielleicht einen anderen Weg gibt, hast es dann doch einfacher entfernt.

    So wie es WP löst ist es meiner Meinung nach nicht durchdacht. Denn wenn eine Bildunterschrift in der Mediathek geändert wird, hat es im Beitrag keinen Einfluss, da dies eben nicht jedes Mal aus der Mediathek geholt wird, sondern fest in der Seite steht.

    Wenn WP es global lösen würde, würde das Löschen der Bildunterschrift Auswirkungen auf jeder Seite haben, auf der das Bild eingefügt wurde.

    Ich denke ferner, dass es seitens WP doch einige Gründe gibt, das nicht global zu regulieren. Nur dadurch kannst du dasselbe Bild in anderem Kontext verwenden, kennzeichnend durch ALT-Tag, Bildbeschreibung und Bildunterschrift.

    @la-geek Auch diese Überlegung hat ihre Berechtigung.

    In der Zeit, wo ich erst mal nachsehen muss, welche ID, und dann im CSS eintragen muss, in der Zeit hab ich das doch längst von Hand entfernt.

    Für das CSS spricht, falls die Unterschriften mal wieder sichtbar gemacht werden sollen… Wenn ich mir das offen halten will, dann CSS.

    @radarin

    meine Antwort bezog sich auf deine Aussagen:

    Ich wüsste jetzt nicht, wie ich das mit CSS direkt ansprechen kann, so dass es sich auch ALLE Bildunterschriften auf der Seite auswirkt.

    sowie

    Mit CSS sehe ich keine Möglichkeit

    aber definitiv ist es eben doch mit CSS möglich.

    Und welche Methode letztendlich schneller und sinnvoller ist, lässt sich nicht verifizieren, da der TE trotz mehrfacher Nachfrage von @hage, keine konkreten Links gepostet hat.

    Ich schrieb auch, man könnte die CSS-Regeln u. U. allgemeiner gestalten, sodass man letztendlich nur auf bestimmte Gruppen referenziert, das wären dann 2 Regeln für 100 Bilder und mehr.

    Wie auch immer: Das ist ein Forum der „Hilfe zur Selbsthhilfe“ und keines, wo man sämtliche Lösungen für alles vorgefertigt liefert, das würde dann nämlich das Ausmaß eines Webdesign-Jobs annehmen.

    @mawiti kennt nun sämtliche Lösungswege und kann das geeignete Mittel jetzt sicher anwenden 🙂

    Hallo alle zusammen,

    Wow, ich bin überrascht wie viele Wortmeldungen es hier gibt. Super vielen lieben Dank Euch allen für Eure Beteiligung.

    @hage Danke für Dein Angebot mit dem CSS. Aber ich denke, dass es für meine Seite nicht gut ist das mittels einem CSS zu lösen. Denn ich merke immer mehr, dass es auf zu vielen Seiten anders sein wird. Und die Texte mit einem CSS auszublenden wäre ja aus sicht der Performance (Geschwindigkeit) auch nicht ideal. Aber dennoch super vielen Dank, Hans Gerd.

    @radin Genau, die Zeit für Experimente habe ich genutzt um meine Unterschriften zu killen. Dabei viele Erfahrungen gemacht. 1. Bild einfügen 2. Im Edit Modus die Texte entfernen 3. Im Code Editor zwei übrig geblibene Zeilenumbrüche entfernen 3. Im Edit Modus kontrollieren ob beim Bild noch immer Anhangseite eingestellt ist.
    Jaja, war nicht einfach… war einfach ein Samstag… 😉

    Und ja, Radarin, auch ich denke, dass die Lösung von WP noch nicht optimal ist. Hätte ich es programmiert, wäre beim Bildeinfügen eine Checkbox mit oder ohne Bildunterschriften einfügen. Und auch das anpassen der Bildunterschriften bin ich Deiner Meinung. Müsste WP selbst machen. Wer weiss, ev suche ich mal ein Plugin dafür.

    @angelika Technisch bestimmt eine funktionale Lösung. ABER… vermutlich in der Praxis schwierig weil man dann ja jede Seite entsprechend im CSS angeben müsste. Da glaube ich, ich setze auf Handarbeit… Aber danke für die erweiterung meines Horizont durch den Hinweis auf die PageID.

    Und grins, musste über Dein „Schlusswort“ schmunzeln.

    Zu meinem Ärger habe ich jetzt, als ich fertig bin, bemerkt, dass ich im CSS welches meine Bilder nebeneinander setzt einen Fehler drinn habe.

    Sind es drei oder vier Bilder, dann kommen die schön braf unter den beiden Textteilen welche selbst nebeneinander stehen.
    Wenn es aber wie beim Tisch Adula oder Blenio nur zwei Bilder sind, dann schwappen die neben den Text was sie aber nicht sollen. Da habe ich bestimmt ein Fehler im CSS den ich nicht erkenne.

    Mit tblBoxTexte definiere ich ein Block in dem die beiden Texte nebeneinander drinn stehen sollen:

    div.tblBoxTexte{
     background: #E6E6E6;
     margin: 1px;
     border-radius: 15px 15px 15px 15px;
     border-color: DarkSlateGray;
     border-width: 0px;
     border-style: none;
     display: flex;
     flex-wrap: wrap;
    }

    Die beiden Texte innerhalb der BoxTexte sind folgendermassen definiert:

    div.tblBoxOne{
     background: #E6E6E6 ;
     margin: 1px;
     padding: 1em;
     box-sizing: border-box;
     border-radius: 15px 15px 15px 15px;
     border-color: DarkSlateGray;
     border-width: 0px;
     border-style: solid;
    flex-wrap: wrap;
    }

    Die drei Bilder welche unterhalb der tblBoxTexte stehen sollen sind in der tblBoxBilder zusammengefasst.

    div.tblBoxBilder{
     background: #E6E6E6;
     margin: 1px;
     padding: 1em;
     border-radius: 15px 15px 15px 15px;
     border-color: DarkSlateGray;
     border-width: 0px;
     border-style: solid;
    	
     display: flex;
     flex-wrap: wrap;
    }

    Ich denke doch, dass ich in der tblBoxBilder sagen muss, dass sie immer auf einer neuen Zeile beginnen soll…. clear:both… aber etwas mache ich falsch…

    Der Link wäre
    bei der Seite naturalstone(punkt)ch
    im Pfad /granittisch-uebersicht/granittisch-modell-adula/

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 20)