Support » Allgemeine Fragen » Bilder löschen und Cache

  • Gelöst ebody

    (@ebody)


    Hallo,

    ich hatte erst versucht im Admin Bereich unter Medien mit Mehrfachauswahl eine Menge Bilder zu löschen. Nachdem ich das gemacht habe, wurden sie aber dennoch (auch nach einem Refresh der Seite) immer wieder angezeigt.

    Ich denke, dass das mit dem Cache zusammenhängt?! Wo kann ich den WP Cache leeren. Einen Cache Ordner unter wp-content konnte ich nicht finden.

    In der wp-config.php habe ich jetzt define('ENABLE_CACHE', true); eingefügt.

    Da es sehr viele Bilder sind die ich löschen möchte, habe ich sie direkt in wp-content/uploads/ gelöscht. Jetzt werden im Admin Bereich unter Medien aber Platzhalterbilder angezeigt. Mit so einem Symbol, das zeigt, dass das Bild nicht gefunden wird.

    Wie bekomme ich diese Platzhalter jetzt weg?

    Gruß
    ebody

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du hast jetzt einer nicht genutzten Konstante den Wert true gegeben – was soll das an deiner Website ändern?

    WordPress hat eine Konstante für Caching: define('WP_CACHE', true); – aber wolltest du nicht den Cache deaktivieren, damit bei Änderungen keine zwischengespeicherte Information angezeigt wird?

    Angesehen davon hat der von dir beschriebene Fehler (Bilder gelöscht, werden trotzdem in der Mediathek aufgeführt) nichts mit dem Cache zu tun. Ich vermute eher einen JavaScript-Fehler, der durch ein Plugin verursacht wird. Um mehr über deine Website sagen zu können, benötigen wir aber mehr Informationen: Werkzeuge > Website-Zustand (gibt es hier Fehlermeldungen? Welche?) > Bericht > per Button in die Zwischenablage kopieren, dann hier unverändert in eine Antwort einfügen.

    … habe ich sie direkt in wp-content/uploads/ gelöscht.

    So sollte es eben nicht sein. Du hast jetzt in der Datenbank Informationen zu Bildern, die nicht mehr vorhanden sind. Deshalb auch die „Platzhalter“. ¯\_(ツ)_/¯

    Wie bist du denn bei der Mehrfachaktion vorgegangen?

    • In der Mediathek in Listenansicht die Bilder mit Klick auf das Kontrollkästchen ausgewählt,
    • im Pulldown-Menü Endgültig Löschen gewählt und
    • dann noch auf Übernehmen geklickt und die Aktion im anschließend erscheindenden Popup bestätigt?

    Oder nur die ersten beiden Schritte?

    Thread-Ersteller ebody

    (@ebody)

    Du hast jetzt einer nicht genutzten Konstante den Wert true gegeben – was soll das an deiner Website ändern?

    WordPress hat eine Konstante für Caching: define(‚WP_CACHE‘, true); – aber wolltest du nicht den Cache deaktivieren, damit bei Änderungen keine zwischengespeicherte Information angezeigt wird?

    true ist natürlich falsch, hatte ich hatte „DISABLE_CACHE“ gelesen. Das hatte ich bei chip.de gefunde, dass man so wohl cachen verhindern kann.

    Wie bist du denn bei der Mehrfachaktion vorgegangen?

    • 1. In der Mediathek in Listenansicht die Bilder mit Klick auf das Kontrollkästchen ausgewählt
    • 2. im Pulldown-Menü Endgültig Löschen gewählt und
    • 3. dann noch auf Übernehmen geklickt und die Aktion im anschließend erscheindenden Popup bestätigt?

    Oder nur die ersten beiden Schritte?

    1. In der Mediathek in Kachelansicht (oder wie heißt das?) auf „Mehrfachauswahl“ geklickt. Dann die Bilder ausgewählt.
    2. Ich habe dann nur die Optionen „Endgültig löschen“ und „Abbrechen“ und klicke „Endgültig löschen“.
    3. Danach erscheint ein Popup „Du bist dabei, diese Elemente endgültig von deiner Website zu löschen. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden. Wähle „Abbrechen“ zum Stoppen oder „OK“ zum Löschen.“ und klicke auf „ok“.

    Ich habe es gerade mit der Listenansicht und den von dir beschriebenen Schritten probiert und die Bilder werden auch wirklich gelöscht und nicht mehr angezeigt. Also auch die Platzhalter verschwinden. Die muss ich jetzt nochmal alle löschen.

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Gruß
    ebody

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Bilder löschen und Cache“ ist für neue Antworten geschlossen.