Support » Allgemeine Fragen » Bildergalerie nachträglich bearbeiten

  • Gelöst anja85

    (@anja85)


    Hallo,
    ich bräuchte bitte Hilfe.
    Das letzte Bild in der Galerie der Seite ist trotz Bearbeitung immer noch riesen groß. Wie bekomme ich das hin das es so groß ist wie die anderen?
    Habe die Bilder mit Paint.net bearbeitet. Die letzten Bilder habe ich geschickt bekommen. Kann es eventuell daran liegen? Oder hat es was damit zu tun das es das letzte Bild in der Galerie ist?

    Vielen Dank

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Hallo,
    ich kann da keinen Unterschied entdecken: das letzte Bild in der Galerie (IMG-20200820-WA0018.jpg) ist genau so groß wie die anderen Bilder: 227 x 314px (intrinsic: 768 x 1024px).
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Naja, wenn das Bild noch existieren würde, wäre es tatsächlich so breit wie 3 Reihen:

    Manche Galerie Plugins haben verschiedenere Templates, bzw. Optionen.
    Z.B. „FooGallery“ macht das auch, wenn man etwa „Ausgerichtete Galerie“ wählt und eine ungerade Anzahl an Bildern wählte.
    Dann kann man wählen, was mit der letzten Zeile (dem letzten Bild) passieren soll:
    Ausblenden | Ausgerichtet | Nicht ausgerichtet | Rechts | Zentriert | Links

    Hallo,
    ok, wenn das letzte Bild in der Galerie der Seite damit gemeint ist, dann wurde das offensichtlich in die Galerie eingefügt und danach bei „Medien“ wieder gelöscht. Leider wissen wir nicht, welche Galerie du verwendest (Galerie des Block-Editors?). In dem Fall kann man zu dem Problem allerdings nichts sagen.
    Kleiner Hinweis am Rande: Bezogen auf SEO ist es günstiger, wenn du die Permalinks unter Einstellungen auf „Beitragsname“ statt „Einfach“ einstellst.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller anja85

    (@anja85)

    Hallo,

    das letzte Bild taucht jetzt wieder auf. Da war mir ein kleines Missgeschick passiert. Das letzte Bild ist so groß wie die drei oben drüber zusammen.
    Habe es schon per Paint.net verkleinert doch dann wird es nicht angereigt.
    Ich habe die Galerie mit dem Block Editor erstellt. Ändern sich die Bilder wenn ich jetzt zum Beispiel das Plugin von Polaroid runterlade oder bleiben die dann genauso??

    Viele Grüße
    Anja

    Hallo,
    das ist eigentlich die übliche Anzeige in der Galerie: Wenn das Foto genauso groß wie die anderen wäre, die oberhalb dieses Bildes zu sehen sind, wäre das m. E. optisch nicht so schön.
    Wie das mit dem genannten Plugin aussieht, kann ich nicht sagen, weil ich das Plugin nicht kenne. Bei anderen Galerie-Plugins, die ich kenne, sah das ähnlich aus.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Aus der fabelhaften Welt der Mathematik:
    16 Bilder geteilt durch 3 Spalten verteilen sich auf 5 Zeilen, „eins im Sinn“. 😉

    Das überhängige Bild wird automatisch auf die gesamte Spaltenbreite vergrößert. Möchtest du das nicht, wählst du entweder nur soviel Bilder aus, wie auf die Spalten verteilt werden können (hier also 15), du änderst die Anzahl der Spalten so dass die Bilder aufgehen (16 Bilder geteilt durch 4 Spalten = 4 Zeilen, Rest 0) oder du trägst im Customizer unter Zusätzliches CSS folgendes ein:

    .blocks-gallery-grid .blocks-gallery-image, 
    .blocks-gallery-grid .blocks-gallery-item, 
    .wp-block-gallery .blocks-gallery-image, 
    .wp-block-gallery .blocks-gallery-item {
        flex-grow: 0;
    }

    Das schaut eh cool aus. Wo du eh keine Lightboxes hast, tut eine größeres Bild gut, zeigt mehr Details.

    Thread-Ersteller anja85

    (@anja85)

    Danke für die vielen Tipps, Hilfen und Kommentare.
    Hab mich entschieden das die Galerie so bleibt.

    Grüße

    Hallo,
    danke für die Info. Denkst du bitte beim nächsten Mal daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren. Das habe ich jetzt schon gemacht.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)