Support » Allgemeine Fragen » Bildergrößen und `srcset`-Attribut

  • Benuzar

    (@benuzar)


    Hallo,

    ich verwende auf meiner Website nur Bilder in den drei folgenden Größen:
    Originale Bildgröße
    Vorschaubilder 150 x 150 px
    Mittelgroß 400 x 400 px
    Deshalb ließ ich WordPress nur diese Bildergrößen erzeugen.

    Leider zeigten die Browser Firefox, Opera und Chrome auf Tablets und Smartphones viele meiner Vorschaubilder nicht an. Der Internet Explorer hingegen zeigte alle an. Auf Desktop-PCs zeigten alle Browser alle Vorschaubilder.

    Ich fragte in einem HTML-Forum und dort antwortete man mir, dass nicht alle Ressourcen vorhanden seien, auf die ich in meinen srcset-Attributen verweise.

    Also ließ ich mit dem Plugin AJAX Thumbnail Rebuild alle Bildergrößen erstellen. Nun zeigen zwar alle Browser auf allen Mobilgeräten alle Vorschaubilder an. Allerdings sind im uploads-Ordner meines WordPress‘ nun irre viele Bilderdateien. Viele davon sind hochskaliert und damit vielfach größer als die originale Bilddatei.

    Mich stören die vielen Bilddateien, mit denen ich doch eigentlich gar nicht meine Website gestalten wollte, denn ich wollte doch nur die drei eingangs genannten Bildergrößen verwenden. Leider weiß ich nicht, welche Software die srcset-Attribute erstellt, die nun offenbar nach den zusätzlichen Bildergrößen verlangen. Im von mir erstellten HTML-Quellcode stehen die srcset-Attribute jedenfalls nicht.

    Falls die srcset-Attribute von WordPress oder meinem Theme erstellt werden, wo müsste ich ansetzen, damit ich diese srcset-Attribute verhindern oder beeinflussen kann?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

  • Das Thema „Bildergrößen und `srcset`-Attribut“ ist für neue Antworten geschlossen.