Support » Allgemeine Fragen » Block-Beiträge werden zu Classic-Beiträge ohne Funktion

  • Gelöst asonic

    (@asonic)


    Hi liebe Foren-Gemeinde,

    ich habe seit heute das Problem, dass ich meine bereits in Blocks geschriebenen Beiträge nur noch als „Classic“-Block angezeigt bekomme. Alle bereits vorhandenen Blocks wurden zu Classic-Blocks, darauf finde ich noch keine Antwort. Auch wenn ich im Anschluss einen neuen Block, z.B. Woocommerce-Produkte platziere, sieht im Editor noch alles bestens aus, jedoch spätestens bei der Vorschau wird er zum Classic-Block und die Produkte verschwinden. Lediglich der Text-Hinweis bleibt.
    Auch der Block auf dem ich auf eine andere Seite verlinke, wird zum Classic-Block und der Link verschwindet.
    In meiner Verzweiflung habe ich sogar das Gutenberg-Plugin wieder aktiviert… half leider auch nichts.

    WordPress 5.4.1
    Woocommerce 4.0.1
    Theme: customizr Pro 4.2.4

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Hallo,
    schau mal unter Einstellungen > Schreiben.
    Wenn du möglicherweise den Classic Editor installiert hast, gibt es da folgende beiden Einstellungen:
    Standard-Editor für alle Benutzer
    Classic Editor
    Block-Editor

    Erlaube Benutzern, den Editor zu wechseln.
    Ja
    Nein

    Wenn du nur den Block-Editor einsetzen möchtest, dann kannst du bei „Standard-Editor“ auf „Block-Editor“ und bei „Erlaube Benutzern, den Editor zu wechseln.“ auf „Nein“ stellen.
    Alternative ist natürlich auch, wenn du den Classic-Editor deaktivierst.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller asonic

    (@asonic)

    Hallo Hans-Gerd,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider war es das nicht, ich habe keinen zusätzlichen Editor installiert und kann auch keinen Standard setzen, bzw. den Usern auch nicht erlauben ob sie den Editor wechseln wollen.

    Gruß Anton

    Hallo Anton,
    du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website und kannst den Bericht über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.

    Nachtrag: sorry, ich hatte in meiner ersten Antwort übersehen, dass du den Classic-Block meintest. Insofern war meine erste Antwort natürlich nicht besonders hilfreich.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller asonic

    (@asonic)

    Hallo Hans-Gerd,

    bitteschön, ich habe die meiner Meinung nicht öffentlich zu stellenden Daten entfernt, solltest Du davon etwas benötigen, bitte um kurze Info. Dankeschön.

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.4.1
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: +01:00
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    user_registration: 0
    default_comment_status: closed
    multisite: false
    user_count: 2
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: awilan.com/...
    wordpress_size: 23,31 GB (25030913048 bytes)
    uploads_path: awilan.com/.../wp-content/uploads
    uploads_size: 314,54 MB (329814728 bytes)
    themes_path: awilan.com/.../wp-content/themes
    themes_size: 38,30 MB (40155792 bytes)
    plugins_path: awilan.com/.../wp-content/plugins
    plugins_size: 185,58 MB (194599407 bytes)
    database_size: 606,25 MB (635695485 bytes)
    total_size: 24,43 GB (26231178460 bytes)
    
    ### wp-dropins (2) ###
    
    advanced-cache.php: true
    db.php: true
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: customizr-pro Child (customizr-pro-child)
    version: 1.0
    author: Anton Winklharrer - AWilan.com
    author_website: https://www.awilan.com
    parent_theme: Customizr Pro (customizr-pro)
    theme_features: post-thumbnails, automatic-feed-links, post-formats, title-tag, customize-selective-refresh-widgets, menus, html5, editor-style, jetpack, bbpress, buddy-press, qtranslate-x, polylang, wpml, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider, the-events-calendar, optimize-press, woo-sensei, visual-composer, disqus, uris, tc-unlimited-featured-pages, learnpress, yoast-seo-breadcrumbs, widgets
    theme_path: awilan.com/.../wp-content/themes/customizr-pro-child
    
    ### wp-parent-theme ###
    
    name: Customizr Pro (customizr-pro)
    version: 2.0.18
    author: Press Customizr
    author_website: http://presscustomizr.com/
    theme_path: awilan.com/.../wp-content/themes/customizr-pro
    
    ### wp-themes-inactive (1) ###
    
    Customizr: version: 4.2.4, author: nikeo
    
    ### wp-plugins-active (41) ###
    
    Broken Link Checker: version: 1.11.12, author: WPMU DEV
    Facebook for WooCommerce: version: 1.11.1, author: Facebook
    GDPR Cookie Consent: version: 2.2.8, author: WebToffee
    Germanized for WooCommerce: version: 3.1.6, author: vendidero
    Germanized for WooCommerce Pro: version: 2.0.16, author: Vendidero
    Gutenberg: version: 8.0.0, author: Gutenberg Team
    Limit Login Attempts Reloaded: version: 2.12.3, author: WPChef
    Loco Translate: version: 2.3.3, author: Tim Whitlock
    miniOrange 2 Factor Authentication: version: 5.4.3, author: miniOrange
    Newsletter: version: 6.6.3, author: Stefano Lissa & The Newsletter Team
    Newsletter - Addons Manager: version: 1.1.3, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Autoresponder: version: 1.2.5, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Extended Composer Blocks: version: 1.2.3, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Facebook: version: 4.0.9, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Follow Up: version: 4.1.1, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Google Analytics: version: 1.1.1, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Leads: version: 1.1.6, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Locked Content: version: 1.0.7, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Ninja Forms Integration: version: 1.0.3, author: The Newsletter Team
    Newsletter - Reports and Retargeting: version: 4.3.4, author: The Newsletter Team
    Newsletter - WooCommerce: version: 1.4.4, author: The Newsletter Team
    Ninja Forms: version: 3.4.24.2, author: Saturday Drive
    PlanSo Forms: version: 2.6.2, author: PlanSo.de
    Query Monitor: version: 3.5.2, author: John Blackbourn
    Redirection: version: 4.7.1, author: John Godley
    Regenerate Thumbnails: version: 3.1.3, author: Alex Mills (Viper007Bond)
    Terms & Conditions Connector of IT-Recht Kanzlei: version: 2.0.2, author: Inpsyde GmbH
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 1.16.23, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson
    Vendidero Helper: version: 1.3.0, author: Vendidero
    W3 Total Cache: version: 0.13.3, author: BoldGrid
    WaterWoo PDF: version: 2.6, author: Little Package
    WooCommerce: version: 4.0.1, author: Automattic
    WooCommerce Admin: version: 1.1.0, author: WooCommerce
    WooCommerce Blocks: version: 2.5.15, author: Automattic
    WooCommerce Payment Gateway - CoinGate: version: 1.2.3, author: CoinGate
    WooCommerce PayPal Checkout Gateway: version: 1.6.21, author: WooCommerce
    WooCommerce Sequential Order Numbers: version: 1.9.4, author: SkyVerge
    WooCommerce Stripe Gateway: version: 4.3.3, author: WooCommerce
    WP Security Audit Log: version: 4.0.3, author: WP White Security
    WP Statistics: version: 12.6.13, author: VeronaLabs
    Yoast SEO: version: 14.0.4, author: Team Yoast
    
    ### wp-plugins-inactive (6) ###
    
    Amazon Associates Link Builder: version: 1.9.3, author: Amazon Associates Program
    Coming Soon Page & Maintenance Mode by SeedProd: version: 5.1.0, author: SeedProd
    GA Google Analytics: version: 20200325, author: Jeff Starr
    LayerSlider WP: version: 6.8.1, author: Kreatura Media
    Newsletter - Geo Resolver: version: 1.1.0, author: The Newsletter Team
    PixelYourSite: version: 7.1.7, author: PixelYourSite
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1687
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.7-4 Q16 x86_64 20170114 http://www.imagemagick.org
    imagick_limits: 
    	imagick::RESOURCETYPE_AREA: 122 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_DISK: 1073741824
    	imagick::RESOURCETYPE_FILE: 6144
    	imagick::RESOURCETYPE_MAP: 512 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 256 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 8
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    ghostscript_version: 9.26
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.15.0 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.3.17 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 120
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 120
    upload_max_size: 128M
    php_post_max_size: 8M
    curl_version: 7.58.0 OpenSSL/1.1.1
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 10.1.44-MariaDB-0ubuntu0.18.04.1
    client_version: mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: 7cc7cc96e675f6d72e5cf0f267f48e167c2abb23 $
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: awilan.com/.../wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: awilan.com/.../wp-content/plugins
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: true
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8mb4
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    

    Hallo,
    41 aktive Plugins ist natürlich eine Menge. Da kann es durchaus sein, dass dieses Problem durch einen entsprechenden Konflikt zwischen Plugins verursacht wird.
    Als erstes würde ich mal prüfen, welche Plugins bereits jetzt nicht mehr nötig sind.
    Deaktivierte Plugins sollten auf jeden Fall mittelfristig gelöscht werden.
    Außerdem solltest du ein Standardtheme wie beispielsweise Twenty seventeen oder twenty twenty installieren, weil diese Standardthemes automatisch im Rahmen einer Problembehandlung aktiviert werden.
    Du kannst dann nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Zusätzlich ist als theme (falls vorhanden) twenty twenty aktiviert. Dann kannst du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen. Aktiviere dann Plugin für Plugin im Problembenhandlungsmodus und schaue anschließend, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise das Plugin finden, dass das Problem verursacht. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag Health Check durch.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller asonic

    (@asonic)

    Lösung:
    Ich habe lediglich auf das nächste Update gewartet, dann ging wieder alles wie gewohnt… :-/..
    Ist nun manchmal einfach so.

    Beste Grüße,

    Anton

    freut mich – danke für die Rückmeldung. Welches Plugin war der Übeltäter?

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Block-Beiträge werden zu Classic-Beiträge ohne Funktion“ ist für neue Antworten geschlossen.