Support » Allgemeine Fragen » Blocks (Gutenberg): Startseitentemplate wird nicht zugewiesen

  • Gelöst jorg2

    (@jorg2)


    Hallo Zusammen,

    ich bin dabei eine Seite mit dem Theme TwentyTwentyTwo zu entwerfen.

    Als Startseite ist eine Seite „Steckdosensicherung“ festgelegt. Dazu habe ich im Menü Einstellungen / Lesen ausgewählt:
    – Deine Homepage zeigt / eine Statische Seite / Homepage: „Steckdosensicherung“.
    – Unter „Beitragsseite“ ist nichts ausgewählt.

    Nun sollte, wenn ich die WordPress interne Logik richtig verstehe, diese Startseite automatisch mit dem Template „Startseite“ angezeigt werden.
    Das ist jedoch nicht der Fall. Stattdessen wird diese Seite mit dem Template „Seite“ angezeigt.

    Evtl. muss ich die Seite „Steckdosensicherung“ noch manuell mit dem Template „Startseite“ verknüpfen?
    Ich habe schon einiges versucht, bin aber nicht fündig geworden.

    Viele Grüße
    Jörg

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Thread-Starter jorg2

    (@jorg2)

    Es handelt sich um einen Bug in WordPress.

    Lösung:
    Design / Editor / Templates

    Dann Button „Hinzufügen“ klicken und „Startseite“ auswählen.

    Somit wird das Template „Startseite“ als benutzerdefiniertes Template neu angelegt. Das Theme-Template „Startseite“ bleibt dabei ebenfalls bestehen.

    Das neu angelegte Template ist leer und muss dann noch mit den Blocks bzw. Template-Teilen gefüllt werden. Dann funktioniert es.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von jorg2.

    Ist die Frage für dich dann damit beantwortet?
    Dann wäre es nett, wenn du den Thread noch als „gelöst“ markierst.

    Der Full Site Editor ist noch recht neu und wurde in einem sehr frühem Stadium Anwwendern/-innen zur Verfügung gestellt – deshalb auch der Hinweis „Beta“. Dass da noch Bugs enthalten sind, ist nicht sonderlich überraschend. Da muss noch viel nachgebessert werden.

    Hallo @jorg2,

    Es handelt sich um einen Bug in WordPress.

    Das kann ich nicht bestätigen.
    Ich habe vor ein paar Tagen einen Onepager mit dem Twenty Twenty-Two nachgebaut und dabei wird automatisch das Template „Seite“ verwendet.
    In dem folgenden kurzen Video kannst du sehen, dass dieses Template sowohl für die Startseite als auch für andere Seiten (im Beispiel „Kontakt“) verwendet wird. Um das zu zeigen habe ich extra als Absatz-Block den Text „Template Seite“ eingebaut, der auf beiden Seiten zu sehen ist:

    Hier ein Video dazu (bei Klick auf das Video, wird das Video vergrößert dargestellt):

    Template Seite

    Grundsätzlich kann ich aber bestätigen, was @pixolin geschrieben hat: Es gibt noch einige Macken, aber Full Site Editing (FSE) wird immer besser, Fehler und seltsame Benutzerführungen werden korrigiert. Ich bin da sehr zuversichtlich 😊

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Ergänzung
    Thread-Starter jorg2

    (@jorg2)

    Hallo @hage ,

    es gibt einen Unterschied zwischen dem Template „Seite“ und dem Template „Startseite“.

    Beide sind im TwentyTwentyTwo vorhanden, aber nur „Seite“ wird angewendet. WordPress „tut so“ als wäre das Template „Startseite“ nicht vorhanden. Daher kommt es zu einem Fallback auf das Template „Seite“.

    Auch in Deinem Onepager müsste WordPress das Template „Startseite“ verwenden. Tut es aber nicht, wie Du selbst schreibst.

    Es ist ein Bug. Ist aber auch nicht schlimm, weil einfach lösbar, wie beschrieben.

    Hallo @jorg2,

    es gibt einen Unterschied zwischen dem Template „Seite“ und dem Template „Startseite“.

    Das ist schon klar.
    Ich sehe das allerdings anders:
    Wenn man für die Startseite (front page) ein anderes Template als das Standard-Template Seite (page) verwenden möchte, dann kann man dieses optionale Template anlegen.
    Das wird auch in der Feature-Übersicht bei der kommenden WordPress 6.0 entsprechend dargestellt, siehe hier:

    Hier ein Screenshot dazu (bei Klick auf das Bild, wird das Bild vergrößert):

    Screenshot Feautures WordPress 6.0

    Aber vielleicht kannst du ja die sicherlich interessante Frage im Slack-Channel #fse-outreach-experiment stellen.
    Mehr Infos zum Full Site Editing Outreach Program

    Es ist ein Bug. Ist aber auch nicht schlimm, weil einfach lösbar, wie beschrieben.

    Insofern bleibe ich dabei, dass es sich dabei nicht um einen Bug handelt.
    Ich würde das so sagen: Wie bei einigen Dingen beim FSE ist das hier unklar.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Nachtrag:

    Somit wird das Template „Startseite“ als benutzerdefiniertes Template neu angelegt. Das Theme-Template „Startseite“ bleibt dabei ebenfalls bestehen.

    Das neu angelegte Template ist leer und muss dann noch mit den Blocks bzw. Template-Teilen gefüllt werden. Dann funktioniert es.

    Ich hatte das eben bei einer WordPress-Instanz mit WordPress 6.0 angesehen. Da ist das Problem wohl behoben. In der Tat ist das Verhalten bei WordPress 5.9 seltsam. Das konnte ich gerade reproduzieren.

    Thread-Starter jorg2

    (@jorg2)

    Es ist in der aktuellen Version 5.9 ein Bug. Ob der in der nächsten Version behoben sein wird, werden wir sehen.

    Und ich finde es wichtig, das auch als „Bug“ zu benennen (und nicht nur „seltsam“).

    Und ich finde es wichtig, das auch als „Bug“ zu benennen (und nicht nur „seltsam“).

    Dann wäre es doch auch hilfreich, wenn du das an entsprechender Stelle prüfst und meldest.

    Thread-Starter jorg2

    (@jorg2)

    Ja, ok.

    Eine Suche in GitHub / Issues nach „is:issue is:open template Front Page“ hat meines Erachtens kein Ergebnis geliefert, dass dieses Problem beschreibt. Das wundert mich.
    Evtl. handelt es sich um einen Fehler, der nur in der Deutschen Version existiert.

    Kern dieses Problems in Version 5.9:
    Das Template „Startseite“ wird zwar standardmäßig mit dem Theme TwentyTwentyTwo ausgeliefert, wird aber nicht verwendet, auch wenn eine statische Seite als Startseite konfiguriert wurde.

    Übersetzung der wichtigsten Begriffe:
    „Front Page“ (template) = „Startseite“ (template)
    „Page“ (template) = „Seite“ (template)

    Die deutschsprachige Version unterscheidet sich nur in der Übersetzung, aber nicht in der Funktionalität.

    Das Template „Startseite“ wird zwar standardmäßig mit dem Theme TwentyTwentyTwo ausgeliefert, wird aber nicht verwendet, auch wenn eine statische Seite als Startseite konfiguriert wurde.

    Das Template Startseite wird verwendet, wenn du keine statische Seite als Startseite gesetzt hast (also Blogbeiträge chronologisch geordnet angezeigt werden). Für die Verwendung einer statischen Startseite kannst du beim Bearbeiten in der Sidebar das Template „Seite (Großer Header)“ verwenden. Dafür gibt es dann auch im Template Editor wieder ein eigenes Template, dass du an deine Wünsche anpassen kannst.

    Zusätzlich kannst du im Theme Editor ein neues Template „Startseite“ anlegen, dass dann für statische Startseiten verwendet wird.

    Um das voneinander abzugrenzen, wurde bei dem Startseite-Template, das bereits bei Theme-Installation vorhanden ist, der Hinweis eingefügt, dass das Template „die Beiträge auf der Homepage oder auf der Seite „Beiträge“ an[zeigt], wenn eine statische Homepage festgelegt wurde.

    Etwas unglücklich gelöst, funktioniert aber.

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „Blocks (Gutenberg): Startseitentemplate wird nicht zugewiesen“ ist für neue Antworten geschlossen.