Support » Themes » Copyright und Themenamen entfernen bzw. ändern

  • Gelöst alexvonplatzparadies

    (@alexvonplatzparadies)


    Hallo Leute,

    weiss jemand ob ich bei dem Theme „Catch Evolution“ am Ende das Copyright und den Themenamen ändern oder löschen kann?

    Bei steht auf der Startseite ganz unten folgendes:

    Copyright © 2024 SozialPlus All Rights Reserved.

    Theme: Catch Evolution by Catch Themes

    Eventuell im CSS Editor? Nur ich weiss nicht wo? Weiss jemand Rat. Danke im voraus.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    Problem behoben? – ich sehe auf der Startseite keinen entsprechenden Hinweis.

    Grundsätzlich halte ich von solchen Dingen auch nicht viel, weil ich der Meinung bin, dass die Leistung der Entwickler gewürdigt werden sollte. Insofern verstehe ich auch nicht, warum das nicht erscheinen sollte.

    Wir freuen uns über eine Rückmeldung.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter alexvonplatzparadies

    (@alexvonplatzparadies)

    Hallo,

    Ja war abgelenkt. Gartenarbeiten;-) habe im css in der Footer Datei alles gelöscht und fertig.

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    ok, dann ist es halt so. 🤷‍♂️

    Denkst du bitte beim nächsten Mal daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren, wenn das Thema für dich erledigt ist. Danke.
    Gelöst
    Die Option findest du rechts in der Sidebar. Das habe ich jetzt schon gemacht.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Der Thread ist bereits als „gelöst“ markiert. Trotzdem noch ein paar Gedanken dazu:

    Der Copyright-Hinweis ist nach deutschen Urheberrecht nicht nötig, allerdings kann bei Urheberrechtsverstößen argumentiert werden, dass auch mit dem Copyright-Hinweis betont wurde, dass eine Weiterverwendung ohne ausdrückliche Zustimmung nicht erwünscht ist.

    Die Angabe des aktuellen Jahres im Copyright-Vermerk ist nicht sinnvoll, weil die Jahreszahl angeben soll, wann ein Werk erstellt wurde. Nur dann lässt sich feststellen, ob die Frist abgelaufen ist, nachdem ein Werk in Public Domain übergeht. Hat jemand ein Werk z.B. 2021 erstellt und der Copyright-Vermerk zeigt 2024 an, ist es schwerer nachzuweisen, dass man selber Urheber ist und nicht eine Website, die den Text bereits seit 2022 verwendet.

    Es gehört zum guten Ton, den Hinweis auf den Theme-Entwickler beizubehalten, da das Theme als OpenSource kostenlos zur Verfügung gestellt wird und der Entwickler ohne den Hinweis keinerlei „Vergütung“ dafür erhält. Anders verhält es sich natürlich, wenn ein Theme überarbeitet und gestalterisch stark verändert wurde. Das entbindet dann aber gemäß GPLv2+ immer noch nicht von den Urheberhinweisen im Theme-Header.

    Ganz allgemein gilt: Was sich nicht im Customizer bzw. Website-Editor ändern lässt, kann nur durch eigene CSS-Regeln angepasst werden, was entsprechende Kenntnisse voraussetzt. Es ist nicht Aufgabe des Supportforums, auf Zuruf solche CSS-Regeln zu liefern – das Theme wird, so wie es ist, bereits kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir machen allerdings öfters eine Ausnahme, wenn sich eine CSS-Regel mit wenig Aufwand ableiten lässt. Einen Anspruch auf Support bei Fragen zu CSS besteht nicht.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)